Was mich einmal interessieren würde!

Diskutiere Was mich einmal interessieren würde! im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo!Sagt doch bitte einmal.Es wird ja fast nur noch von Pellets gesprochen,die man Füttern soll,und die wären auch viel gesünder als...

  1. #1 Manfred Debus, 5. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Hallo!Sagt doch bitte einmal.Es wird ja fast nur noch von Pellets gesprochen,die man Füttern soll,und die wären auch viel gesünder als Körnerfutter.Aber wie ist das,bei der Aufzucht von jungen Vögel?Wenn die Vögel auf Pellets umgewöhnt worden sind,muß man sie dann wieder umgewöhnen,auf Körnerfutter,oder können die kleinen auch mit Pellets gefüttert werden?Ich frage deshalb,denn ich denke mir einmal,das der Altvogel das Futter erst einmal aufbereiten muß,oder?Lg.Manni!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephanie, 5. April 2012
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Wo wird denn nur noch von Pelletes gesprochen?
    Bei welchen Vögeln?

    Meines Wissens sollte man so natürlich wie möglich füttern, wenn es keinen triftigen Grund für eine andere Fütterung, wie der mit Pellets, gibt.

    Je nach Vogelart ja auch nicht nur Körnerfutter, sondern noch Obst und Gemüse und manchmal noch anderes Zusatzfutter (eher nicht künstlich).

    Spezielles Aufzuchtfutter gibt es ja auch - selbst gemacht oder fertig gekauft.
     
  4. #3 dustybird, 6. April 2012
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day mates. Möchtest du denn nur als Brei essen? Die Vögel müssen doch was zwischen den Schnabel bekommen und sich mit irgendetwas zu beschäftigen. Auch jetzt im Frühling auf frische Obstbaumzweige anbieten , die jetzt schon schön im Saft stehen.Lass das mit den Pellets , obwohl es immer wieder Angeboten wird und als das beste Futter was es gibt ?? kind regards ( Gerd)
     
  5. #4 IvanTheTerrible, 6. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Fettgehalt bis zu 16%, je nach Sorte.
    Kann doch wohl nicht nicht okay sein, wenn ich viele Sittiche und ihren normalen Metabolismus betrachte, der sich in über Millionen von Jahren entwickelt hat.
    Ivan
     
  6. Hugo M

    Hugo M Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es gibt das Aufzuchtfutter für die Kleinen und später bekommen sie dann das Zuchtfutter.
    Wenn man einen solch aufgezogenen Vogel kauft hat man den Vorteil,
    dass man in Ruhe schauen kann, was der Vogel mag und was nicht nicht
    und selbst entscheiden kann, wieviel Pellets man weiter gibt ...
    Ich glaube weg von Pellets geht leicht, der Weg hin ist schwer ...

    Es gibt ganze Abhandlungen zu den für und wider der Pellets, viele sind dafür, andere dagegen ...
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Papageien in gefangenschaft machen nicht immer die gesundeste futterwahl .
    Gib sonneblumenkerne und cartham..dann fressen sie nur das als erstes.
    Als erster immer was fett und suss ist.
    Ich lasse meinen vogeln nicht die wahl,ich entscheide was ich ihnen gebe und es klappt gut..
    wenn sie ein gemuse nicht besonders mogen, gewohne ich sie langsam dran und gebe es nicht wenn sie den kropf voll haben von leckerlis..
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo Manfred,
    ich kann es dir sagen da meine vogel als basis pellets bekommen. Sie bkommen auch korner und den rest was man so futtert (gemuse, fruchte,korner, kuchen, nudeln usw)
    Mit pellets sieht man nie bei papageien fette leber z.b. oder bei grauen rachitis oder osteoporosis. wenn die menschen nichts uber futter wissen und keine zeit haben sich damit zu kummern.

    Wenn ich junge graue hochziehe,fange ich immer mit fruchten (mit 6 wochen), dann mit gemuse an. Naturlich bekommen sie auch aufzuchtspâtée.

    Dann bekommen sie pellets zuerst und kolbenhirse und danach korner.

    Es gibt vogel die so exclusive mit pellet gefuttert geworden sind, jahrelang,dass sie manche korner nicht annehmen so wie es vogel gibt die kein gemuse oder frucht kennen und sie auch nicht annehmen.
    Der trick ist, junge vogel mit einer grossen variante von nahrung zu futtern was sie "open mind" fur ernahrung macht. Man muss bei jungen vogeln die phasen von neugier und entedeckung stimulieren und so viel wie moglich verschiedenes anbieten. In jugem alter,sagen sie nie nein.

    Vogel die nur einseitig gefuttert werden,wenn jung, werden nach langerer zeit rigide in ihren nahrungswahl..
    Hoffe es beantowortet deine frage..
    schonen tag..
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hallo manni,

    ich fütter ähnlich wie papugi:zwinker:.

    meine bekommen 1/3 körner und 2/3 pellets, dazu reichlich gemüse. bald kommen auch wieder lowenzahn, vogelmiere und kräuter mit auf ihren speiseplan.
    die umstellung auf pellets war nicht einfach - aber heute sehen es die kleinen glaube ich als bereicherung an.
    der ein oder andere meine agas frisst auch erst einmal seine pellets obwohl noch körner gibt.

    viele grüße andrea
     
  11. #9 Manfred Debus, 7. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Hallo!Papugi und Andrea!Das nenn ich einmal eine vernünftige Aussage!Danke!Ich wünsche euch schöne Ostern!Lg.Manni!
     
Thema:

Was mich einmal interessieren würde!