Was soll ich tun?

Diskutiere Was soll ich tun? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo liebe Foris, Also,ich hab ein dickes Problem. Ich habe 2 Wellis , weibchen und männchen. (Charlie & Monday.) Monday ist mir letztes...

  1. C&M

    C&M Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Foris,

    Also,ich hab ein dickes Problem.
    Ich habe 2 Wellis , weibchen und männchen. (Charlie & Monday.)
    Monday ist mir letztes Jahr zugeflogen und Charlie habe ich schon einige Jahre.
    Kurz bevor ich Monday gefunden hatte ist Charlies Partnerin verstorben.Sie war handzahm und eine wirklich Liebe.
    Aber Charlie wollte nie so richtig Zahm werden und raus zum Fliegen kam er nur,wenn seine Partnerin schon draussen war.
    So,dann hatte ich Monday zu Charlie gesetzt. (Den Besitzer konnte ich nicht ausfindig machen)
    Aber seitdem Charlies Partnerin verstorben ist kommt er gar nicht mehr raus !
    Weder Charlie,noch Monday kommmen zum Fliegen raus und das Törchen steht immer lange offen.
    Die zwei brauchen doch Bewegung,was soll ich denn machen?
    Ich hab schon alles versucht,aber ich krieg die Beiden nicht da raus.
    Die Beiden zu zähmen versuchte ich auch schon,erfolglos.Ich hab mich belesen,aber alles half nicht.
    Charlies Partnerin musste ich damals auch zähmen und es klappte.Monday verlässt sich sehr auf Charlie und sie macht,was er macht.
    So kann das aber nicht weiter gehen !
    In ihrem Käfig verhalten sie sich wie zwei ganz normale Wellis,fressen,zwitschern,putzen sich gegenseitig,kuessen usw.
    Das sind nicht meine ersten Wellis,ich bin mit Wellis aufgewachsen.

    Was soll ich tun?
    Liebe Gruesse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leonard

    Leonard Guest

    Größeren Käfig kaufen und das Futter außerhalb des Käfigs anbringen.
     
  4. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    also ich würde die umgebung interessant gestalten.im käfig nur normales futter anbieten un de leckerein ausserhalb des käfigs.schliesslich soll es sich ja für die 2 lohnen aus dem käfig rauszukommen.

    hast du es schon mal mit clickern versucht?
     
  5. C&M

    C&M Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke fuer deine antwort.
    Ich habe außerhalb des Käfigs Taue,so einen Welli-Baum aufgestellt (selbst gebastelt und da häng ich auch oft leckerlies dran) und anderen kleinkram bereitgestellt.

    Mit Clickern? Also,ich habe einen Clicker,aber damit hab ich noch nicht mit den Wellis gearbeitet.
    Wie funktioniert das,also wie belohne ich die Wellis?

    Ich habe mal ein Bild von Charlie drangehangen.Es ist zwar schon was älter,aber naja.
     

    Anhänge:

  6. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    hy am besten du hängst in den käfig ein leckerchen schälchen.dann konditionierst du den clicker indem du clickst un dann innerhalb 2 sekunden ein kleines stück leckerli reinfallen lässt.dannach musste warten bis die kleinen es sich geholt haben.das übst du am besten mehrmals täglich für ein paar minuten bis sie sich das leckerchen ohne zu zögern holen (auch wenn du direkt vorm käfig stehst)

    wenn das alles soweit ist kannst du den tragestick einbringen

    kann dir noch das buch "clickertraining-die vogelschule von ann castro" dafür empfehlen.sehr gute beschreibung der aufgaben mit bildern
     
  7. C&M

    C&M Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich dank dir.

    ich werde morgen mit der clickerarbeit bei den beiden beginnen !
    habe mir ein paar vids angeschaut und ich bin guter zuversicht !
    ich freu mich schon richtig auf morgen :)

    danke nochmals,ich meld mich morgen abend.
     
  8. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich clickere ja auch mit meinen beiden.

    Mitte Juni gab es dann eine Phase, wo beide v. a. im Käfig waren.

    Daraufhin habe ich
    - die Futternäpfe tagsüber außen angebracht
    - beim Clickern im Käfig immer einen auf der Hand mal rausgeholt - er flog dann wieder rein :~
    - das Sitzen auf bestimmten Ästen draußen belohnt, wenn ich es gesehen habe (Verhaltensformung)

    Inzwischen ist es trotz oder aufgrund dieser Maßnahmen ;) so weit fortgeschritten, dass beide morgens dringend raus wollen, neue Plätze erkunden und viel, VIEL fliegen.

    Wenn einer mal anfängt, macht der Andere es meist nach (egal, was); Du musst also nur einen überreden.:zwinker:

    Heute (Di) waren beide zum ersten mal nach mehr als 3 Monaten auf der "Kugelschaukel", einer machte halt endlich mal den Anfang!:)

    Und Twitch (hellblau), der seine ersten 2 Jahre hier fast gar nicht geflogen ist (und wenn, dann nur in der Breite des Käfigs, also nie den ganzen Raum genutzt hat) heizt hier durchs Zimmer!:beifall:

    Man hat das Gefühl, die beiden haben jetzt die offizielle Flug- und Erkundungslizemz erworben und nutzen das jetzt aus!:D
     

    Anhänge:

  9. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    hy steffanie

    das ist klasse das du die kleinen so fürs clickerb animieren konntest.deine kugel schaukel sieht ja klasse aus wo hast du die den her bekommen??
     
  10. #9 Vogelfeder, 12. August 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    werde mal bei gelegenheit versuchen ein video von der übung zu machen.hoffe meine älteren wellis die das normal schon können machen dann auch mit
     
  13. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hat mir eine Freundin geschenkt!;)

    Ich glaube aber, sie hatte sie hier her; sie hat mir mal ein "Care-Paket" für die Tierchen geschickt, aber ihre Quelle hat sie nicht verrate (sie ist so eine...:zwinker:).
     
Thema:

Was soll ich tun?

Die Seite wird geladen...

Was soll ich tun? - Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  2. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  3. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...
  4. verstopfte Talgdrüse - was tun?

    verstopfte Talgdrüse - was tun?: Hallo zusammen, unsere Gustine hat eine große verstopfte Talgdrüse am Hals und zwei kleinere am Kopf. Der Tierarzt meinte, solange sich diese...
  5. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...