was ist das ??????

Diskutiere was ist das ?????? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Der Eisvogel BlacK-backed-Kingfischer? (Dschungelfischer)? Vergleichsfotos siehe Hier Hihi gerhard, die haben ja alle im Verhältniss sehr...

  1. gifty

    gifty verstorben 06.06.2011

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hihi gerhard, die haben ja alle im Verhältniss sehr große Köpfe :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rainraven

    rainraven Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Bayernland...
    @ psittacula:
    okay, aber immerhin die Gattung Goura ist dieselbe. Diese Riesen-Oschis von graublauen Tauben, die einem oft zu Fuß in irgendwelchen Zoo-Volieren begegnen. :)
    Da ich diese Tiere nicht allzu oft sehe und bisher gesehen habe, woran unterscheide ich deutlich die Kron-und Fächertaube?
    Rotbrust-ist klar. :) Aber die anderen beiden?
     
  4. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    @ gritters - ich glaube nicht, daß es ein kingfisher ist anbei das ganze Dia - da kann man dann die Umgegend etwas sehen - ansonsten s.oben -ging nicht näher :D
     

    Anhänge:

  5. Balu

    Balu Guest

    hui,rasti das schwarze flugbild erinnert mich an eine eule :D nur man kann das wirklich seeeehr schlecht sagen....
     
  6. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    sorry..... :D :D :D nein - ist eine Aufnahme die absichtlich etwas ins helle gemessen wurde um die Schwarz/Weißkontraste hervor zuheben . Eigentlich saß wirklich vorher eine kline Eule auf dem linken Ast - aber die war weg und mich traf fast der Schlag vor Schreck als das dunkle Etwas über mich hinweg flog .
     
  7. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    es ist kein Vogel sondern ein Flattertier, man sieht die Krallen am Flügelrand. Ich tippe auf einen Flughund!

    Gruß

    Tobias
     
  8. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Zu dem Vogel aus den Everglades: es ist sicher ein Kingfisher (also ein Eisvogel). Aber kein Black-backed, der kommt in Südostasien vor. Art suche ich noch.

    Gruß

    Tobias
     
  9. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    @psittacula - mich irritieren für einen kingfisher die vielen Farben - habe alle erreichbaren Bücher gewälzt - Satz mit X - nichts . Hoffe es gelingt Dir :idee: :0- Rasti
     
  10. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    richtig : Flughund , war im Züricher Regenwaldhaus , ein Rieseneumel - bekam fast eine Herzschlag vor Schreck, denn durchs Tele sah er natürlich noch imposanter raus . Grüße rasti
     
  11. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Es ist keine der in Nordamerika vorkommenden Arten!

    dies sind:

    Belted Kingfisher Ceryle alcyon
    Ringed Kingfisher Ceryle torquata
    Amazon Kingfisher Chloroceryle amazona
    Green Kingfisher Chloroceryle americana
    American Pygmy Kingfisher Chloroceryle aenea

    Wann ist die Aufnahme entstanden? Könnte es sich um einen Gast aus Südamerika handeln?

    Gruß

    Tobias
     
  12. #51 lotko, 11. Dezember 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Dezember 2004
    lotko

    lotko Guest

    Hallo Rasti,

    könnte es sein, dass du die Herkunft des Fotos verwechselt.

    Dieser Afrikanische Pygmy Zwergfischer (Ceyx picta) sitzt nämlich auch im
    Augsburger Zoo. Und ich bin mir sicher, dass es einer ist.

    Weder in Nord-, noch Südamerika, noch Asien gibt es so einen gefärbten
    Eisvogel.
     
  13. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Diese Ansicht würde ich durchaus teilen! Es gibt noch nicht einmal diese Gattung in Süd- und Nord-Amerika.

    Gruß

    Tobias
     
  14. #53 Königsfasan, 11. Dezember 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    Ich tippe auf ne Eule (von der Flügel und Kopfform)
     
  15. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    das war im Januar/Februar und abseits der üblichen Touristenwege mitten in den Everglades auf einem unbefestigten Weg , abzweigend von der I - 75 ( Ost/West ) in nördlicher Richtung zur I - 4 ca 40 Meilen durch eine abenteuerliche Wildnis mit vielen Vögel, Schildkröten, Opposums, Alligatoren jeder Größenordnung , Schlangen und Geiern - Natur pur !!!!! . Auf dem Dia siehst Du, daß die Farben echt so auffällig waren und der Vogel sich im Sumpf aufhielt. Er war sehr klein. Bin echt gespannt, was es ist . Hoffe, du schaffst es- ich habe keine Ahnung wo ich suchen soll :nene: grüße :0- Rasti
     
  16. Sagany

    Sagany Guest

    Also das dunkle flugbild ist auf jeden Fall kein vogel sondern eine fledermaus,um genau zu sein ein flughund,sieht mana uch sehr gut an den "Daumen" am Flügel!
     
  17. #56 Königsfasan, 11. Dezember 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    ohhh.... stimmt hatte ich ganz übersehen.
     
  18. gifty

    gifty verstorben 06.06.2011

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Ich sehe auf jeden Fall :zustimm: , das die Aufnahme suuuuuuuuuper ist :D Gratuliere Rasti
     
  19. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    ich hab ihn!!!!!!! Es ist ein: Haubenzwergfischer , alcedo cristata ( ich hasse 8( Latein ) ein Mangroveneisvogel . In meinem neuen Buch :" Vögel der Welt " ( ein Tip von Blaumeise ) ist er fast identisch abgebildet . Ihr habt also recht gehabt @ LOTKO : der im Augsburger Zoo ist mir doch glatt entgangen , merde .....wo soll er sein ????? :0- Rasti
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    was ist das......

    habe noch einige mir unbekannte Vögel : Bild 1: ???? Bild 2 : ??????? Bild 3 ???? schönen Sonntag noch , rasti
     

    Anhänge:

  22. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    @ @ psittacula hey, Dein Link auf die homepage der Tukane ist ja klasse- seit wann gibt es den diesen birdpark ? Habe ich garnicht mitbekommen , daß bei San Diego so was tolles existiert ... könnt`mit totärgern 0l . rasti
     
Thema:

was ist das ??????