Was sind das für Agaponiden?

Diskutiere Was sind das für Agaponiden? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Welche Arten Agaponiden sind das? Vogel 1: [img] Vogel 2: [img] Vogel 3: [img] Vogel 4: [img] Vogel 5: [img] Vielen...

  1. Nileka

    Nileka Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Welche Arten Agaponiden sind das?

    Vogel 1: [​IMG]

    Vogel 2: [​IMG]

    Vogel 3: [​IMG]

    Vogel 4: [​IMG]

    Vogel 5:
    [​IMG]

    Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!

    Gruß Nina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zwergi

    Zwergi Guest

    Hallo, also das erste müsste ein Rosenköpfchen sein, das 2te ein Pfirsichköpfchen..3.naja wahrscheinlich Rußköpfchen,,aber sicher bin ich mir da nicht 100% ig...und die letzten wahrscheinlich Schwarzköpfchen.
    Dein erstes sieht aus wie meiner da bin ich mir fast sicher.
     
  4. Nileka

    Nileka Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Huhu!

    Vielen Dank! Genau das hab ich mir nämlich auch gedacht.... woran genau unterscheidet man denn Schwarz und Rußköpfchen? Und was sind die Agapoiniden in Bild 4 (Auch Rosenköpfchen?)?

    Gruß Nina
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Hallo Nina,

    lass dir keinen Bären aufbinden. Es ist auf keinem der Bilder ein Hauch von Russköpfchen zu sehen.

    Bild 1 Rosenköpfchen
    Bild 2 Pfirsichköpfchen
    Bild 3 Schwarzköpfchen
    Bild 4 Rosenköpfchen
    Bild 5 Schwarzköpfchen

    Um die Unterschiede besser erkennen zu können, würde ich dir raten mal im Vogellexikon zu suchen. Der Unterschied ist wirklich sehr leicht zu erkennen!
     
  6. Nileka

    Nileka Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein, dass Rusköpfchen keinen komplett schwarzen Kopf haben?

    Welches Vogellexikon empfiehlst du?

    Gruß Nina
     
  7. Richard

    Richard Guest

    www.vogellexikon.de benutze ich für schnelle Online-Recherchen. Oder eben die Vogelfotos, zu finden unter "Informationen"!
     
  8. Zwergi

    Zwergi Guest

    oh sorry naja so kann man sich irren.
    Aber zum Glück gibts ja unsere richtigen Fachmänner hier.:zustimm:
    Ich glaub ich muss auch noch einiges mehr dazu lernen..

    Gruß Zwergi
     
  9. #8 Anette T., 5. August 2006
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Zwergi,
    macht nix, KEINER ist allwissend !!!! Man lernt sein ganzes Leben lang nie aus;)

    Viele Grüße
    Annette:)
     
  10. Fabian75

    Fabian75 Guest

    dem kann ich nur beipflichten!
    Russ und Schwarzköpchen sind nicht im geringsten ähnlich ;)
     
  11. Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!

    Dem kann ich nur noch zustimmen!!! :zustimm:
    Mittlerweile erkenne ich sogar, ob es ein Ruß- oder Schwarzköpfchen ist!!!:D
    Liebe Grüße von Nadine
     
  12. #11 HirschRudi, 6. August 2006
    HirschRudi

    HirschRudi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38170 Schöppenstedt
    hallo,

    ich möchte zu bild 3 nochmal anmerken bzw eure meinung einholen, denn ich vermute, dass das keine reinen schwarzköpfchen sind. die brust hat einen anflug von orange ... ob da vielleicht ein erdbeerköpfchen mit eingekreuzt wurde?

    gruss kai
     
  13. BennySp

    BennySp Guest

    Auch ich vermute keine 100% reinen Schwarzköpfchen auf Bild 3 - die anderen Bilder passen ja mit Beschreibung .
    Vermute auch etwas rotes/oranges bzw. sogar ein Russköpfchen mit drin ! ???

    MfG
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Das organge an der Brust hat nicht direkt damit was zu tun das es autamatisch Krezungen sind!
    Kann passieren wenn Vater blau und Henne z.b Wildfarben ist!
    Auch meine Jungtiere habe alle orange an der Brust, und dies sidn 100% reine, mit der Jugendmauser verschwindet dieses orange immer mehr..

    Das mittlerste könnte evt mal ein PK mit gemixt haben, ist aber anhand von Bilden immer schwer zu beurteilen. Ich finde es hat keine ausgeprägte schwarze Maske, das aber ein RK drin war bezweifle ich sehr, auch EK ist fast ausgeschlossen..
     
  16. BennySp

    BennySp Guest

    Die extrem schwarzen Köpfe/Masken sind mir auch aufgefallen - lediglich das orange irritierend!
    Das ganz rechte scheint mir noch stark nach Personata hinzukommen...aber wie Du schon schreibst fabian, in der Mitte das ist nicht hundertpro....!

    Gruss
     
Thema:

Was sind das für Agaponiden?

Die Seite wird geladen...

Was sind das für Agaponiden? - Ähnliche Themen

  1. wellensitiche Agaponiden und Hühner ist das möglich

    wellensitiche Agaponiden und Hühner ist das möglich: Hallo in meiner Überschrift hört es sich wild an aber ganz so schlimm ist es nicht meine Frage ist !!! ich habe eine Voliere mit Wellensittichen...
  2. Agaponiden Verhalten

    Agaponiden Verhalten: Hallo ihr Lieben :-) Bin neu in diesem Forum weil ich neuer Vogelbesitzer bin ;) Habe Orangeköpfchen gekauft weil ich die einfach total süß...
  3. Einsamer Agaponide im Raum Braunschweig

    Einsamer Agaponide im Raum Braunschweig: hallo liebe agaponiden-halter, wir wenden uns an euch, weil wir versuchen, ein zuhause für einen einsamen agaponiden zu finden. :traurig:...