Was macht Jacko da?

Diskutiere Was macht Jacko da? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich hab mal ein Video gemacht, wo Jacko wie ein Pony austritt. Dass er (wie Sybille so süß sagt) "gockelt" , hab ich ja mittlerweile...

  1. #1 Jackismama, 5. Februar 2012
    Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo,

    ich hab mal ein Video gemacht, wo Jacko wie ein Pony austritt. Dass er (wie Sybille so süß sagt) "gockelt" , hab ich ja mittlerweile verstanden, aber wieso tritt er aus wie ein Pony, das macht er oft, ist er vielleicht kitzelig ???? Hat jemand eine Ahnung?
    [video=youtube_share;GTmhTSONn0o]http://youtu.be/GTmhTSONn0o[/video]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Also Barbara

    Entweder ist das eine sogenannte Übersprunghandlung, das heißt der Vogel weiß nicht recht was er machen soll und reagiert sich auf diese weise ab oder, das vermute ich eher, er macht reflexartig die Bewegung die er beim aufsteigen auf die Henne macht, so sieht es bei meinem Caruso auch aus wenn er versucht auf Chany zu kommen :D

    Sieht immer recht lustig aus da meine noch am üben sind :hahaha:
     
  4. #3 Jackismama, 6. Februar 2012
    Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Moni,
    lieben Dank für Deine Einschätzung! :zustimm: Du meinst, SO steigt ein Hähnchen auf seine Henne auf? :hahaha:
    Caruso spielt dann auch Pony??? Hast Du kein Bild oder Video davon? :)Das würde mich echt mal interessieren, Jacko hat das bei Jacki noch nicht versucht, der macht das nur auf dem Teppich.
     
  5. #4 Angelika K., 6. Februar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Barbara.

    Hier wäre ein wirklich "unanständiges" Video von zwei Graupapageien. :trost:
    Live habe ich sowas noch nicht gesehen. Unser verstorbener Hahn hat das leider nur mit meinen Mann gemacht. :D :traurig:
    Das sah dann aber auch anders aus.
     
  6. #5 Jackismama, 7. Februar 2012
    Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Angelika,
    lieben Dank für das süße Video, die Zwei machen das aber richtig gut, die scheinen sich echt zu mögen. Ist ja echt interessant, sowas mal zu sehen. :)
    Euer Hähnchen hatte sich also Deinen Mann als Partner ausgesucht, das kann ich mir jetzt vorstellen, dass das anders ausgesehen hat als bei den beiden Grauen. :zwinker:
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Barbara,

    dem würde ich mich anschließen, da ich das auch bei meinen v.a. Grauen beobachte, wenn sie mich anbalzen. Sie gehen mit dem Kopf runter, laufen rückwärts oder seitwärts und heben ein Bein zum Aufsteigen so nach hinten, wie es dein Jacko macht. Allerdings "scharren" sie nicht.
    Ich denke, Jacko fühlt sich durch solche "Schnipselchen" und den Teppich irgendwie animiert, kommt dadurch in Stimmung. :zwinker: Aber dein Jacko "gockelt" in dem Video wieder so schön. :D
     
  8. #7 Jackismama, 7. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2012
    Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Sybille,
    auch Dir einen lieben Dank für Deine ausschlussreiche Antwort! :trost:
    Das stimmt, Jacko macht auch den Kopf öfters runter und geht dann rückwarts, das hat mich auch gewundert! Wie schön, dass Ihr hier immer eine Erklärung für mich parat habt, ich lerne immer mehr dazu! :zustimm: Zu dem Teppich: Abends verzieht Jacko sich dann unter die Couch und beisst mit Wonne Fäden aus dem Teppich, da kann er sich stundenlang mit beschäftigen...... nur dem Teppich tut das nicht gut, aber egal, Jacko hat seinen Spass dabei. :freude:
    Das mit dem "gockeln" find ich soooooo süüüß! :beifall::hahaha::jaaa:
     
  9. #8 Jackismama, 7. Februar 2012
    Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Jacko bearbeitet den Teppich und Jacki guckt zu :)
    [video=youtube_share;_mhE9fc0-SQ]http://youtu.be/_mhE9fc0-SQ[/video]
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Birgit,

    ist Jacko nachweislich ein Hahn?
    Jacko sieht das scheinbar als Höhle an, die er als "Nest" vorbereitet, indem er den Teppich zerlegt.
    Dieses Verhalten kenne ich von meiner Grauhenne Timmy. Sie verzieht sich auch gerne in dunkle Bereiche zurück (unter die Volieren, unter den Schuhschrank, unter die Eckbank) und zerlegt dort Auslegware oder Teppich in kleinste Bestandteile.
    Unter der Voliere legte sie dann sogar ein Ei...
    Auch Papier und Pappe wird von ihr gerne in kleine Teile zerlegt. Dies macht sie auch, während sie brütet.


