Was muß ich bei der Haltung beachten?

Diskutiere Was muß ich bei der Haltung beachten? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; [IMG]

  1. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Ob das auf die Dauer geht mit zwei Hähnen,hab da gerade bei Leuten eine schlechte Erfahrung mit gemacht.
    Zwei Grüne und eine Rote das geht.
     
  4. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte ja nur. Denn ich habe das Gefühl, Hähne bekommt man überall im Moment. Wenn ich ein Weibchen nehme, dann möchte ich gerne eine nehmen, die vielleicht aus dem Tierschutz kommt. Auch ein anderes Handicap würde ich nicht als schlimm empfinden...
     
  5. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hi,

    @Spaiengirl: der Henne bewußt einen "Schlupfwinkel" anbieten, ist nicht gut. Wir vermeiden es wo's geht, und machen - genau wie Karin - alles zu, worin sich unsere Große verkriechen möchte.

    4 Eier seit Weihnachten ist zuviel, sobald sie eines gelegt hat, Bruthöhle hin, genau 28 Tage drauf sitzen lassen und dann die Kiste rigoros wieder raus und Beschäftigungsmöglichkeiten anbieten.

    Ob das ein Naturstamm ist oder sonstwas, ist den Edelweibern wurscht. Wir haben eine Kiste gezimmert, mit sehr großem und niedrigem Eingangsloch, damit Mika da überhaupt dran kam, und da wurden bereits 2 Küken großgezogen.
    Hauptsache Kiste.

    @Michelle:
    In welchem Eck Deutschlands wohnst Du denn nun? Ich will ja nicht die genaue Adresse, aber entfernungsabhängig könnte ich Dir evt. helfen.

    Frag auch mal nach dem Gewicht des Hahnes.

    Desweiteren würde mich die Unterbringung interessieren, und - entschuldige die Neugiere - was ist mit Deinen vorherigen Vögeln passiert?

    Du kannst mir gerne auch per PN antworten, und ich habe ein ehrliches Interesse an Deinen Antworten (Guck einfach mal meine Sig an)
     
  6. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hedi. Hab Dir ne PN gesendet.
     
  7. Spaiengirl

    Spaiengirl Guest

    Eier

    Hallo Hedi
    Das ist leicht gesagt, sie hat die Eier nachts in die Voilere gelegt, gar nicht mehr beachtet. Ich hatte das erste liegen lassen, aber es interressierte sie gar nicht, sobald die Voili auf war ist sie raus. Nachdem sie nach einer Woche das zweite ,auch Nachts gelegt hat hat sie beide aufgegessen. Das dritte dann habe ich nachdem sie es auch nicht angeguckt hat direckt weggenommen. Das 4 kahm jetzt nach 4 Wochen. Das selbe Spiel, kein Interresse am brüten, gar nicht. Ehe sie es auch aufisst habe ich es auch weggelegt. Ich hatte ihr ja nach dem ersten Ei eine Bruthöle gemacht, aber sie wollte lieber raus und in das Hundekörbchen. Was soll man da machen? Hätte sie im Hundekörbchen gelegt hätte ich sie da sitzen lassen!
    Aber da ist sie nur Tagsüber.Komiches Verhalten ich weiss!Nun will sie den Hahn füttern aber er hakt nach ihr er ist noch zu neu, er hat noch Angst vor ihr! Aber nach 14 Tagen kann man nicht auf ein Wunder hoffen!
    Gruss Bine
     
  8. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch, dass es noch zu früh ist um zu sagen, dass sie sich nicht vertragen oder ob es die Große Liebe wird... Ich denke mal, dass wird die Zeit mit sich bringen. Ich bin schon ganz fiebrig... Am kommenden Wochenende ist es dann soweit. Mein kleiner grüner Geier zieht bei mir ein. Bin echt gespannt wie das so wird...
     
  9. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hallo Michelle,

    und, wie ist es denn nun so mit dem Grünen????
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Spaiengirl

    Spaiengirl Guest

    Der Neue

    Hallo Michelle
    Die Frage von Hedi interressiert mich auch! Wie ist die " Ankunft" verlaufen?
    Gruss Bine
     
  12. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Leider ist das nix geworden... Erst hieß es, der kleine wäre eine eigene Handaufzucht, die aber jetzt in der Außenvoliere lebt. Dann, bei einem anderen Gespräch, hieß es, der Vogel wurde vor ein paar Monaten von einem Züchterkollegen übernommen. Ich weiß nicht, ob das jetzt passt oder nicht, aber ich habe mich dagegen entschieden.
    Ich suche weiter. Wenn jemand helfen kann, bin ich dankbar. Kann auch ein Handicap-Tier sein, ein Rupfer oder... Mal sehen, was passiert...
     
Thema: Was muß ich bei der Haltung beachten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. edelpapagei haltung

    ,
  2. anything

    ,
  3. riedel edelpapagei haltung

    ,
  4. australischer edelpapagei halten,
  5. was fressen aru edelpapagei,
  6. edelpapagei erfahrung,
  7. haltung salomon edelpapagei,
  8. www.vogelforen.de,
  9. salomonen edelpapagei haltung,
  10. edelpapageien haltung,
  11. haltung neuguinea edelpapagei,
  12. aru edelpapagei,
  13. edelpapagei brutzeit,
  14. edelpapagei henne gewicht,
  15. salomon edelpapagei,
  16. gewicht neuguinea edelpapagei hahn 9 monate,
  17. salomon edelpapagei füttern,
  18. edelpapagei henne salomon größe und gewicht,
  19. edelpapageihenne gewicht
Die Seite wird geladen...

Was muß ich bei der Haltung beachten? - Ähnliche Themen

  1. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  2. Geschwister Haltung

    Geschwister Haltung: Hallo. Ich wollte mal fragen ob eine ara Geschwister Haltung generell nicht sein soll oder geht es doch?
  3. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  4. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  5. haltung von rotnasen fruchttauben

    haltung von rotnasen fruchttauben: wer kennt preise