Was kann das sein ,gestern noch gesund heute schon tot

Diskutiere Was kann das sein ,gestern noch gesund heute schon tot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Heute morgen ist es passiert, es ging rasend schnell, meine Sunny hatte schwere Atemnot mit wippendem Schwanz, Koordinationsstörungen und auch...

  1. Nymphie

    Nymphie Guest

    Heute morgen ist es passiert, es ging rasend schnell, meine Sunny hatte schwere Atemnot mit wippendem Schwanz, Koordinationsstörungen und auch Gefühlsstörungen( sie mußte daurend an ihrem Bein rumknappern). Ich habe sie dann geschnappt in den Transportkäfig und bin gleich losgdüst zum TA, während der Fahrt ist sie dann plötzlich umgekippt und auf dem Rücken gelegen, habe sie dann wieder auf die Beinchen gesetzt und habe sie richtig zugedeckt und bin weitergefahren, plötzlich ein wildes rumgeflattere und ein lautes Schreien (das ich glaube lange nicht vergessen werde) und plötzlich war totenstille. Ich bin dann rechts rangefahren und sie hatte es überstanden . Es ging so rasend schnell und ich sitze jetzt noch fassungslos da und kann es nicht glauben.

    Ich habe sie auch wenn es mir schwer gefallen ist ins veterinärmedizinische Instistut gebracht um eine Obduktion durchführen zu lassen, schon wegen meinen anderen will ich wissen was los war.

    Gestern noch alles in Ordnung und den Schwarm aufgemischt und jetzt ????

    Eigentlich schließe ich persönlich eine Vergiftung aus den sie waren in letzter Zeit nur in der Voliere und da kommen sie nicht an giftige Sachen ran.

    Vielleicht ein Tumor ? Oder Legenot ?

    Ich weiß es nicht und hoffe das meine quälenden Fragen bald beantwortet werden. Schon das mein kleiner Witwer schnell eine neue Partnerin findet.

    Ich habe einfach gerade einen Teil vom Agaforum hierin kopiert, da ich total aufgefühlt bin.

    Ich weiß genaueres kann nur eine Obduktion geben, aber vielleicht hat bis dahin einer eine Idee, den ich mache mich schon ganz verückt !

    Liebe traurige Grüße

    Petra

    :( :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geierfan

    Geierfan Guest

    Hallo Petra

    Das mit deiner Sunny tut mir sehr leid und ich weiß wie du dich jetzt fühlst.
    Ich habe auch schon zwei meiner Papageien verloren.
    Leider habe ich keine Idee dazu,an was sie gestorben sein kann. Wann bekommst du das Ergebnis der Obduktion?

    Für ihren Partner findest du sicher bald eine neue Frau, drück dir dazu beide Daumen. Was war sie denn für eine Art?

    Fühl dich von mir umarmt
     
  4. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    danke für deine lieben Worte !

    Wann das Ergebnis da ist keine Ahnung. Beim letzten Mal hat es ca. eine Woche gedauert (Hatte letztes Jahr schon mal ein Vögelchen da hin gebracht).

    Ach so hatte ich vergessen zu schreiben. Sunny war ein Rosenköpfchen.

    Oh man sie fehlt mir so und nicht nur mir, der arme kleine Teddy-ihr Partner-saß gerade ganz traurig auf dem gemeinsamen Schlafplatz der Hollywood-Schaukel, bevor ich das Licht ausgemacht habe. Hoffentlich ist bald das Ergebnis da damit ich suchen kann und hoffentlich findet sich da draußen ein kleines Agamädchen das mein Teddy liebt, den verdient hat er es. Den er ist ein richtiges Unglücksvögelchen, in seinem doch recht kurzen Leben ( ca. 5 Jahre) ist das jetzt schon seine 3. Partnerin gewesen !. Der arme Kleine.

    Liebe Grüße

    Petra
    :( :(
     
  5. #4 Alfred Klein, 7. August 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Petra

    Also Tumor oder Legenot äußerst sich nicht derart drastisch.
    Berichte doch bitte mal was es war.
    Ansonsten zum besseren Verständnis des Verhaltens von gestern zu heute mal was von meiner Webseite hierher kopiert:

    Dazu sollte jeder diese Überlegung anstellen oder folgendes wissen:

    # Vögel sind in aller Regel Schwarmtiere. Sie leben im Verbund.
    # Ein krankes Mitglied dieses Verbundes ist für alle anderen eine Gefahr.
    # Räuber und Feinde merken, wenn ein Mitglied des Schwarmes krank ist und werden versuchen, diese relativ einfache Beute zu fangen.
    # Damit sind alle anderen auch gefährdet.
    # Aus diesem Grund wird ein kranker Vogel meist vom Schwarm ausgeschlossen, das Leben vieler geht über das eines einzelnen.
    #Also ist es für einen Vogel absolut lebenswichtig, sich eine Krankheit möglichst nicht anmerken zu lassen.

    #Erst dann, wenn es sich absolut nicht mehr verbergen läßt, merken wir etwas.
    Natürlich ist die Krankheit dann schon weit fortgeschritten.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was kann das sein ,gestern noch gesund heute schon tot

Die Seite wird geladen...

Was kann das sein ,gestern noch gesund heute schon tot - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  5. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...