Was sind denn das für Vögel?

Diskutiere Was sind denn das für Vögel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich habe am WE folgendes vor die linse bekommen. Teichgebiet Zschorna (Sachsen) direkt am Wasser. 1 [ATTACH] 2 [ATTACH]...

  1. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
  4. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sven,

    bei Nr. 7 meine ich, ein schwarzes Käppchen zu erkennen - wenn ja, dann ist es evtl. eine junge männliche Mönchgrasmücke.

    MfG,
    Steffi
     
  5. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    1: Grauschnäpper
    2+3: Gartengrasmücke
    4-7: Zilpzalp
    8: Schwierig, aber ganz gewiss keine männliche Mönchsgrasmücke. Gibt es andere Aufnahmen von demselben Vogel?

    VG
    Pere ;)
     
  6. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Exakt. 8 zeigt auch einen Zilpzalp.

    LG
     
  7. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Vielen Dank euch allen! Dachte auch erst an den zilpzalp aber hoffte das es was anderes sei ;-)
    Habe jetzt auch im BUch verglichen, ja Gartengrasmücke kommt hin, auch wegen dem weißen Augenring.
    Na immerhin die hatte ich bisher noch nicht vor der Kamera.
    Dann war der erste doch ein Grauschnäpper, waren 2 Stück auf anderen Bildern habe ich ihn selbst bestimmen können.
    Waren auch noch Bachstelzen, 1 Rotkehlchen an der gleichen Stelle.

    Hier noch 2 Bilder von dem Vogel auf Bild 8, hoffe zumindest das es der selbe ist.

    Den Anhang IMG_4692_cr.jpg betrachten

    Den Anhang IMG_4699_cr.jpg betrachten

    LG Sven
     
  8. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    achso mir kommt der nur so plüschig vor für einen Zilzalp ;-)
     
  9. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
  10. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Bild 9 und 10 sind innerhalb von 4 Sekunden aufgenommen, gehe davon aus, das es der selbe vogel ist.
     
  11. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    13627 Berlin
    Bild 9 und 10 zeigen ganz klar eine männliche Mönchsgrasmücke.
     
  12. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Danke elster :)
     
  13. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ein wares Vogelparadies dort, alles von einer Stgelle zu sehen:
    Mönchgrasmücke
    Kohlmeisen
    Rotkehlchen
    Bachstelze
    Zilpzalp
    Gartengrasmücke
    Flussuferläufer
    Kampfläufer
    Grünschenkel
    Bruchwasserläufer
    Temminckstrandläufer
    Kiebitz
    Flussregenpfeifer
    Kormaorane
    Silberreiher
    Grauhreiher
    Flussseeschwalbe
    Löffelenten
    Stockenten
    Krickenten
    Graugänse
    Brandgänse
    Kanadagans (Hybrid)
    Rauchschwalben

    Alles an der gleichen Stelle innherhalb eines Monats.
     
  14. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Habe heute in Sachsen folgendes Vögelchen gefunden, war sehr klein, max 15cm.
    Er war mit mehreren seiner Art auf einem Feld, sezte sich meist erhoben hin auf einen Ast.
    Ein Teich ist in 150m Entfernung. Habe jetzt 2 Bücher durch kann aber keinen Vogel finden
    mit so einem Überaugestreif, dem Muster auf dem Rücken und dunklen Beinen.
    Ich hoffe ihr könnt wie immer weiter helfen.

    Den Anhang IMG_4997_cr.jpg betrachten

    Den Anhang IMG_5017_cr.jpg betrachten

    Den Anhang IMG_5023_cr.jpg betrachten

    LG Sven
     
  15. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Eindeutiger kann ein Braunkehlchen doch gar nicht sein ;)
     
  16. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Wie immer vielen Dank!
    Stimmt :) genau die Flecken auf dem Rücken, der Überaugenstreif und der dunkle oberkopf.
    Habe ich wohl übersehen im Buch.
    Laut Buch ein Männchen im Herbst.
     
  17. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    An gleicher Stelle habe ich heute diesen Singschwan gesehen.
    Er war alleine. Ich gehe von einen JUngvogel aus, aber laut Buch
    ist da der gelbe Schnabelteil fleischfarben und der Körper eher grau
    und nicht so gelblich wie auf dem Bild. Daher meine Frage ist das so normal
    oder vielleicht ein Hybride?

    Den Anhang IMG_5331_cr.jpg betrachten

    Danke LG Sven
     
  18. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
  19. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Norddeutschland
    Du hast den Vogel schon richtig als Singschwan bestimmt. Es handelt sich um einen adulten mit verfärbtem Gefieder. Weil Bauchunterseite und Hals/Kopf betroffen sind, vermute ich mal, dass er in einem sehr eisenhaltigen oder schmutzigen Gewässer auf Nahrungssuche war.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Vielen Dank harpyja,

    wieder ne andere Erklärung mit dem Wasser klingt aber logisch.
    an dem "Fundsee" kann es denke ich nicht liegen, die anderen Vögel sehen normal aus.
    Wer weiß wo er war. Ich finde diesen scharz gelben Schnabel faszinierend.
     
  22. Sven Ebert

    Sven Ebert Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
Thema: Was sind denn das für Vögel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel rote beine

    ,
  2. was sind Vögel

    ,
  3. vogel mit gelbem hals

Die Seite wird geladen...

Was sind denn das für Vögel? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...