Was kostet ein Kakadu?

Diskutiere Was kostet ein Kakadu? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute! Ich habe mal eine Frage; was kostet ein großer Gelbhaubenkakadu? Ich habe an einer anderen Stelle gelesen, dass es starke...

  1. Coura

    Coura Guest

    Hallo Leute!
    Ich habe mal eine Frage;
    was kostet ein großer Gelbhaubenkakadu?
    Ich habe an einer anderen Stelle gelesen, dass es starke Preisunterschiede zwischen deneinzelnen Rassen gibt.
    Weiß einer von euch da näher Bescheid?
    Danke schon mal im Vorraus für eure Antworten. :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micha11

    Micha11 Guest

    Kakadukauf

    Hallo,

    ich habe mich vor nicht ganz so langer Zeit Schlau gemacht.
    Da die Preise je nach Züchter, Händler etc. pp. stark variieren
    und es auch darauf ankommt ob es sich z. b. eine Handaufzucht
    handelt ist es nicht gerade einfach eine Summe zu benennen.

    Daher würde ich ca. 1500€ als Mittelwert ansetzen. - +/- einige hundert Euro -


    Aber wenn den für dich richtigen Kakadu gefunden hast, spielt der Preis eine eher untergeordnete Rolle.
     
  4. Coura

    Coura Guest

    Super, danke für deine Info!
    Wie sieht es aus mit Abgabetieren?
    Habe gehört die sind nicht so teuer.
    Stimmt das? Und warum?
     
  5. #4 LaTiTaKanari, 5. Oktober 2004
    LaTiTaKanari

    LaTiTaKanari Guest

    Sorry, dass ich mich einmische, aber willst du nur Einen?
     
  6. Coura

    Coura Guest

    nee, nee!
    Mir ist schon klar, dass die mindestens einen Partner brauchen bevor sie geschlechtsreif werden.
    (habe so ein paar schlaue Bücher hier) ;)
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    sorry, hab kaum Zeit, trotzdem ganz schnell ...

    Solltest Du nur mit Papageinerfahrung nehmen, sind meist Verhaltensauffällig, d.h. Schreier, Rupfer, Sensibelchen oder aggresiv, usw.

    Weiterhin vergiss nicht die z.T. hohen Tierarztkosten die kommen können, die Schäden welche Grosspapageien anrichten, usw. usf.

    Und wie vor erwähnt

    Ein Vogel ist kein Vogel - egal was für ne Art, egal ob klein oder gross - 1 Vogel ist ein trauriger Vogel - daher NIMM ZWEI - (gleichartige) Paarhaltung ist ein Muss :)
     
  8. Coura

    Coura Guest

    Danke, werde ich beherzigen!
    Aber alle meine Tiere sind mind. zu zweit. :0-
     
  9. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Prima :) , ich wollte dich auch nicht "angreifen", nur ich muss es einfach immer loswerden, viele wissen es ja echt nicht bzw. das alte "einen Papagei haben will der auf der Schulter sitzt und spricht" ist leider immer noch oft eine (für Vogelhalter fürchterliche) Vorstellung von Papageien/Vogelhaltung von manchen Leuten. :(
     
  10. #9 LaTiTaKanari, 5. Oktober 2004
    LaTiTaKanari

    LaTiTaKanari Guest

    Dann is ja jut... :D
     
  11. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Merkwürdig!

    Gestern wollte Coura ihren Kakadu an dieser Stelle verkaufen, der Beitrag wurde entfernt, weil Anzeigen hier nicht hergehören.

    Nun erkundigt er/sie sich auf diesem Wege anscheinend, was man für einen Kakadu verlangen kann :?
     
  12. Coura

    Coura Guest

    Ja, es gibt halt immer noch genügend Menschen, die sich nicht mit dem Thema auseinander setzen, bevor sie sich ein Tier anschaffen. Das ist leider nicht nur bei Vögeln so, obwohl es gerade bei ihnen am Meisten auffällt.
    Die sollte man wegen Tierquälerei einsperren.(meine Meinung)
     
  13. Coura

    Coura Guest

    Nee, nicht ganz richtig!
    Mir hat man beim Kauf gesagt, er darf vor der Geschlechtsreife keinen Partner haben.
    Da ich aber mitlerweile Rausbekommen habe, dass mich der Züchter nicht nur in diesem Punkt beschissen hat, gibt es bald Ärger in seinem Nest. Ich muss mich nur vergewissern, dass ich mit meinen infos von gestern richtig liege.
    Außerdem sollte mein Kakadu einen Partner bekommen und nicht verkauft werden. Der Beitrag ist rausgenommen wurden, weil es unter eine Anzeige fiehl. Aber bitte:
    Ich war gestern zum ersten Mal hier im Forum!
     
