Was machen bei Urlaub ?

Diskutiere Was machen bei Urlaub ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich überlege hin und her - was ist besser für unsere Wellis? Wir fahren demnächst für 4 Wochen zur Kur, d.h. unsere Wellis können nicht...

  1. #1 wellielli, 8. August 2009
    wellielli

    wellielli Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich überlege hin und her - was ist besser für unsere Wellis?
    Wir fahren demnächst für 4 Wochen zur Kur, d.h. unsere Wellis können nicht mit.
    Meine Schwester, die sie normalerweise nehmen würde, ist zur selben Zeit im Urlaub.
    Natürlich würden sie einige Bekannte nehmen, allerdings dürften sie nur im Käfig bleiben und nicht raus zum Fliegen (Käfigmaße ca.: 85 cm, 37 cm, 75 cm).
    Ich habe noch eine Bekannte, die sie evtl. noch nehmen würde, auf deren beide Wellis ich auch schon aufgepasst hab, die kennen sich nun auch schon und vertragen sich gut, könnten dort auch fliegen (allerdings ist die Wohnung nicht besonders vogelsicher (giftige Pflanzen, Schränke und Spalten, hinter die man leicht rutschen kann), was mir etwas missfällt) oder es gäbe noch die Möglichkeit,
    eine Nachbarin füttert sie, die beiden bleiben alleine in der Wohnung, aber sie können in der gewohnten Umgebung bleiben und raus und rein gehen wie immer, sind aber halt total ohne Ansprache und das 4 Wochen lang :?
    Ich bin mir echt nicht sicher, was das Beste ist - kann mir jemand bei meiner Entscheidung helfen, bzw. mir ab- oder zuraten.
    Danke schon Mal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wellimaus, 8. August 2009
    wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    also ehrlich gesat würde ich sie der bekannten geben wo sie nicht fliegen können, zumindest wenn es dir bei deiner anderen bekannten ein zu großes risiko ist.sollst ja schliesslich nicht dauerhaft dran denken das deine kleinen evtl hinter nem schrank oder so stecken un sie verletzten.
    vie wochen allein in der wohnung würde ich sie auf keinen fall lassen auch wenn sie in ihren käfig können aber da sind sie halt doch ohne aufsicht un was ist wenn se sich verletzten oder so?wäre ja niemand da um mit ihnen zum TA zu fahren
     
  4. #3 Avengis90, 8. August 2009
    Avengis90

    Avengis90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn wir mal wegfahren füttert für gewöhnlich meine Nachbarin sie. Die schaut dann morgens und abends da mal vorbei, weil sie dann ohnehin die Rollläden rauf und runter macht und wenn 2 mal täglich jemand nach ihnen guckt kann ich mit einigermaßen beruhigten Gewissen wegfahren. Aber ein schlechtes Gefühl und ein nervöses Kribbeln im Magen hat man ja meistens wenn man seine Lieblinge alleine lässt... Ich lass die Tiere aber lieber in ihrer gewohnten Umgebung, schließlich kann ich, wenn ich mal nen Tag mehr unterwegs bin, auch nur morgens und abends nach ihnen gucken. Probleme gibt natürlich, wenn ein Tier in der Zwischenzeit krank wird...aber wenn man immer nur vom Schlimmsten ausgeht, könnte man gar nicht mehr aus dem Haus gehen :/ Wichtig wäre es auf jeden Fall den jeweiligen "Aufpasser" über evtl Krankheitssymptome aufzuklären und ihm die Nummer von Tierarzt etc. dazulassen falls dann doch mal was passiert... Kennt sich deine Nachbarin vllt ein kleines bisschen mit Tieren aus? Meine hatte ab und zu schonmal einen Welli in Pflege, hat aber Angst vor ihnen, wenn sie im Zimmer rumfliegen, aber ich trau ihr zu, dass sie im Notfall reagieren oder sich zumindest umgehend bei mir oder dem TA melden würde und das halte ich für das wichtigste...das Vertrauen muss gegeben sein, damit du nicht die ganzen 4 Wochen Angst um die Tiere hast! Vllt kannst du die Bekannte davon überzeugen zumindest die giften Pflanzen für die 4 Wochen beiseite zu schaffen und die Wellis nur unter Aufsicht fliegen zu lassen!
    Lg Avengis
     
  5. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ich bin im Moment in Urlaub...und meine Wellis sind zuhause in ihrer gewohnten Umgebung.:)
    Ich bezahle den Nachbarsohn fuers Fuettern und Aufpassen, und zum Tierarzt kann er sie auch fahren.
    Dazu hat eine weitere Nachbarin einen Schluessel, und sie guckt auch mehrmals taeglich nach den beiden.
    liebe Gruesse,
    Sigrid
     
  6. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich würde sie auch lieber zuhause lassen und versuchen noch Jemanden in der Umgebung zu finden, der ihnen ab und zu Gesellschaft leistet.

    Wellis, die an Freiflug gewöhnt sind, wird es schwer fallen, vier Wochen lang nur im Häuschen zu sitzen.
     
  7. #6 Vogelfeder, 10. August 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Bin seit gestern wieder da,
    war 3 Wochen weg.
    Ich habe meine Wellis den
    Nachbarn gegeben, die haben
    sich gut gekümmert, und sie standen
    im Arbeitszimmer. Ich habe dan käfig so dekoriert,
    dass sie genug spielen konnten, denn Freiflug
    war nicht. Wenn die Nachbarn weggwaren,
    haben sie den Wellis Music vorgespielt.
    Jetzt weiß ich wenigstens, dass sie klassische music
    mögen... oder wenigstens rumzwitschern, vielleicht sagen sie
    ja auch: Mach das aus!!! Erst 3 Wochen und jetzt zu haus noch immer!!!
    Jedenfalls sind sie gestern och nicht geflogen.:(

    Vogelfeder
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fantasygirl, 10. August 2009
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ich lass meine Wellis auch immer daheim, wenn ich mal nicht da bin. Die Kleenen haben non-stop Freiflug und und eine Nachbarin kümmert sich um die sie, indem sie einmal täglich vorbei kommt. Bisher habe ich damit wunderbare Erfahrungen gemacht. :zustimm:
     
  10. #8 Vogelfeder, 10. August 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Tja, die Nachberin die vorbeikommt
    mag Vögel nicht, und es wär blöd,
    wenn jeden Tag 2 vorbeikommen...

    Vogelfeder
     
Thema:

Was machen bei Urlaub ?

Die Seite wird geladen...

Was machen bei Urlaub ? - Ähnliche Themen

  1. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  2. Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km

    Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km: Hallo, wir suchen für unsere beiden Venezuelaamazonen Urlaubsbetreuung. Endweder bei uns zu Hause oder bei jemanden, der den beiden auch Freiflug...
  3. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...
  4. Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017

    Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017: Liebe Vogelfreunde, wir brauchen eure Unterstützung - denn unsere 2 Flieger (Ziegensittichhahn und Springsittichhenne) brauchen eine...
  5. Tierbetreuung in Porz gesucht

    Tierbetreuung in Porz gesucht: Hallo liebe Kölner, Ich habe 2 Wellis, 1 Kanarienvogel und 2 Kaninchen und suche für August eine Betreuung. Gern betreue ich als Gegenleistung...