Was mach ich?

Diskutiere Was mach ich? im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; als ich gestern nach meinen jungen princess schaute, sah ich ein ei in der bruthöhle!!!! jetzt ist es aber so das die jungen noch im nest sind...

  1. #1 Seabiscuit, 10.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    als ich gestern nach meinen jungen princess schaute, sah ich ein ei in der bruthöhle!!!!

    jetzt ist es aber so das die jungen noch im nest sind und diese woche der erste jungvogel erst ausfliegen müsste!
    die andern zwei brauchen noch en paar tage, bzw. ne woche oder länger beim dritten!

    kann mir jemand tips geben was ich jetzt machen soll?

    das ei drinn lassen das sie ein zweites gelege anfängt?
     
  2. #2 elektroengel, 10.06.2009
    elektroengel

    elektroengel Geierwalli

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo,
    wie verhält sich denn Dein Hahn? Füttert er kräftig mit?
     
  3. #3 Seabiscuit, 10.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    also die jungen sind bis jetzt immer gut gefüttert und haben volle kröpfe!
    ich seh nur das der hahn die henne füttert! im brutstamm hab ich ihn noch nicht gesehen, wird er auch net reingehen.

    wie schon gesasgt, diese woche müsste das erste junge ausfliegen!
    aber das jüngste braucht noch ne woche oder länger!
     
  4. #4 Seabiscuit, 23.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    alle drei jungtiere sind ausgeflogen, sie werden gut vom hahn gefüttert!

    heute hab ich mal bei der henne nachgeschaut!

    8 eier hat sie gelegt!!!!!

    normal ist das ja nicht

    ich hoffe es werden nicht mehr!

    letzte brut waren es 7 eier und 3 befruchtet!!!
     
  5. #5 Seabiscuit, 25.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    heut hab ich mal wieder nachgeschaut

    9. ei wurde gelegt !!!!!!!!
     
  6. #6 Lordnecro, 25.06.2009
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    irgendwie sieht das genauso aus wie einen post zuvor von mir mit meine Vielfarben Henne,ich mußte die die Henne extra sperren ,damit sie endlich zum legen aufgehört hat. Die wollte ja auch nicht brüten und hat einfach weitergelegt.Du mußt irgendwann was unternehmen,weil sie sich sonst totlegt.#

    Füttert sie die Jungen immer noch?

    Wenn die Jungen schon groß genug sind nimm ihr halt mal den Nistkasten weg!
     
  7. #7 Seabiscuit, 25.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    habs gelesen von der jungen henne!!!

    aber bei mir ist das ja anders!

    die erste brut war super, 7 eier und 3 befruchtet, alle drei aufgezogen!

    haben schon den kasten verlassen und werden vom hahn gefüttert

    die henne brütet wieder gut, sitzt gut auf den eiern und beim letzten mal als es noch 6 eier waren, hab ich geschaut und 3 eier waren befruchtet, die anderen waren noch nicht lange genug bebrütet

    wenn sie aufhört zu legen nehm ich ihr en paar eier ab das sie max. 5 befruchtete eier zum erbrüten hat

    ich hoffe das war das letzte ei!!!!

    in 2 tagen bin ich schlauer
     
  8. #8 Lordnecro, 26.06.2009
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Dann viel Glück!:zwinker:
     
  9. #9 Seabiscuit, 27.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    jau, heut war das 10. ei im nest!!!

    hab alle durchleuchtet und 8 davon sind erkennbar befruchtet!

    die andere zwei hab ich heute gleich raus

    nächste woche müsste auch das erste junge schlüpfen

    jetzt hoffe ich das sie aufhört wenn die ersten jungen schlüpfen und ich vieleicht bei nem bekannten der vieleicht grad ne sittichhenne sitzen hat einige eier los werde

    was soll die mit 8 jungen!!!

    wenn mein nymphen paar nochmal anfangen würde was es eigentlich momentan nicht tut, wo ich auch eigentlich froh drüber bin, war jetzt die zweite brut bei den nymphen, könnt ich denen en paar eier unterlegen
     
