was nun? nach den Tod des Partner

Diskutiere was nun? nach den Tod des Partner im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Was sollen wir jetzt machen, nachdem gestern unser Maxi (Grün) gestorben ist. Können wir einfach einen neuen Partner holen und dazu setzten? Was...

Schlagworte:
  1. Siegert

    Siegert Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Was sollen wir jetzt machen, nachdem gestern unser Maxi (Grün) gestorben ist. Können wir einfach einen neuen Partner holen und dazu setzten? Was ich nicht glaube. Wo finde ich Züchter im PLZ 7 - gebiet. Wir wissen leider auch nicht was was ist, ob Hahn oder Henne! Wir brauchen dringend gute Hilfe. Max ist erst ein knappes Jahr alt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Siegert,

    Maxi (grün) war eine Henne und hier findest du auch Angebote aus deinem Postleizahlengebiet.
     
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.885
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Siegert,
    schau doch hier einmal nach, ob von diesen Züchtern noch einer züchtet.
    Einfach bis auf "Blaugenick-Sperlingspapageien" (nimm den ersten Link, der andere zeigt nichts an - ich weiss auch nicht warum der drinnen steht :p) dein Bundesland auswählen und Deutschland.
    Wenn du dort keinen Erfolg hast, mußt du evtl. weiter fahren oder dir vom Züchter einen Vogel zuschicken lassen. Hört sich vielleicht "grausam" an, aber die Tiere werden mit einer Tierspedition geschickt. Ist nicht viel anders, als wenn du selber fährst.

    Kannst du bitte noch einmal neue, aktuelle Bilder einstellen?
    Die jetzigen von Max lassen in mir die Vermutung hochkommen, dass es sich auch um eine Henne handelt.
    Hähne haben an den Flügeln eine blaue Einfassung, die du auch gut sehen kannst, wenn du den Vogel in die Hand nimmst und die Flügel etwas abziehst.
    Wir wollen dir ja keine falsche Auskunft geben.
     
  5. #4 phillip21, 12. Juni 2012
    phillip21

    phillip21 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59929 Brilon
    Ich vermute auch eine Henne, kann aber nur anhand der bürzelfärbung schätzen.
    Ich bin plz 59xxx und vermute mal, dass dir das zu weit sein wird.
     
  6. Siegert

    Siegert Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hurra, wir haben so eben einen Moritz (Hahn) zu Max gesetzt. Max ist eindeutig eine Henne! Hurra sie sind gleich zusammengekuschelt und sich gekrault. Wir freuen uns riesig!! Wir waren in Neustadt bei einen eingetragen Züchter und haben ein Jungtier von diesen Jahr geholt und es klappt!! :dance: Bilder folgen noch.
     
  7. Guple

    Guple Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    :+party::freude::freude:hallo, uns war es vor ca. 8 Wochen auch so ergangen, wir hatten uns im Mai 2010 ein Pärchen Blaugenick-Sperlingspapagein zugelegt.urplötzlich ohne jegliche Anzeichen lag unser Adam tot im Käfig. Nun war es jedoch nicht so einfach für die hinterbliebene Eva kein neuer Partner zu finden war, in der näheren Umgebung gabe es niemand der Sperlinge hatte. Erst am vergangenen Freitag haben wir einen Hahn bekommen, Unsere Eva die sich in der Zwischenzeit mit unserem Nymphensittich als neuen Nachbarn beschäftigt hatte , war sofort total aufgeregt als ein neuer Sperling in einem Käfig , neben ihrem zu hören und sehen war. Nach ca. 30min Kennlernzeit , hat sie wieder Freiflug bekommen und war von den anderen Käfig nicht mehr weg zubekommen. Die beiden Sperlinge haben dann so einen Radau gemacht das wir nun auch den neuen `` Adam``die Käfigtür geöffnet haben . Es war sozusagen Liebe auf den ersten Bilck als Eva zu ihrer gewohnten Zeit wieder in ihren Käfig rein ging , ist er ihr ohne langes Zögern gefolgt und die Beiden haben dann auch gleich die erste Nacht zusammen verbracht.::trost::freude::beifall:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Siegert

    Siegert Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
  10. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.885
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Mittelfranken
    Absolut niedlich!
    Meine sitzen auch immer in der Futterschale, muß besser schmecken :D
     
Thema: was nun? nach den Tod des Partner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tod eines sperlingspapageien

    ,
  2. sperlingspapageien paar einer gestorben was tun?

    ,
  3. blaugenick sperlingspapageien Partner gestorben

    ,
  4. sperlingspapageien neuer partner,
  5. sperlingspapagei partner tot ,
  6. blaugenick sperlingspapagei partner gestorben
Die Seite wird geladen...

was nun? nach den Tod des Partner - Ähnliche Themen

  1. Nicht der richtige Partner

    Nicht der richtige Partner: Unser Graupapagei Frodo ist 10 Jahre alt und lebt mit einem 2 jährigem Partner Lemmi zusammen. Sie verstehen sich gut aber Frodo scheint sich nun...
  2. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  3. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  4. Neuen Partner für Kanarienhahn?

    Neuen Partner für Kanarienhahn?: Hallo liebe Vogelcommunity! Meine Henne ist leider verstorben, jetzt ist mein Hahn allein. Er ist zwar recht selbstständig und hat auch irgendwie...
  5. Wo genau den Partner holen?

    Wo genau den Partner holen?: Halli, hallo liebe Vogelfreunde. Nachdem ich jetzt weiß dass unser gefiederter Freund gesund ist, nochmal zu meinem ursprünglichen Thema. Der...