Was könnte das sein????

Diskutiere Was könnte das sein???? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Unsere Maggie hat da irgendwas komisches an Wange. Sie hatte das von Anfang an, aber der Züchter meinte es wäre nur etwas verklebtes Futter. Aber...

  1. R.M.

    R.M. Guest

    Unsere Maggie hat da irgendwas komisches an Wange. Sie hatte das von Anfang an, aber der Züchter meinte es wäre nur etwas verklebtes Futter.
    Aber irgendwie sieht das komisch aus und es sieht aus als ob es langsam raus kommt oder größer wird??
    Könntet ihr da mal drauf gucken?????
    Hab mal eine Nahaufnahme davon gemacht.
    Ich mach mir da ein bißchen Sorgen....
    Viele Grüße
    Rita
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Versuche sie mal zu duschen, bzw. weiche das "Teil" mal mit lauwarmen Wasser ein und dann einfach etwas dran rumspielen, wenn es an den Federn hängt und dann sich auflöst, ist das noch vom Futter.
    Sie für mich wirklich auch so aus,... wenn das nicht klappt dann muss man es mal genauer anschauen.....
     
  4. R.M.

    R.M. Guest

    Geduscht hab ich sie schon. Das mit dem lauwarmen Wasser ist ein guter Tipp,werd ich morgen gleich mal probieren, hoffe sie läßt mich da ran.
    Kann denn Futterbrei so lange festpappen???
     
  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Der ist wie Zement wenn der getrocknet ist, kann sogar sein, dass sich Federchen lösen .... aber die wachsen nach....
    Darum bemühe ich mich immer dass sie sowas nicht an den Federn pappen haben, aber meist schaffen sie es doch....
     
  6. #5 Tierfreak, 1. Juni 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Rita,

    das sieht wirklich nach vertrockneten Futterbreiresten aus.

    Unser Graupapagei Woody hatte auch noch einige solche Klümpchen im Gefieder, als wir ihn bekommen haben.
    Ich hab ihn damals lauwarm abgeduscht und dann konnte ich die Reste gut von den Federn mit den Fingern ablösen.
     
  7. R.M.

    R.M. Guest

    Danke, da bin ich erst mal beruhigt, dachte schon es könnte etwas schlimmes sein....
    Wir haben es heute mal versucht nass zu machen, aber sie mag das nicht besonders, und da wir ja mit dem Vertrauen aufbauen noch am Anfang stehen, wollen wir es auch nicht überstrapazieren.
    Viele Grüße, Rita
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. R.M.

    R.M. Guest

    und wech....

    Hallo, wollte nur mal berichten das Maggies "Ding" tatsächlich Futterbrei war,
    und nun auch weg ist. Hat sich nach dem letzten duschen abgelöst.
    Über was man sich so alles Sorgen machen kann :zwinker:
     
  10. #8 Tierfreak, 6. Juni 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Schön, dass es wirklich nur ein Futterbreirest war :zustimm: !

    Dann ist Deine Maggie ja nun wieder richtig schick :D.
     
Thema:

Was könnte das sein????