Was soll/kann ich gegen Durchfall tun?

Diskutiere Was soll/kann ich gegen Durchfall tun? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Ich bin immer noch sehr traurig. Denn vor 12 Tagen ist mein wellimänchen gestorben. Jaja, die megabakterien...:traurig: Nun...

  1. #1 Emily1994, 23. Mai 2006
    Emily1994

    Emily1994 Emily1994

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Dülken
    Hallo zusammen!

    Ich bin immer noch sehr traurig. Denn vor 12 Tagen ist mein wellimänchen gestorben. Jaja, die megabakterien...:traurig:

    Nun ja, jetzt hat mein Weibchen Durchfall, seit etwa 5 oder 6 Tagen. Ich habe es schon mit "Vogeldoktor" Von Vitakraft probiert (Was die Verdauung reguliert und unterstützt) Aber es hilft nichts. Der Kot sieht grün und wässrich aus. Soll ich mal zum Tierarzt mit der kleinen gehen? :+schimpf Könnte es vielleicht auch mit den Megabakterien zu tuhen haben? Vielleicht hat sie sich ja angesteckt. Sie hat noch einen Partner, ein Männchen. Das hat aber nichts, war aber schon öfter mit meinem anderen Männchen in Kontakt. Wär toll, wenn ihr mir helfen könntet!:zwinker:

    Emily:dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 23. Mai 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Emily

    Den "Vogeldoktor" der bunten Marke kannst Du ruhigen Gewissens in die Tonne trampeln. Lies mal was da drin ist, also was das helfen soll ist mir ein Rätsel.
    Ich würde Dir empfehlen zu einem vogelkundigen Tierarzt zu gehen. Möglicherweise hat Dein Vogel eine Infektion, Megabakterien sind es wohl nicht, und diese Infektion muß tierärztlich behandelt werden.
    Vogelkundige Tierärzte findest Du in unserer Datenbank und den Linklisten: Klick.
     
  4. #3 Ziegenfreund, 23. Mai 2006
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Emily,

    ich habe Deinen Beitrag mal aus dem Vogelgrippeforum ins Krankheitsforum verschoben.

    Ich schließe mich übrigens der Meinung von Alfred an. Du solltest einen Vogelkundigen Tierarzt aufsuchen.
     
  5. Miiicky

    Miiicky Guest

    Ich mische meinen Wellensittichen immer etwas Kamillentee unter's Wasser (ungefähr so viel, dass es eine leichte "Kamillentee-Färbung" annimmt) und tu dann da noch ein paar Tropfen Vitamintropfen rein. Bei meinen ging der Durchfall danach sofort wieder weg. Ich würde aber trotzdem zum Tierarzt gehen!!!
    LG Cathi
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Der Tierarzt sollte die Ursache abklären.

    Gegen den Durchfall kannst du einen Mix aus folgenden getrockeneten Kräutern geben. Bekommst du in jedem Supermarkt im Gewürzregal;)
    Diese Kräuter kann man auch begleitend zu einer Medikamentsen Behandlung anbieten.

    Dill und Bohnenkraut gegen Darmentzündung mit Thymian und Oregano gegen Pilze und Entzündungen mischen.

    Meine lieben diesen Kräutermix. Kannst du mit unters Futter mischen oder seperat anbieten.
     
  7. Motte

    Motte Guest

    Ich rate Dir zu einem vogelkundigen TA zu gehen. Bitte nicht erst Tage lang mit Kräutern usw rummachen
     
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motte, ich wollte ja auch nicht sagen, das der Vogel nur mit Kräutern behandelt werden soll.

    Als erstes habe ich nochmal darauf hingewiesen, das ein Tierarzt sich den Vogel nochmal anschauen sollte, um die Ursache festestellen zu können. Es bringt ja nichts, wenn man die Symtome behandelt, und die Ursache wird nicht behoben. Hoffe, dass das auch so übergekommen ist. ;)

    Die Kräuterkur sollte in diesem Fall begleitend gegeben werden.
     
  9. #8 Thomas B., 24. Mai 2006
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Emily,
    Du kannst es erstmal mit hochdosierter Lactobazillen-Behandlung versuchen; parallel kann eine Kotprobe im Labor untersucht werden. Bitte bloß nicht von einem inkompetenten TA Breitbandantibiotika auf Verdacht veschreiben lassen! Das kann die Problematik sogar verschlimmern. Bakteriell bedingte Durchfälle bekommt man meistens (fast immer) mit einer hochdosierten Lactobazillenbehandlung binnen weniger Tage in den Griff, weil die Lactobazillen die schädlichen Darmbakterien, die nicht zur autochthonen Darmflora gehören, verdrängen.
    Besonders zu empfehlen ist PT-12, weil diese Darmbakterien dauerhaft siedeln. Du bekommst es bei
    www.ricos-futterkiste.de
    oder bei
    http://www.papageientreff-rheinhessen.de/shop/index.html
    Was "Vogeldoktor" angeht, hat Alfred schon das Nötige gesagt, ich schließe mich dem an. Es ist völlig nutzlos (außer für den Hersteller). Auch bitte keine sogenannte "Vogel-Kohle" verwenden, weil das die Symptome verschleiert.
    Die Tees kannst Du geben oder weglassen. Sie schaden nichts, aber ihre Wirkung wird oft maßlos überschätzt.
    LG
    Thomas
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Motte

    Motte Guest


    Das habe ich Dir auch nicht unterstellt. Als Unterstützende Therapie kann es ja gut sein. Es gibt aber leider viele Leute die im i-net nach Hausmittelchen usw suchen um nicht zum Ta zu müssen. Auch das soll keine Unterstellung an Emely sein. Leider gibt es das jedoch recht häufig, deshalb....
     
  12. #10 Petite Fraise, 25. Mai 2006
    Petite Fraise

    Petite Fraise Guest

    Gegen Durchfall: einfach das Wasser von gekochtem Reis geben:-)

    Petite fraise
     
Thema:

Was soll/kann ich gegen Durchfall tun?

Die Seite wird geladen...

Was soll/kann ich gegen Durchfall tun? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittichhahn rupft Henne,was tun?

    Nymphensittichhahn rupft Henne,was tun?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit meinem Nymphensittichpärchen. Ich weiß , dass das Thema schon oft im Forum vorkam,...
  2. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  3. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  4. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...
  5. verstopfte Talgdrüse - was tun?

    verstopfte Talgdrüse - was tun?: Hallo zusammen, unsere Gustine hat eine große verstopfte Talgdrüse am Hals und zwei kleinere am Kopf. Der Tierarzt meinte, solange sich diese...