was meint ihr?

Diskutiere was meint ihr? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :?:(8oNachdem unser Rocky gestorben war, wolllten wir Schika (auch ein Hahn) einen neuen Partner/-in holen. Schika war ca. 9. Monate alte, der...

  1. Patrizia

    Patrizia Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne / NRW
    :?:(8oNachdem unser Rocky gestorben war, wolllten wir Schika (auch ein Hahn) einen neuen Partner/-in holen. Schika war ca. 9. Monate alte, der neue Welli 2 Monate. Wir stellten später fest, dass Nicki eine Henne ist. Das ist ca. 1 Jahr her. Aber es scheint eine Zweckgescheinschaft zu sein. Nicki ist so dominat, dass Schika nur leidet. Jezt hat mein Mann entschieden, dass Nicki morgen zu meiner Schwiegermutter kommt, damit Schika nicht länger leidet. Ich glaube wirklich, Nicki ist hyperaktiv, aber ich liebe auch sie. Unsere Tochter, in ihrem Zimmer leben die Federbällchen, kann diesen Zustand auch nicht mehr ertragen. Was meint ihr dazu? Kein Vogel soll Schaden nehmen. Aber Schika musste schon den Verlust seines Partners ertragen und jezt wird er seit langem nur gestresst. Kann er ohne Nicki und später mit einem neuen Partner/-in in Ruhe weiterleben?

    Gruß
    Patrizia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rochelli

    rochelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Notfall

    Hallo Patrizia,

    eine Möglichkeit wäre, noch ein bis zwei Hennen dazu zu holen.

    Gruß

    Rochelli

    :idee:
     
  4. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Um Himmels Willen, bloß nicht! Eine sehr aktive Henne, die offensichtlich nicht von dem Hahn "wahrgenommen" wird, würde mit größter Wahrscheinlichkeit jede weitere Henne angreifen und das kann dann wirklich blutig enden.

    Patrizia, es ist normal bei wellensittichen, dass Sie die Hosen an hat. Wie stellt es sich denn dar, dass er deiner Meinung nach leidet?
    Haben sie genug Freiflug? Ist der Käfig groß genug, dass er ausweichen kann?
    Hättet ihr Platz für 2 weitere Wellensittiche?

    Die Beiden zu trennen und zu Einzelvögeln zu machen, halte ich für keine gute Idee. Die Nika als Einzelvogel würde todunglücklich werden, wollt ihr das? Sie kann ja nichts dafür, dass sie eine ganz normale Henne ist, die einen Partner erwischt hat, der anscheinend mit Frauen wenig anfangen kann. ;)
     
  5. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Ich verschiebe mal du den Wellensittichen :+klugsche
    Vielleicht nächstes Mal vorher gucken, in welchem Unterforum man postet :zwinker:

    Gruß, Olli
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Da es sich hier um kein *Notfall* handelt habe ich der Thread Titel geändert.

    Ich kann mich Dagmar (Raven) hier nur anschliessen,zu trennen wäre keine gute lösung. Besser wäre es noch ein pärchen dazu zu setzen,wirkt manchmal wirklich wunder ;)
     
  7. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hey!

    Manchmal, auch wenn es wirklich sehr, sehr selten ist, kann es wirklch vorkommen, dass zwei Wellensittiche absolut nicht miteinander auskommen.

    In dem Fall würde ich auch trennen aber ich würde jedem Vogel einen neuen dazu holen, sprich bei deiner Schwiegermama wären dann zwei und bei euch.

    Vielleicht kannst du auch da, wo du die neuen holst, erstmal eine Weile beobachten, um die Vögel dort einigermaßen charakterlich einschätzen zu können. Dann könntest du besser einschätzen, welche Vögel zu euren passen.

    Ich hatte einmal auch so einen ähnlichn Fall und musste auch trennen, und beiden Vögeln hat das nur gut getan.
     
  8. rochelli

    rochelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mich verlesen, dachte der Hahn ist hyperaktiv.
    Somit ist mein erster Beitrag natürlich nicht okay. Sorry!

    Rochelli 8o
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Morrigan

    Morrigan Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    wie wäre es denn, noch zwei Hähne dazu zu setzen? Habe schon mehrfach gelesen, dass das Ruhe in die Gruppe bringen soll.
     
  11. #9 Fantasygirl, 1. März 2009
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Wie genau schaut denn das "Überhaupt nicht miteinander auskommen" aus?
    Bitte bedenkt immer, dass Wellis keine lieben Tiere sind. Da wird gezickt, gezankt, gekeift; insb. wenn es um Futter oder gute Sitzplätze geht. Und gerade Hennen sind dabei um so schlimmer. Ich hab hier auch eine Henne, der die anderen wohlweislich aus dem Weg gehen, weil sie wirklich eine kleine Superzicke ist. Das ist aber erstmal normales Wellensittichverhalten. In aller Regel sagt man, so lange es nicht zu blutigen Auseinandersetzungen kommt, ist erstmal alles im grünen Bereich soweit.

    Und wo wir schon einmal bei den Fragen sind ;):
    Wie groß ist denn der Käfig und wieviel Freiflug bekommen die Süßen?
    Eventuell nicht ausreichende Bewegung kann auch zu aufgestauten Aggressionen führen.

    Und alternativ wäre die Idee mit zwei weiten Hähnen (zwei weitere Opfer, auf die sie ihre Zickigkeit dann verteilen kann ;)) sicherlich auch ein wenig Ruhe bringen. Bitte nicht aufgrund des Verhaltens darauf schließen, dass die kleine Maus allein besser dran wäre! Zu solchen Aussagen kommt es leider immer wieder, weshalb die Wellis dann fortan alleine leben müssen...
     
Thema:

was meint ihr?

Die Seite wird geladen...

was meint ihr? - Ähnliche Themen

  1. Vorsichtsmaßnahmen Gastvögel - was meint Ihr?

    Vorsichtsmaßnahmen Gastvögel - was meint Ihr?: Wir haben zur Zeit (über den Sommer) zwei Gastwellis. Sie wurden vor ein paar Monaten gekauft, der letzte um Ostern. Sie sind optisch fit und...
  2. Gloster Jungvögel - Was meint Ihr männlich oder weiblich?

    Gloster Jungvögel - Was meint Ihr männlich oder weiblich?: Hallo zusammen :) Ich habe hier mal zwei meiner Jungvögel abgelichtet, um eure Meinung bzg. des Geschlechts zu hören. Mir ist klar dass das...
  3. Was meint ihr

    Was meint ihr: habe neulich auf einem Baum nahe Werder gesehen. http://file2.npage.de/012951/50/bilder/unbekannt2.jpg...
  4. Volierenumbauplanung. Was meint ihr?

    Volierenumbauplanung. Was meint ihr?: Meine Voliere könnte man an einer Stelle perfekt trennen. Dann könnte ich aus der großen Voliere 2 Stück machen. 1 mit ca. 5*3,5*2,2 Metern...