Was ist mit Coco los??

Diskutiere Was ist mit Coco los?? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Freunde vor einem Monat ist unser handzahmer Nymphi gestorben. Übrig geblieben ist Coco (w. Handaufzucht)!!! Ich besorgte ihr einen...

  1. Monia

    Monia Guest

    Hallo Freunde
    vor einem Monat ist unser handzahmer Nymphi gestorben. Übrig geblieben ist Coco (w. Handaufzucht)!!! Ich besorgte ihr einen Nymphenhahn. Coco nimmt keine Notiz von ihm....
    Kann es sein, dass Coco nicht weiss, wie sich ein Nymphi verhält, weil sie handaufgezogen wurde?
    Ist Coco unglücklich? Ich weiss mir keinen Rat.....

    :? :? :? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bettina 2000, 10. Oktober 2002
    Bettina 2000

    Bettina 2000 Guest

    Trauer

    Hallo Monja,
    es kann sein das deine Coco trauert und sich nach dem alten Hahn sehnt. Frißt sie denn, oder verweigert sie das futter. Mit der handaufzucht hat das nichts zu tun.

    Also habe Geduld und es auch sein das Coco den neuen Vogel nicht akezptiert. Aber das geschieht selten.

    Bis bald Bettina;)
     
  4. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo und willkommen im Forum, Monia!

    Bei Nymphen sucht sich immer das Weibchen den Hahn aus. Du musst ihr etwas Zeit geben, sich erstmal an den neuen Mitbewohner zu gewöhnen, auch erstmal zu trauern, speziell bei sehr gut harmonierenden Paaren trauern Nymphen recht lange unter Umständen.
    Gib ihr noch Zeit, wenn sie aggressiv wird, musst Du über einen Tausch nachdenken, aber erstmal abwarten.
     
  5. Monia

    Monia Guest

    Vielen Dank

    Hallo nochmals!

    vielen Dank für die Antworten!
    Ich schätze es auch auf Trauer ein. Denn sie ist soweit munter. Ich kontrolliere sicherheitshalber das Gewicht des Vogels (Futteraufnahme)!

    Ich schmuse viel mit ihr. Sie lässt sich gerne kraulen von mir.


    Tschüss und nochmals danke.
     
  6. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Wie lange

    waren die beiden denn zusammen?
    Nun das Schmusen ist in der Situation so eine zweiseitige Sache . Einerseits ist das richtig weil der Piep ja sich nun sowieso schon etwas verlassen fühlt, andererseits kann es falsch sein weil sie sich ja an den neuen Hahn ranschmeissen soll.
    Also da muss man einen gesunden Mittelweg finden .
     
  7. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Den Kontakt zum Vogel aufrecht zu erhalten ist insofern sinnvoll, als das sich der zweite Vogel sehr schnell eingewöhnt. Er schaut sich die Zahmheit sozusagen ab.
    Aber ich würde auch unbedingt einen Mittelweg finden, denn am Ende droht eine Fehlprägung, speziell in dieser Trauerphase, in der sie besonders liebebedürftig ist, da sollte sie den Kontakt doch eher zum Artgenossen suchen. Aber gegen auf der Schultersitzen oder gelegentliches Kraulen spricht nichts.
     
  8. Monia

    Monia Guest

    Coco

    Ja die beiden waren drei Jahre zusammen.
    Heute Morgen habe ich beobachtet, wie sich der Hahn Pipo balzend an Coco rangeschlichen hat. Sie liess ihn eine Weile ganz nah ran und dann hat sie sich abgewendet und ist auf eine andere Sitzstange geklettert. Ist doch schon ein kleiner Vortschritt nicht wahr?

    :) :) :)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Nur Geduld

    Das wird schon.
    Nora hat obwohl sie ne gute Auswahl hat bis heute noch keinen neuen Partner
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Monia :0-

    Ist ja toll das zu lesen.
    Wir drücken Euch alle Daumen oder so das sie weiter so Vortschtitte machen ;) .
     
Thema:

Was ist mit Coco los??

Die Seite wird geladen...

Was ist mit Coco los?? - Ähnliche Themen

  1. Was is mit meinen vögeln los ?:(

    Was is mit meinen vögeln los ?:(: Hallo :) Ich hoffe jemand kann mir helfen... ich habe seit 6 Wochen ein agaporniden Pärchen. Am Anfang lief alles gut. Bis der eine vogel anfing...
  2. Was ist mit der Kohlmeise los?

    Was ist mit der Kohlmeise los?: Liebe Vogelfreunde, ich bekomme auf dem Balkon regelmäßig Besuch von Spatzen, Elstern, Kohlmeisen usw, da ich dort Wasser und im Winter Futter...
  3. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...
  4. Kanarieneier - Wie "los werden"?

    Kanarieneier - Wie "los werden"?: Hallo Community, meine Kanarienvoegel haben 4 Eier gelegt und es laeuft bisher alles sehr gut. Leider konnte ich die Eier nicht durch Kunsteier...
  5. Was ist los mit meinem Wellensittich ???

    Was ist los mit meinem Wellensittich ???: Hallo miteinander, ich habe seit 3 Tagen mein neues Wellensittich Paar (Hahn+Henne). Kurz ein paar Verhaltensmuster die sie bei meiner Ankunft...