  10. #10 sydney12, 27.06.2009
    sydney12

    sydney12 Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    42... NRW
    Hallo Seabisciut,

    von meiner sehr erfahrenen langjährigen Züchterin konnte ich ehemals erfahren, dass Nymphensittiche eine Schleuderfütterung anwenden und so nicht unbedingt als Ammenvogel für POWs in Frage kommen. Außerdem würden Nymphensittiche ihrer Aussage nach die Fütterung einstellen, sobald sie grüne Federn erkennen. Natürlich würden Nymphensittiche die Eier ausbrüten... Schafft denn eine POW Henne so viele Eier gleichzeitig warm zu halten? Wenn tatsächlich so viele Küken schlüpfen würden, müßte man vielleicht das ein oder andere im Nest beifüttern. Also ich würde erst einmal nicht dran rühren und beobachten. Ich selbst bin keine Züchterin, weiß nur theoretisch einiges über Vogelhaltung und Zucht, da ich jahrelang bei oben genannter Züchterin ein und ausgegangen bin zum Chatten - leider ist die Dame seit einigen Jahren verstorben. Ich vermisse sie heute noch als zuverlässige kompetente Ansprechpartnerin zur Vogelhaltung.

    Also ich drück dir mal die Daumen für eine zweite erfolgreiche Brut - hoffentlich kommt kein Ei mehr.

    Viele Grüße,
    Sydney12.;)
     
  11. #11 Lordnecro, 27.06.2009
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Ich denke das du,wenn du sie nicht ein paar selbst aufziehst ein paar verlußte haben wirst. Mußt halt gut beobachten,und etwas mehr Füttern als normal,ich geb bei gro0ßen Gelegen immer noch eine Schale mit Extra Eifutter,so is immer genug Nachschub da! :zwinker:
     
  12. #12 Lordnecro, 27.06.2009
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Les ich das jetzt eigentlich richtig? Es schlüpfen jetzt schon die ersten Jungen aus der zweiten Brut und die Henne hat jetzt das 10 Ei gelegt,während sie brütet? Normal is das ja auch nicht gerade. Ich würd auf alle fälle ihr jedes weitere Ei rausnehmen,auch wenn vielleicht hart is die angebrüteten Eier wegzuwerfen. Aber sobald die zweite Brut so weit is,würd ich auch mal den Nistkasten für ne Weile Entfernen ,damit die Henne mal ne Ruhephase bekommt.
     
  13. #13 Seabiscuit, 27.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    es ist die zweite brut, die henne hat am 9. juni das erste ei gelegt, heute das 10.

    also nach adam riese bei 20 tagen brut, müsste das erste junge bald schlüpfen

    ich hoffe das kein ei mehr kommt, bzw. werde ich jedes neue ei raus nehmen das es erst gar nicht bebrütet wird, die henne kann auch keine 15 eier warm halten

    wie gesagt, sie hat jetzt 8 befruchtete eier, müssen ja auch net alle schlüpfen
    aber bis jetzt hatte ich glück und jedes befruchtete ei ist bei mir geschlüpft!

    naja mal schauen, sie hat jetzt 8 eier, jedes neue nehm ich raus

    und wenn 8 junge schlüpfen, muss ich mir was überlegen

    wahrscheinlich geb ich sie meinem bekannten für die handaufzucht! hab ihn heute gefragt

    hab da nämlich gar keine erfahrung und ahnung wie das geht!!


    was meint ihr wie viele junge die henne alleine aufziehen kann, ohne hilfe vom menschen!
     
  14. #14 Lordnecro, 27.06.2009
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Kommt wohl darauf an ob die erste Brut auch noch gefüttert werden muß vom Hahn.Ich kenn mich jetzt bei den Prinzeß nicht aus,aber für Rosellas sind jetzt 7 Junge auch nicht das Problem.Erfahrung haben deine Alttiere ja,meistens bleiben halt bei so großen Bruten mal 1-3 Kücken auf der Strecke. Und wenn du schon Handaufzucht machen mußt,würd ich den alten nur 5 Junge lassen.
     
