was ist nur bei mir los???

Diskutiere was ist nur bei mir los??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ist übrigens sehr ungewöhnlich bei Nymphensittichen. Ich würde eine zweite Meinung einholen. liebe Grüße Bell

  1. Bell

    Bell Guest

    Ist übrigens sehr ungewöhnlich bei Nymphensittichen. Ich würde eine zweite Meinung einholen.

    liebe Grüße

    Bell
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gipsy

    Gipsy Guest

    Hallo,

    ja, die TÄ weiß, daß ich noch mehr habe, aber sie hat nicht gesagt, daß alle behandelt werden müssen.

    Sorry, aber ich weiß jetzt nun wirklich nicht mehr, was sie genau sagte, ob Trichomaden oder Traumaden, ich meine aber Traumaden verstanden zu haben.

    Das mit der 2. Meinung ist gar nicht so einfach, da muß ich auch erst wieder einen vogelkundigen TA aufsuchen. Die TÄ's die in der Liste stehen, scheinen leider nicht alle zu stimmen. Meine Haus-TÄ sagte mir nämlich, daß z.B. die Tierklinik gar nicht so auf Vögel spezialisiert ist, obwohl die in der Liste steht. Aber ich werde Charly und natürlich auch alle anderen ganz intensiv beobachten und ggf. wirklich noch zum anderen TA gehen.
     
  4. Bell

    Bell Guest

    Schau mal in Krankheitenforum, da habe ich Dir geantwortet.

    Du mußt ALLE behandeln, sonst kriegst Du das nie aus Deinem Bestand.

    liebe Grüße

    Bell
     
  5. Gipsy

    Gipsy Guest

    Hallo Bell,

    finde ich ganz toll von Dir, daß Du Dich deswegen nochmal schlau gemacht hast. So konntest Du mir wenigstens sagen, daß alle Vögel behandelt werden müssen, das hatte TÄ nämlich nicht gesagt0l. Danke;)!

    Habe Dir im Krankheitenforum auch schon geantwortet.
     
  6. Silja

    Silja Guest

    Hallo

    Mein Mopa der Urmel hatte das auch, er wurde lange Zeit auf eine Kropfentzündung behandelt, leider hatte er Aspergillen. erst ging es ihm schlecht und nach ca. 2 Stunden saß er wieder am Futternapf und pfiff vor sich hin. Leider ist er letzten Monat daran gestorben. Er hatte mit der Therapie trotzdem noch 2 glückliche Jahre gehabt. Gehe nur zu einem absoluten Spezialisten.

    Viel Glück, drücke Dir die Daumen
    Silja
     
Thema:

was ist nur bei mir los???