Was kann man tun? (Tierheim-Nymphen)

Diskutiere Was kann man tun? (Tierheim-Nymphen) im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi ihrs, ich war heut mal wieder im TH Nürnberg- und prompt....3 Nymphen. Einen wildfarbenen Hahn, der wohl alleine ist, und ein Pärchen:...

  1. Ratte

    Ratte Guest

    Hi ihrs,

    ich war heut mal wieder im TH Nürnberg- und prompt....3 Nymphen. Einen wildfarbenen Hahn, der wohl alleine ist, und ein Pärchen:
    Einen wunderschönen Scheckenhahn und eine absolut!! glatzköpfige Henne! (Wildfarben).
    Die Henne hat wirklich kein einziges Federchen mehr am Kopf und das vom Schnabelansatz bis zu den Flügeln!
    Sie sah auch nicht sehr gesund aus. Die Augen waren halb geschlossen und sie war stark aufgepludert- im gegensatz zu den Hähnen.

    Natürlihc wäre die einfachste Art, was zu tun, sie da rauszuholen. Aber ich kann das auf keinen Fall. Ich bin mit meinen beiden udn 8 Ratten mehr als ausgelastet (und zieh ja jetzt auch noch um)....

    Was kann man noch tun? Dem Tierheim raten? Dem Tierartz raten? (ich glaub die Henne wurde noch nie von einem TA ansgeschaut...)

    Habt ihr ne idee?

    Conny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bell

    Bell Guest

    Hallo Conny,

    wende Dich an die zuständige Behörde bzw. den Amtstierarzt. Leider ist es in den meisten Tierheimen üblich, daß die Vögel nie den TA´s vorgestellt werden :( 8(

    liebe Grüße

    Bell
     
  4. Ratte

    Ratte Guest

    Hallo Bell,
    danke für den Tip, nur leider ist es so weit ich weiss so, dass der TA der im TH nürnberg "haust" auch vom Amt kommt....und der Amtstiereartz auch über das TH genau bescheid weis......

    da tut sich nix, auch wenn ich mecker....da hat das TH zu viel Einfluss auf das Amt.....*seufz*

    Kann ich denn irgendwie Tips geben? Ich mein, so eincremen oder sonst was? (Mir fällt nix anderes ein...)
    Weil den Pflegerinnen tut er schon auch leid, aber sie können ja auch nix tun.......

    Conny
     
  5. Bell

    Bell Guest

    Wieso können die Pfleger des TH nix tun ? JEDER kann einen Vogel "einpacken" und zu einem kompetenten (ich meine einen wirklich vogelkundigen !) TA bringen. JEDER !!!!!!!!!!!!!!

    liebe Grüße

    Bell
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was kann man tun? (Tierheim-Nymphen)

Die Seite wird geladen...

Was kann man tun? (Tierheim-Nymphen) - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  4. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  5. Neue Henne aus dem Tierheim ist ein Hahn

    Neue Henne aus dem Tierheim ist ein Hahn: Hallo Ihr Lieben ! Ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich habe 4 Kanarienvögel , 2 Käfige 78 / 76 / 40. In jedem Käfig sitzt ein Pärchen....