  15. #15 Seabiscuit, 29.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    hab heute nachgeschaut, es ist kein weiteres ei im nest! wunderbar:beifall::beifall::dance::dance:

    also die henne sitzt jetzt auf 8 eiern, die auch befruchtet sind, was jetzt endgültig auch schlüpft, das wird sich zeigen

    also die erste brut, 3 juntiere, wird spät. am 10. juli von den eltern getrennt
    falls schon früher die küken schlüpfen, was ich vermute, werde ich die zwei älteren jungvögel, die schon bis zum 3. bzw. 6. juli 3 wochen ausgeflogen sind, von den eltern trennen damit die altvögel sich um die 2. brut kümmern können
    fressen jetzt schon ziemlich oft selbstständig, auch der letzte ausgeflogene jungvogel frisst an und an alleine

    @Lordnecro
    aber wenn für z.b. rosellas 7 junge nicht das größte problem sind, wieso bleiben dann 1-3 junge auf der strecke????

    also ist das doch ein problem so eine große brut!!
     
  16. #16 Lordnecro, 29.06.2009
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Kommt halt immer auf das Paar an,wenn sie noch jung sind ist meist so das sie ned so viele Junge durchbringen. Manchmal is es vielleicht auch zufall,wie sich die Kücken verhalten im Nest,Es kommt halt manchmal vor das es ein paar kräftigere Kücken gibt,die mehr abbekommen. Ob das daran liegt das sie Agressiver nach futter betteln,oder ob da die Altvögel schuld haben kann ich auch ned genau sagen.
    Ich hatte erst eine Brut von 7 Singsittichen,da sind zwei später Geschlüpfte Junge eingegangen,die bekommen warscheinlich dann einfach zu wenig Futter ab,oder die Alte hudert die kleinen nicht mehr richtig,wenn die anderen schon größer sind,so das die frischen Kücken einfach zu wenig Wärme abbekommen.

    So is das in der Natur draußen halt auch so,da überleben auch immer nur die stärkeren Kücken,und da gibts normal nicht so große Gelege.(Kommt natürlich auf die Art an)
     
  17. #17 sydney12, 29.06.2009
    sydney12

    sydney12 Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    42... NRW
    Gelege

    Hallo Seabiscuit,

    wahrscheinlich kennst Du schon diese Internetseite mit den Vogelportraits. Trotzdem hier ist noch einmal ein Link dahin:
    http://www.sittich-info.de/ . Dort steht eine Gelegegröße von vier bis fünf Eiern und in Klammern sind sieben genannt. Also acht Eier sind schon üppig, aber es brauchen ja nicht alle zu schlüpfen. Warte mal ab. Der Hahn wird die Jungtiere vielleicht verjagen wollen, wenn er neue Küken hat. Könnte aber auch sein, dass er sie nach wie vor duldet und ab und an füttert. Die Neuen schlüpfen ja nur nach und nach.

    Hoffentlich weiterhin viel Freude bei deinen Beobachtungen. Ist ja wirklich interessant bei dir. Fütterst wohl sehr gut.:)

    Viele Grüße,
    Sydney12.
     
  18. #18 Seabiscuit, 29.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    also insgesamt waren es ja 10 eier

    8 bebrütet die henne jetzt, stehen zwar bis zu 7 eier drinne, aber ich finde es ist schon eine extreme belastung für die vögel wenn sie junge großziehen müssen

    ich wollte ja jetzt nicht direkt nach der ersten die zweite brut!!! aber was soll man da tun!!!

    gefüttert hab ich eigentlich ziemlich mager! auch wegen meinen nymphen, damit die nicht zur 3. brut schreiten!!!!!!

    es gab nur großsittich ohne sonnenblumen, eifutter, frische gräßer und wildkräuter, so wie frische äste mit blätter und natürlich obst, KEIN keimfutter,

    jetzt füttere ich aber wieder keimfutter, 1. wegen den junttieren die ausgeflogen sind und 2. wegen den kommenden jungtieren

    wie gesagt, ich schau mal was schlüpft, aber mehr als 5/6 junge werde ich nicht bei der henne lassen, die anderen muss ich dann gezwungenermaßen in die handaufzucht geben falls weitere junge schlüpfen

    auch um auf nummer sicher zu gehen, werde ich die erste brut spät. am 10. juli in eine andere voliere tun, damit auch die alttiere ihre zweite brut ohne nervendes betteln aufziehen kann!
     
