Was ist mit ihm?

Diskutiere Was ist mit ihm? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hab eben bissl bedenken das die lange Fahrt ihn belasten wird und er wieder aus seinem gewohnten Umfeld gerissen wird. Wer garantiert mir das er...

  1. SilentNoah

    SilentNoah Guest

    Hab eben bissl bedenken das die lange Fahrt ihn belasten wird und er wieder aus seinem gewohnten Umfeld gerissen wird. Wer garantiert mir das er sich dort auch wohlfühlt und sich mit den anderen Agas versteht? Das ist ja dann alles neu für ihn? Aktuell scheint es ihm ja gut zu gehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. michi_b

    michi_b Guest

    Das kann ich irgendwie verstehen, denn wir hatten auch zwei Agas bei AIN. Bevor wir dahin gefahren sind, hatte ich ähnliche Bedenken, aber ich kann Dir nur sagen: Es lohnt sich wirklich!!!
    Deinem Kleinen wird die Fahrt nichts ausmachen. Ich war auch verwundert, aber es schien unseren damals sogar Spaß zu machen. Sie waren ganz aufmerksam und haben sich die vorbeiziehende Landschaft angesehen, haben ein bisschen geplappert, etwas Hirse genascht, etc. Und dann war die Fahrt ganz schnell vorbei...
    Und dass er sich mit den anderen Agas bei AIN nicht versteht, glaub ich kaum. Bis jetzt hat meines Wissens noch jeder Geier seine Herzensdame/ seinen Herzkönig gefunden. Streit gibts da relativ wenig in der Single-Voliere. Da war ich auch erstaunt. Wahrscheinlich liegts daran, dass kein festes Paar dabei ist...
    Also: Gönn Deinem Schatz auf jeden Fall den "Urlaub" bei AIN und wenn er dann mit seiner neuen Liebe nach Hause kommt, wirst Du sehen, dass es einfach nichts besseres gibt, als ein selbstgefundenes Pärchen!:trost:
     
  4. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

    LG digge
     
  5. SilentNoah

    SilentNoah Guest

    Danke für die Worte. Es ist halt wirklich doof das AiN so weit weg ist, bin eh kein Freund von langen Autofahrten und der kleine ist das auch nicht gewohnt. Und da gibt es noch das Problem das ich noch niemanden habe um ihn dann wieder nach Hause zu holen.
     
  6. Zippie

    Zippie Agas alive

    Dabei seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Buchholz in der Nordheide
    Moin,

    "Und da gibt es noch das Problem das ich noch niemanden habe um ihn dann wieder nach Hause zu holen."

    Ich finde, dass ist derzeit noch kein so großes Problem, denn Du weißt ja auch im Vorfeld nicht, wie lange oder wie schnell sich Dein Aga mit dem Hochzeiten Zeit lässt. Du musst Dir doch erst dann Gedanken um den Rücktransport machen, wenn`s geschnackelt hat.

    Manchmal lassen sich auch Mitfahrgelegenheiten organisieren - nur Mut :zwinker:

    "Es ist halt wirklich doof das AiN so weit weg ist,"

    Ich hätte auch nix dagegen, wenn wir (AiN) weitere Stationen in D hätten *seufz*

    VG
    Martina
     
  7. SilentNoah

    SilentNoah Guest

    Leider gibt wieder ein Problem wie damals als ich zum Arzt musste, der kleine lässt sich nicht einfangen und Morgen früh muss ich ja hin zu AiN. Er sich wohl das von damasl gemerkt denn er ist jetzt viel schlauer und ich habe nun Sorge das ich ihn nicht in den Käfig bekomme. Ich weiß eure Ratschläge zwecks dem einfangen zu schätzen aber es ist mir einfach nicht möglich, ich werds Morgen früh nochmal versuchen und wenn es nicht geht dann weiß ich auch nicht weiter.
     
  8. SilentNoah

    SilentNoah Guest

    Ich werde das einfangen wenn er wieder zurück ist wirklich regelmäßig üben, dem einen fällt es leichter den anderen nicht aber ich wills ja lernen.
     
  9. michi_b

    michi_b Guest

    Und? Hat das einfangen geklappt? Und ist der Kleine nun bei AIN?
     
  10. SilentNoah

    SilentNoah Guest

    Ja, hat geklappt und er ist jetzt bei AiN. Aber mir geht es nicht so gut. Gleich als ich wieder nach Hause kam, blickte ich automatisch ins Zimmer an seinen Platz wo er meistens neben dem Fenster sitzt, hatte dann einen dicken Klos im Hals. Ich bin wirklich sehr traurig. Ich hoffe das es ihm bei AiN gut geht und er sich mit den anderen versteht und das ihn die anderen aufnehmen und nicht weh tun. Es ist ja sehr ungewohnt für ihn mit so vielen Agas zusammen zu sein.

    Achja, mir ist nicht entgangen das die Voliere in Außenvoliere übergehen, hab da bissl Sorge das sich mein kleiner ne Erkältung holt da es ja ziemich kalt geworden ist und wenn es dann noch regnet, er ist ja sowas nicht gewohnt, dazu noch der Wind?
     
  11. michi_b

    michi_b Guest

    Da mach Dir mal keine Sorgen!
    Und glaub mir - mir gings ähnlich, als unsere damals zu AIN gingen, aber als sie dann wiederkamen, war die Freude dafür um so größer!!! Freu Dich doch einfach schonmal auf Dein süßes Pärchen... :trost:
     
  12. SilentNoah

    SilentNoah Guest

    Es gab da ja noch die Frage ob ich damit einverstanden wäre, wenn er einen Partner eines anderen Besitzers findet, das dieser das Pärchen dann evtl. nimmt. Erst wollte ich dies auf keinen Fall, aber dann hatte ich ein schlechtes Gewissen. Dr. Broich erklärte mir das wenn mein Aga sich mit einem Tier eines anderen Besitzers zusammentun würde, sie rechtzeitig dazwischen gehen würde aber das will ich nicht. Der kleine hat seinen Partner verloren und wenn er sich einen Partner frei aussucht, dann kann ich es einfach nicht übers Herz bringen das er dann wieder getrennt wird, das hat er nicht verdient, er hat genug durchgemacht. Er soll jetzt einfach glücklich werden, das steht an erster Stelle....dann erst komme ich.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. michi_b

    michi_b Guest

    Sehr schön, dass Du das so siehst...
    Die Stelle in dem Verpaarungsvertrag hat uns damals auch erstmal schlucken lassen. Aber klar, wenn da Geierchen von mehreren Besitzern sind, kann das passieren.
    Aber mach Dir mal keine Sorgen:
    1. ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du Deinen Kleinen zurück bekommst, relativ gut und
    2. wüsstest Du, wenn er nicht zu Dir zurückkommt, dass es ihm gut geht (und dann suchst Du Dir halt ein anderes süßes Pärchen bei AIN aus).
    Also - der Kleine kann nur gewinnen und Du letztlich auch!!!
     
  15. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Michael mal wieder nichts hinzufügen!

    LG digge
     
Thema:

Was ist mit ihm?