    PS: Danke für das Video! :zustimm:
    Das erinnert mich stark an meine Timmy beim Zerlegen. :D
     
  11. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Barbara, soviel Zeit muss sein. :zwinker:

    Ja, laut DNA- Test ist er ein Hahn!
    Jacki ist nachweislich ein Hühnchen, aber die macht sich so viel Arbeit nicht, sie ist eher von der faulen Sorte, vielleicht hat sie Jacko auch klargemacht, dass er mal schön die Arbeit machen soll. :zwinker:
    Noch eine vielleicht dumme Frage: Legen die Papageien automatisch Eier wenn sie so "in Stimmung" sind wie Jacki und Jacko? Ich hab nämlich panische Angst vor einer Legenot, zumal Jacki ein Fettgeschwür neben der Kloake hat und der VkTA schon gesagt hat, dieses dürfe aber nicht größer werden, nicht, dass da ein Ei dran hängenbleibt! Ausserdem hat Jacki ja in ihrem mittlerweile 24 jährigen Leben noch nie ein Ei gelegt...... woran merke ich, ob sie ein Ei legen will???
    BTW: So ein süßes Mädchen, Deine Timmy, wie sie da so liebevoll auf ihren Eiern sitzt.....und wie sie Deine Schwester anguckt... das Bild ist echt klasse!:zustimm:
     
  12. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hi Barbara

    Mir ist aufgefallen das Jacki gähnt, das kann ein Zeichen für eine Aspergillose sein, kann muss nicht, solltest du aber im Auge behalten, oder beim VK TA abklären lassen
     
  13. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Moni,
    schön, dass Du so aufmerksam bist! :zustimm:
    vkTA hat sie Ende letzten Jahres erst wieder ganz auf den Kopf gestellt wie jedes Jahr und natürlich auch abgehört, bis auf die Tatsache dass sie zu dick ist, ist sie gesund!
    :)
     
  14. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hi Barbara

    Immer gerne, was genau wurde denn gemacht

    Das haben die Weiber wohl gemein faul un zu dick :D
     
  15. #14 Angelika K., 7. Februar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Barbara.
    Nein. Charly hat "Gott sei Dank" auch noch nie Eier gelegt. Meine beiden Charlys hatten 4 Jahre nebeneinander her gelebt. Beide waren getrennt und zu etwas unterschiedlichen Zeiten in Stimmung. Auch da hatte SIE kein Verlangen Eier zu legen. "XXX"

    Vielleicht ist das auch Veranlagung. Es gibt Hennen, die noch nie einen Partner hatten und Eier legen. Kenne mich da aber auch nicht so gut aus. :zwinker:

    Das Video ist toll. :p
    Charly zerlegt gerade in "ihrer" Kommodenschubladen Tennissocken. Die könnte man jetzt gut als Sieb benutzen, soviele Löcher haben die. :D

    Vögel "gähnen" weil sie mehr Luft brauchen. Sie gähnen auch durch einen Reflex, wenn sie sich am Ohr kratzen.
     
  16. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Moni,

    Es wurde Blut abgenommen, Rachenabstrich und Kloakenabstich genommen und abgehört.
    Ja, mein Hühnchen ist wirklich etwas zu rundlich, aber das war sie schon beim Vorbesitzer :)
     
  17. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Angelika,


    Da bin ich aber froh, dass Deine Charlie auch noch nie Eier gelegt hat, dann könnte ich ja Glück haben, dass Jacki auch nie auf die Idee kommen wird.

    Da Jacki in 24 Jahre noch nie ein Ei gelegt hat, wird sie ja hoffentlich jetzt auch nicht damit anfangen. :zwinker:

    Dankeschöööön! :freude:

    Hihi, die kannst Du vielleicht im Sommer anziehen, dann sind die Füße gut durchlüftet! Brave Charly, die denkt an Dich und Deine Füße! :zustimm:
    Ja, das mit dem Ohr machen meine Beiden auch immer, wenn sie sich am Ohr kratzen, reissen sie den Schnabel auf! Und jetzt im Winter kann es schonmal sein, dass die Luftfeuchtigkeit absinkt, obwohl ich den ganzen Tag den Luftwäscher anhabe und auch durchlüfte....
     
  18. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Oh Barbara, ich bin untröstlich ......... Bitte entschuldige meine Entgleisung. :trost:
    Ich hatte zuvor bei den Grauen einer Birgit geantwortet und .... na ja ...


    Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Antworten. :D
    Die Angst vor Legenot ist bei mir auch immer präsent...
    Meine Timmy war 9 Jahre lang Einzelvogel, bis sie zu mir kam. Bei mir ist sie auch Einzelvogel, denn sie will von den beiden Hähnen nichts wissen. Sie fühlt sich mehr zu den Menschen hingezogen, leider... Und die Eier legte sie für mich....
    Meine Balu, Amazonenmädel und verbandelt mit einem Graupapageienhahn, ist jetzt 12 Jahre alt und hat noch keine Eier gelegt. Ich hoffe auch, dass das so bleibt. *3xaufHolzklopf* Sie ist zwar auch oft in Stimmung, aber bis jetzt hat sie mich verschont... Möglicherweise liegt es ja daran, dass Balu keine dunklen Ecken findet, denn sie geht nicht auf den Boden.
    Timmy hingegen ist ein "Bodenvogel" und ist ständig am Suchen nach dunklen Ecken, in denen es vielleicht sogar noch was zu zerlegen gibt...
    Deine Jacki hat in 24 Jahren keine Eier gelegt, aber man soll ja bekanntlich "niemals nie sagen". :zwinker: Bei den Geiern ist nichts unmöglich...

    Danke! :zwinker:
     
  19. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Es sei Dir verziehen, war ja auch nur Spaß! :trost:

    Na da bin ich ja beruhigt, ich dachte schon, ich bin allein so ängstlich!!!

    Wie lieb!! Ich meine, natürlich ist es schade, dass sie von den Hähnchen nichts wissen will, aber obwohl das sicher nicht gern gelesen wird, süß ist es trotzdem, dass sie Dich so gern hat! :)

    Genauso ist es mit meinen Beiden ja auch, die laufen auch am allerliebsten auf dem Boden rum, gucken, was sie da so zum zerschreddern finden und drücken sich wirklich in jede kleine Ecke, die sie finden können, nichts ist vor ihnen sicher, wenn es nur eng ist und man reinkrabbeln kann. :freude: Aber loben muss ich sie auch, sie haben noch nie die Möbel angeknabbert! Naja, nur die Tapete, aber das ist ja nicht so schlimm. :zwinker:

    *seufz*
    Genau das ist ja ständig meine Angst, es kann also wirklich Jederzeit sein das sie meint, sie muss mal eben ein Ei legen...... :+screams:
    Naja, wenn Euch das auch so geht, weiss ich auf jeden Fall, dass ich nicht allein mit meiner Angst bin! :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo ihr lieben

    Nur mal so zur Aufklärung, sie gähnen wenn sie mehr Luft brauchen, da sie bei einer Aspergillose schlechter Luft bekommen gähnen sie vermehrt, das ist immer ein Alarmsignal

    Meine zwei gehen auch einmal im Jahr zum VK TA und es werden Röntgenbilder gemacht, da nur so eine Aspergillose zweifelsfrei nachgewiesen wird, noch besser, aber aufwendiger und gefährlicher wegen der Narkose, ist eine Endoskopie

    Du solltest also genau beobachten ob sie oft gähnt
     
  22. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Moni,
    Jacki und Jacko gähnen nicht oft, es kommt aber mal vor. Aber nicht so, dass sie jetzt jeden Tag minutenlang gähnen. Röntgenbilder kann mein vkTA nicht machen, da er beim Hausbesuch kein Röntgengerät mitbringen kann. Aber ich vertraue ihm wenn er mir versichert, mit den Vögeln ist alles in Ordnung.
    Trotzdem hast Du natürlich recht, lieber einmal mehr geschaut als einmal zu wenig. :zustimm:
     
Thema:

Was macht Jacko da?

Die Seite wird geladen...

Was macht Jacko da? - Ähnliche Themen

  1. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  2. Kanarien Henne macht komische Geräusche

    Kanarien Henne macht komische Geräusche: Hallo Habe vor 1 Monat 2 kanarien bekommen Hahn und Henne. Zu meiner Frage als erstes die Henne kommt mir so vor als wenn sie in Zeitlupe fliegt...
  3. gesundheitliche Probleme mit Jacko

    gesundheitliche Probleme mit Jacko: Hallo, Jacko ist seit einem Jahr meine Blaustirnamazone. Er macht mir überhaupt keine Schwierigkeiten und ich bin mega glücklich mit ihm....
  4. Halsbandsittich macht schnabel nie zu.

    Halsbandsittich macht schnabel nie zu.: Hallo, Seit seiner verletzung mscht yoshi den schnabel net ganz zu. Es geht ihn gut, ist munter frisst und verhält sich ganz normal. War auch...
  5. Mein Schäferhundmischling macht rein!

    Mein Schäferhundmischling macht rein!: Hallo an alle, Ich habe mir vor 5 und halb Monaten ein Schäferhundmischling gekauft. Jetzt habe ich das problem er macht rein als er klein war,...