  19. #19 steffi85, 29.06.2009
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    also,

    du fütterst schon noch ziemlich energiereich. lass mal das eifutter weg und das viele grünzeug, denn genau das regt an. das grünfutter kannst du später ab und an mal geben, aber ich würde erst mal nur körnerfutter geben.

    die jetzigen jungen brauchen auch kein keim oder eifutter mehr, evtl alle paar tage mal, aber wenn du es jetzt einstellst werden sie nicht mehr von der stange kippen.

    für die henne simulierst da ja quasi frühjahr, d.h heißt frische gräser und triebe der zweige und dann noch das eifutter.
     
  20. #20 Seabiscuit, 30.06.2009
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    hab bis vor kurzem eigentlich fast nur körnerfutter gefüttert

    eifutter reich ich aber die ganze zeit über, also die brutsaisong

    nachdem aber die henne wieder angefangen hat zu legen hab ich mir gedacht, mmhh wenn die schon wieder zur brut schreitet dann auch mit gut genährten küken im ei!

    also hab ich langsam wieder angefangen mit keimfutter, das ich wieder absetzen werde wenn die küken en gewisses alter haben! sollen ja große kräftige gut genährte vögel werden.

    und wenn ich frische grassamen gebe, dann gibt es auch kein keimfutter!
    auch gibt es nicht jeden tag frisches grün sowie zweige oder äste mit blättern

    und wenn dann einige jungen da sind, dann müssen die ja auch gut gefüttert werden, bzw. um es den eltern leichter zu machen gibts eifutter und keimfutter

    bis so viele jungen gefüttert sind mit nur körnerfutter das dauert ja ewigkeiten, so viel zeit hat der hahn gar net um da tausende kleine körner zu fressen um 5 oder 6 junge durch zu füttern

    aber ich kuck schon das ich eher magerer füttern werde wenn die jungen en gewisses alter haben!
     
Thema:

Was mach ich?

Die Seite wird geladen...

Was mach ich? - Ähnliche Themen

  1. Rosenköpfchen muss zum Arzt, mache mir Sorgen um das andere

    Rosenköpfchen muss zum Arzt, mache mir Sorgen um das andere: Hallo alle zusammen! Das ist mein erster Beitrag hier also entschuldigt mich wenn ich Fehler mache. Einer meiner Rosenköpfchen muss dringend zum...
  2. Eifutter klebt, was mache ich falsch?

    Eifutter klebt, was mache ich falsch?: Hallo, habe das Eifutter von Witte Molen, das ich meinem Kanarienvogel während der Mauser geben möchte. Habe es mit unterschiedlichen Mengen...
  3. Mache ich es richtig mit der Fütterung?

    Mache ich es richtig mit der Fütterung?: Hallo an die erfahrenen Hühnerhalter. Ich bin seit 2 Wochen Besitzer von 3 Hennen. Was die Fütterung betrifft bin ich etwas unsicher. Ich habe...
  4. Was mache ich nur falsch oder steigere ich mich in was rein?

    Was mache ich nur falsch oder steigere ich mich in was rein?: Huhu, bei mir leben seit ca. 6 Monaten 4 Wellensittiche. 2 Hennen und 2 Hähne. Es ist eine sehr harmonische Gruppe zumindest in meinen Augen alle...
  5. Ist das wirklich ein Kanarienvogel und was mache ich jetzt?

    Ist das wirklich ein Kanarienvogel und was mache ich jetzt?: Hallo, Bin neu hier, hoffe das mir vielleicht jemand helfen kann. Bei uns im Dorf ist seit gestern ein kleiner gelber Vogel unterwegs. Er ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden