Was mache ich falsch ?!

Diskutiere Was mache ich falsch ?! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir haben vor eine woche ein Nistkasten iengehängt,aber noch nix passierte! Schauen sie bitte diese video an und sagen sie mir ,ob alles...

  1. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir haben vor eine woche ein Nistkasten iengehängt,aber noch nix passierte!
    Schauen sie bitte diese video an und sagen sie mir ,ob alles ok ist oder Sie will Ihn nicht ?!?!
    Und was muss man so alles machen damit die lust zu bruten haben ??
    danke

    http://www.myvideo.de/watch/7653609/Wille
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Und mal wieder die obligatorische Frage: Hast du überhaupt eine Zuchtgenehmigung? Ohne die ist das züchten von Sittichen und Papageien in Deutschland verboten. Stichwort: Psittacoseverordnung, Ringpflicht etc.

    Aber ich vermute mal ganz stark, dass das nicht der Fall ist. Sonst würde eine solche Frage nämlich überhaupt nicht aufkommen... :~
     
  4. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hey,

    es ist ganz normal, dass die Männchen viel balzen und dass die Weibchen oft etwas reservierter sind; gerade wenn man nur ein Paar hat, ist das Balzverhalten oder gar Brutverhalten bei Weibchen meist sehr gering.

    Aber erst einmal: Wellensitiche darf man in Deutschland nicht einfach so Junge bekommen lassen wie zum Beispiel Kanarienvögel; man braucht eine Genehmigung dazu!
    Dass in Zooläden Brutkästen verkauft werden und die jeder kaufen kann, egal ob mit oder ohne Genehmigung, ist eine fiese Geldmacherei, denn viele wissen ja gar nicht, dass sie diese so genannte Zuchtgenehmigung brauchen.
    Auch bei einem Paar und auch wenn man alle Jungen behält oder verschenkt braucht man die Genehmigung (der Name "Zucht"-Genehmigung ist da leider etwas irreführend!)

    Um die Genehmigung zu bekommen, muss man sich mit verschiedenen Themen rund um den Wellensittich befassen- dabei kann man sich gleich mit informieren, wie man ein Paar brutlustig bekommen kann.

    Es wird allerdings davon abgeraten, mit nur einem Paar Nachwuchs kommen zu lassen, da immer mal wieder passieren kann, dass das Weibchen die Jungen nicht richtig versorgt. Wenn man dann kein zweites Paar hat, dem man die Jungen unterschieben kann, kann es passieren dass sie sterben.

    Also: häng den Kasten wieder raus und erfreu dich am Balzen des Männchens- das machen sie das ganze Jahr, auch wenn die Weibchen nicht brutig sind.
     
  5. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe die Zuchtgenehmigung
    Muss ich jetz wirklich Kasten weg nehmen ???
    Ich hab so lange gewartet auf diese moment,das ich die genehmigung kriege und jetz anstatt hilfe , höre ich nur negatives! Schade :-(
     
  6. #5 IvanTheTerrible, 17. Juli 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Das Zauberwort heißt Brutvorbereitung.
    Futter rein, Wasser und Nistkasten und nun macht mal schön, ist meist nicht.
    Also bereitet man die Vögel auf die Brut vor, wie schon das Wort sagt.
    Dabei kommt der Nistkasten ganz zuletzt ins Spiel.
    Also futtermäßig stimulieren, genügend Licht..13-14 Stunden, möglichst große Unterbringung und dann nach ca. 4 -6 Wochen erst den Nistkasten einbringen.
    Ob die Vögel brütig sind merkt man dann ihrem Verhalten an, denn sie werden erheblich lebhafter. Balz und Kopulationsversuche sind zu beobachten.
    Buch kaufen und sorgfältig den Teil studieren, der Fütterung zur Brutzeit beschreibt.
    Wenn jeder Züchter die doppelte Anzahl an Zuchtpaaren ansetzen würde, um vernachlässigte Nestlinge unterzuschieben, würde bei den meisten die Platzprobleme überhand nehmen.
    Das Verhalten des nicht Fütterns ist eigentlich die Ausnahme und hat mit den eigentlichen Vorbereitungen zur Zucht nichts zu tun.

    Ivan
     
  7. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Heisst es ,das ich noch ein paar besorgen muss???
    Oder einfach noch einen mänchen ?
    Das kann ich mir nicht leisten!
     
  8. #7 papasha, 17. Juli 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2010
    papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das ist unser Haus !

    [​IMG]

    Und das sind die beiden !

    [​IMG]
     
  9. #8 Papagei-Girly, 17. Juli 2010
    Papagei-Girly

    Papagei-Girly Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hä? Die anderen haben dir ganz nett geholfen! Glaub mir, in diesem Forum gibt es viiieel bösere (um es milde auszudrücken) Postings als DAS... ich verstehe dich nicht.
    Also nicht bös gemeint: Du hast ja nichts falsch gemacht oder so. Zuchtgenehmigung hast du und nett gefragt auch. Zwei nette Antworten hast schließlich auch bekommen. Hobbit und Ivan haben auch teilweise erklärt, was du machen musst.

    Eeeeedit: So ein hoches Haus braucht es nicht, wichtiger ist es, dass es mehr lang als hoch oder breit ist. Ein Welli kostet doch nur 15-30 Euro (solange es kein Rainbow oder sowas ist)- schöne Federbälle hast du da!
     
  10. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Sorry,wenn ich was falsch gesagt habe!
    Ich meinte, meine frau wird was dagegen haben noch mehr von wellis zu kaufen!
    Also kann ich so lassen wie es ist oder muss ich was ändern ?
     
  11. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich bleibe dabei: Ein einzelnes Pärchen brüten zu lassen ist unverantwortlich. Was ist denn, wenn die Henne plötzlich stirbt oder mit der Anzahl Küken nicht klar kommt? Mal davon abgesehen ist der Käfig gerade geeignet für zwei Wellensittiche. Selbst, wenn du keins der Küken behalten willst, wo sollen die denn leben bis sie groß genug sind?

    An deiner Stelle würde den Kasten entfernen so lange es noch geht und erstmal die richtigen Vorraussetzungen schaffen.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 IvanTheTerrible, 17. Juli 2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Da könntest du auch kein 2 Paar einsetzen, da dann die Unterbringung zu klein ist.
    Sicher gibt es tausende die nur ein Paar haben und auch damit züchten, das hat mit unverantwortlich nichts zu tun und man muß keine Ausnahme zur Regel machen.
    Sicher fängt derjenige, der mit der Zucht erfolgreich beginnen möchte mit mehreren Paaren an, aber nicht um Nestlinge unterzuschieben, sondern um Paare tauschen zu können bei Disharmonie.
    Auch dabei kann es mit dem Unterschieben überhaupt nicht klappen, wenn die anderen Paare keine Jv haben, denn so synchron läuft auch auch bei mehreren Paaren die Brut nicht ab.
    Wie gesagt, wir machen die erfolgreiche Zucht nicht an Ausnahmen fest, sondern das, was in 999 von 1000 Fällen normal abläuft.
    Verluste durch Erkrankungen oder Tod der AV passieren eben sehr selten und ein Züchter, der mit 30 Paaren die Saison startet, wird nicht wegen solcher Ausnahmeerscheinungen 60 Paare ansetzen.
    Ivan
     
  14. #12 Avengis90, 18. Juli 2010
    Avengis90

    Avengis90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    An deiner Stelle würde ich den Kasten entfernen und mich erst mal ganz intensiv mit dem Wellensittich ansich & erst dann mit Thema Zucht beschäftigen. Denn im Moment hälst du die Vögel in einer Standvoliere, die nicht wirklich geeignet ist. Wellensittiche fliegen für gewöhnlich nicht steil nach oben oder nach unten, wenn es sich vermeiden lässt und daher haben diese eher ungewünschten Käfige, die höher als breit sind oft den Namen "Hubschrauber-Volieren". Die Vögel brauchen Platz in die Breite und nicht in die Höhe, darum versuche doch erst mal bessere Grundvoraussetzungen für das aktuelle Pärchen zu schaffen. Und wenn ihr nicht mehr als ein Pärchen wollt, wieso wollt ihr dann züchten? Denn dann hast du evtl für die nächsten 2-3 Monate erst mal vllt 7 Wellis am Hals statt 2.
    Und dann sehe ich es so, dass du dich erst mal ausgiebig über die Zucht informieren solltest, da es unendlich viele Komplikationen in der Zucht geben kann (wie von den anderen bereits beschrieben). Klar möchte man als Halter mal die Faszination der Brut beobachten, aber da es sich hierbei um lebende Geschöpfe handelt finde ich es wichtig, dass man verantwortungsbewusst handelt und sich vorhergehend informiert. Wenn du dich dafür entscheidest eine Zucht durchzuziehen, dann bitte im Sinne der Tiere :)!
    Ich finde es schonmal gut, dass du dir eine Zuchtgenehmigung für die Vögel angeschafft hast, statt einfach schwarz zu züchten, aber du solltest dich und die Wellis sorgsam vorbereiten.
    Ich hoffe du entscheidest dich richtig und schickst die Tiere nicht in Qualen nur um "einmal Küken zu haben".
     
Thema:

Was mache ich falsch ?!

Die Seite wird geladen...

Was mache ich falsch ?! - Ähnliche Themen

  1. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  2. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  3. Tierärztin schnabel falsch gekürzt

    Tierärztin schnabel falsch gekürzt: hallo, Habe seit ner woche einen salomonen kakadu hahn ca 5 monate alt. Er hat eine schnabelfehlstellung was ja eig kein problem ist. Ich war bei...
  4. Was mach ich wenn die Küken sich nicht drehen können?

    Was mach ich wenn die Küken sich nicht drehen können?: Hallo. Ich hoffe ich bekomme hier Antworten. Habe gerade die zweite Kunstbrut gemacht heute war der 22 Tag. Da bei der ersten Brut 3 Küken tot...
  5. Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche

    Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche: Hallo, ich habe mir vor kurzem zwei Pflaumenkopfsittiche gekauft. Im Nachhinein habe ich leider erst erfahren , dass diese Artenschutzringe...