Was tun gegen ständige Unruhe beim Fressen

Diskutiere Was tun gegen ständige Unruhe beim Fressen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe eine Frage: Wenn meine Geier Fressi-Zeit haben abends, dann ist es fast jedesmal sehr unruhig dabei. Dies geht nicht von...

  1. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo,

    ich habe eine Frage:

    Wenn meine Geier Fressi-Zeit haben abends, dann ist es fast jedesmal sehr unruhig dabei. Dies geht nicht von Rocky der 5-jährigen Henne aus, sondern von Gonzo dem 10-monatigen Hahn.

    Rocky geht immer zuerst rein zum fressen, er gleich hinterher. Erst geht er an sein Napf, frisst ganz kurz, dann geht er wieder raus. Dann klettert er wieder oben auf die Voli, dort läuft er draufrum, was Rocky im Käfig nervös macht. Dann klettert er auf der Seite, wo Rocky frisst, von aussen runter, klettert auf Ihrer Fress-Seite wieder rein und will mit an ihre Näpfe. Sie jagt ihn weg oder geht nervös dann an seine Näpfe zum weiterfressen. Dann geht er da wieder hin, er bringt so eine Unruhe da hinein, dass Rocky eher selten entspannt fressen kann.

    Wenn wir aber die Voli zumachen, dass er nicht mehr raus kann, dann macht er innendrin weiter Terz. Da klettert er andauernd rum und es sieht so aus, als wolle er ihre Aufmerksamkeit auf sich lenken. Sie wird dabei aber ständig gestört, wird unruhig und nervös, klettert dann natürlich auch hin und her....:k

    Warum macht er das ständig und frisst nicht auch mal in Ruhe?
    Und wie kann ich das unterbinden bzw. ändern?

    Hat jemand einen Tip für mich?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pepi

    Pepi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leonberg
    Hällöchen

    Habe zwar nur einen Geier ,könnte mir aber vorstellen das Gonzo meint ,das Rocky etwas besseres zum Fressen bekommt.

    Pepi hat das auch manchmal ,das er auf der Käfigtüre sitzt und meckert weil er hunger hat ,aber nicht zum Fressen in den Käfig möchte 8( , denn bei Tisch oder auf dem Stuhl schmeckt es ja Besser :D

    Liebe Grüsse

    Nicole und Pepi
     
  4. #3 Bianca Durek, 6. April 2004
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sabine,

    ich sehe das so, dein kleiner Gonzo ist vielleicht der Meinung, dass er noch gefüttert wird von Rocky, hält sich also noch für ein Baby.

    Ändern wirst du es nicht können, aber es gäbe die Möglichkeit ihn vielleicht noch mit etwas Brei zu füttern, dann lässt er Rocky sicher auch in Ruhe fressen.

    Gonzo ist doch sicher eine Handaufzucht?
     
  5. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hi,

    nein, Gonzo ist keine Handaufzucht sondern eine Naturbrut. Rocky, die 5jährige Henne ist die Handaufzucht.

    Ausserdem kriegt Gonzo ja öfters mal Babybrei, den er auch über alles liebt, aber trotzdem nervt er immer so sehr beim Fressen :~
     
  6. Pepi

    Pepi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leonberg
    Hallo Sabine

    Habe zur zeit auch ein Problem mit Pepi wegen dem Fressen:~

    Er friest nichts mehr wenn er im Käfig ist,muss ihm den Tisch decken und bei Ihm sitzen bleiben :o

    aber in gesellschaft schmeckt es wohl besser :D :D

    Liebe Grüsse

    Nicole und Pepi
     
  7. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Oh jeh, dann pass mal auf, dass das bei ihm nicht zur Gewohnheit wird. und er jeden Tag mit dir am Tisch sitzen will und irgendwann auch noch messer und Gabel haben möchte :D
     
  8. Pepi

    Pepi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leonberg
    Hallöchen

    Dann bin ich wahrscheinlich selbst schuld daran .

    Wenn ich morgens aufstehe dann schmeise ich die Kaffee-maschine an und denn wird sich erst mal im Pepi gekümmert:
    neues Wasser ,Obst und soweiter. Und dann wird zusammen
    Gefrühstückt.:D

    Leider muß ich ja dann arbeiten gehen ,das passt ihm überhaubt nicht 8( ,ich sage dann immer zu ihm : einer muß ja das Geld verdienen.:D

    wenn ich dann mittags nach hause komme ,schaue ich zur Zeit
    erstmal ob er was gefressen hat, jenachdem stelle ich dann
    die Speisekarte zusammen, mal Nudel ,Kartoffeln,Banane usw :p .

    Liebe Grüsse

    Nicole und Pepi
     
  9. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hallo Nicole :0-

    Diese Ritual kommt mir doch sehr bekannt vor :D

    Bei mir sieht es so aus:

    Aufstehen - Bad ist angesagt - Duschorgie der zwei Geier & ich bin auch naß :D
    Fühstück !! - alleine frühstücken ist nicht drin, sie wollen alles probieren - aber Kaffee ist tabu!

    Ist halt das Schwarmverhalten - der Boss "frißt" - also die Geier auch :D

    Aber ich hoffe Pepi frißt allein im Käfig, wenn Du nicht da bist !?

    Sonst wäre das ja echt doof, falls Du mal länger weg bist ?!
     
  10. #9 Christian, 10. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Sabine,

    das ist haargenau der gleiche Film, der bei unseren Wellies abgelaufen ist. Wir hatten ja eine etwa 6-jährige Henne in Pflege genommen und auch einen jungen Hahn dazugeholt.
    Sie hat anfangs noch Contra gegeben, mittlerweile wartet sie, bis er satt ist und frißt dann ganz in Ruhe.
    Das regeln Deine beiden irgendwann auch alleine, schätze ich. Aber solange Rocky noch krank ist, würde ich einschreiten ... vielleicht kann man ja Gonzo während sie frißt ablenken, z.B. mit Leckerchen ausserhalb des Käfigs.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Pepi

    Pepi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leonberg
    Hallo Gabi

    Er frist dann schon ,ich muß nicht unbedinkt in den Käfig sitzten ,obwohl gross genug wäre er schon:D

    Pepi ist meistens nur für 4 Stunden alleine und da kann man auch schon mal warten bis Frauchen wieder zuhause ist, denn in Gesellschaft bei Tisch schmeckt es jaaaaaaaa viiiiiel Besser:)

    Liebe Grüsse

    Nicole und Pepi
     
  13. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hi Chris,

    ja das machen wir auch momentan. Wenn Gonzo mal wieder stänkert, dann geht mein Freund mit ihm in die Küche und lässt ihn dort fressen und ich bleibe bei Rocky im Wohnzimmer, während sie sich dann so richtig in Ruhe das Bauchi vollhauen kann :D
     
Thema:

Was tun gegen ständige Unruhe beim Fressen

Die Seite wird geladen...

Was tun gegen ständige Unruhe beim Fressen - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*)

    Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*): Hallo liebe Community, ich habe 4 Wellis, wovon einer (der auf dem Foto) mir leider etwas komisch vorkommt. Es ist ein Hahn, (Alter leider...
  2. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  3. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  4. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  5. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...