  14. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Coura,

    und warum schreibst du dann gestern dieses:

    Muss meinen Kakadu abgeben! Wer hilft mir?
    ------------------------------------------------------------------------
    Hallo! Ich habe einen greoßen Gelbhaubenkakadu.
    Weil sich beruflich bei uns einiges geändert hat, sucht unser Teddy ganz dringend ein neues Zuhause.


    Also irgendwas stimmt ja nun wohl nicht....
     
  15. Coura

    Coura Guest

    Also pass auf:
    Ich habe mir einenKakadu gekauft. Hatte allerdings vorher gelesen, dass sie mind. Paarweise abzugeben sind.
    Der Züchter sagte mir: Nicht vor der geschlechtsreife.
    Ich habe ihm geglaubt und 4000 Euro hingeblättert.
    Zwischenzeitlich habe ich aber erfahren, dass das mit der Geschlechtsreife blödsinn ist und der Preis viel zu hoch war.
    In dem Laden von dem Kerl läuft aber so einiges nicht ganz richtig. Also musste ich mir etwas einfallen lassen.
    Was sollte ich schreiben ohne blöde Antworten zu kriegen?
    "Züchter hat mich beschissen? Nimmt jemand meinen Vogel?"
    Ich wollte einfach nur Infos von erfahrenen Leuten,die mich nicht bescheißen.
    Das Ende vom Lied ist, dass ich meinen Schatz abgeben muss, weil ich aktuell kein Geld für einen zweiten habe.
    Sorry, aber ich wusstenicht, wie ich mit sonst helfen sollte.
     
  16. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Coura

    Wir beide haben gestern mehrere PN`s gewechselt und du wolltest deinen Kakadu verkaufen. Fragtest sogar nach dem Kleinanzeigenmarkt, wo der zu finden ist.

    die Wahrheit ? :~

    Außerdem hast du mir mitgeteilt, du würdest soviel Geld verlangen weil du davon ausgehen würdest er käme dann in erfahrene Hände und nicht zu irgend welchen Leuten ( genauen Ausdruck verkneife ich mir ).

    Und jetzt wurdest du plötzlich betrogen? Echt ? Ist ja merkwürdig.

    Und ich habe dir gestern den Link zu den Kleinanzeigen geschickt.

    Da du ja in meiner Nähe wohnst, würde mich mal interessieren welcher Züchter das war? Kannst mir ja eine PN schicken.
     
  17. Coura

    Coura Guest

    Hallo Nicole!
    Nach der Adresse müsste ich jetzt auf dem Vertrag nachschauen, aber es war ein Herr Kruse aus Neuss. Ca. 50 Jahre alt, berteibt mit seinen Frau einen kleinen Laden und hat die Vögel draußen in Volieren.

    Das mit dem vielen Geld ist richtig. Wer soviel gibt, behandelt ihn nicht schlecht, oder?
    Da ich aber kein Geld habe einen Zweiten zu kaufen und er hier aktuell wirklich alleine ist, muss er leider abgegben werden.
    Nichts desto trotz, bekommt dieser Typ von mir noch einen reingedrückt, was die Verarschung angeht.
    Auch wenn ich hier nicht ehrlich war, (tut mir leid) lasse ich das nicht auf mir sitzen. Ich habe eine Geschichte erfunden um an hintergrundwissen zu kommen.
    Er hat schlichtweg betrogen und ich denke, dass muss man den Tieren zu Liebe klarstellen.
     
  18. #17 Madame Momo, 5. Oktober 2004
    Madame Momo

    Madame Momo Guest

    Hallo Coura,

    da hast du dich ja gepflegt zwischen alle Stühle gesetzt! *Glückwunsch*

    Aber mal Scherz beiseite...Zum Lachen ist das Ganze nicht...

    Ich glaube nicht, dass du irgend eine Handhabe gegen einen Züchter hast, der dir einen Wildfang-Kakadu zu einem -zugegebenerweise- stolzen Preis verkauft hat.

    Das Du zum Zeitpunkt des Kaufes offensichtlich nicht ausreichend informiert warst, ich glaube, das weißt Du inzwischen selbst. Was die Fehlinformationen angeht: "Braucht erst mit Eintritt der Geschlechtsreife einen Partner" , das wird sich heute, Jahre später, wohl kaum noch beweisen lassen!

    Was hast Du jetzt vor? Warum soll Teddy weg? Hand aufs Herz...gibt es Probleme?

    Das Geld was Du bezahlt hast wirst Du keinesfalls zurück bekommen, so hart das jetzt auch klingen mag!

    Für "Abgabevögel" werden nämlich oft nur wenige hundert Euro oder auch nur eine Schutzgebühr bezahlt. Als Abgabevögel bezeichnet man Tiere die der Besitzer "loswerden" möchte, aus welchem Grund auch immer.
    Das gilt übrigens ebenso für ein eventuelles Kakaduweibchen, welches vielleicht irgendwo in Deutschland einsam herumsitzt und auf deinen Teddy wartet...

    Ist Deine berufliche Situation wirklich so angespannt, dass ein Pärchen Kakadus nicht in dein Leben passt?

    Hast Du dich mit dem Gedanken an einen zweiten Kakadu ernsthaft auseinandergesetzt? Steht diesem Gedanken wirklich nur der finanzielle Aspekt entgegen?

    Last, not least...Hast Du nicht Teddy gegenüber eine Verantwortung übernommen?

    Huch...liest sich das alles superschlau :+klugsche

    Bitte sei mir nicht böse, du hast gefragt, hier ist meine Antwort!

    Liebe Grüße aus Essen

    Madame Momo (Schwarmchefin einer Kakadu-WEG)
     
  19. canaria04

    canaria04 Guest

    warum verkaufen......................

    Hallöchen @ll, :nene:
    ich glaube, das JEDER von uns mal in eine finazielle oder andere (Krankenhaus/ neuen Job/ Wohnungswechsel etc.......) Notsituation kommen kann.
    Warum und was auch immer spielt ja auch keine wirkliche Rolle!
    Bevor ich meine Kleine verkaufen würde, würde ich für diese Zeit (wo ich mich nicht kümmern kann oder finazielle Probleme hab) eine Pflegestelle suchen. Jemand der sich für kurze Zeit (bis man wieder alles im Griff hat) liebevoll kümmert. Wenn man so was sucht findet man das auch ganz bestimmt!
    Wenn man finanziell oder Platzmäßig nicht die Möglichkeiten hat einen Partner zu besorgen, ist das doch niemals ein Grund ein Tier einfach so wieder abzustoßen!
    Ein Kakadu ist doch kein Gameboy, den man bei Bedarf aus der Schublade holt.
    schade schade schade, meint Jana


    :(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. buteobuteo

    buteobuteo schattendasein

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    was war das jetzt eigentlich ??!??

    wird da jemand schlau draus??? :+keinplan


    :?
     
  22. bella

    bella Guest

    Hm, Jasmin, hattest Du mir nicht gestern in einer Pn mitgeteilt, der Vogel hätte 3500€ gekostet und käme von Heike Mundt?
    Das finde ich schon sehr unfair, was Du machst.

    Ich habe Dir ja auch mitgeteilt, was bei privaten Züchtern ein gr. Gelbhaubenkakadu kosten kann, gegen eine Schutzgebühr würdest Du hier im Forum mit Sicherheit ein gutes Zuhause für ihn finden.
    Ansonsten finde ich die Idee von Madame Momo nicht schlecht, ihn erst einmal vorrübergehend zur Pflege "abzugeben", das kann man vertraglich auch absichern. Damit es nicht vielleicht mal Grundsatzdiskussionen über dein und mein gibt. Vielleicht fühlt sich Teddy woanders so wohl, daß er dort auf Dauer bleibt? Oder Deine private und berufliche Situation ändert sich wieder?
    Sei einfach offen und ehrlich und es wird sich eine Lösung finden. Für das viele Geld wirst Du ihn aber sicher nicht vermitteln können.
     
Thema: Was kostet ein Kakadu?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Was kostet ein kakadu

    ,
  2. kakadu preis

    ,
  3. kakadu kosten

    ,
  4. wie teuer ist ein kakadu ,
  5. wie viel kostet ein kakadu,
  6. was kosten kakadus,
  7. kosten kakadu,
  8. Kakadu wie teuer,
  9. wieviel kostet ein kakadu,
  10. kakadu preise,
  11. papagei kakadu preis,
  12. kakadu preisliste,
  13. kakadu kaufen preis,
  14. wie teuer sind kakadus ,
  15. wieviel kostet ein cockatoo,
  16. was kostet ein weißhaubenkakadu,
  17. was kostet ein weisser kakadu,
  18. cacadoo vogel kosten,
  19. waa kostet ein kakadu,
  20. was kostet kakadu,
  21. weißhaubenkakadu kaufen,
  22. Kakadu kostet ,
  23. Kakadu ko,
  24. kakadu prei,
  25. wo kann man kakadus kaufen