Was tun, gegen zu lange Krallen???

Diskutiere Was tun, gegen zu lange Krallen??? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; :p Hallo, bei meinem Manni sind in den letzten Wochen seine Krallen richtig lang geworden, das tut mir inzwischen weh, wenn er auf mir sitzt....

  1. Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    :p Hallo,

    bei meinem Manni sind in den letzten Wochen seine Krallen richtig lang geworden, das tut mir inzwischen weh, wenn er auf mir sitzt. Paul seine Krallen sind normal!
    Sie haben einen Kletterbaum...und auch Äste in ihrem Käfig!!
    :S
    Was kann ich tun, damit die Krallen etwas kürzer werden?? Schneiden lassen möchte ich sie nicht unbedingt, dass würde mein Manni mir NIE verzeihen.
    Vielen Dank für Euren Rat!!
    Liebe Grüße
    Katja
     

    Anhänge:

    • m+p.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      143
    • Manni+Paul.jpg
      Dateigröße:
      26,4 KB
      Aufrufe:
      140
    • p+m.jpg
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      137
    • M.jpg
      Dateigröße:
      28,9 KB
      Aufrufe:
      142
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Katja,

    ist dein Manni handzahm und zutraulich? Wenn ja kannst du versuchen, ihm die Krallen zu feilen. Unser Murphy findet es cool, auf dem Rücken in der Hand zu liegen und sich die Nägel manicuren zu lassen.
    Wichtig ist, dass du am besten eine Feile aus einem Nagelstudio nimmst, denn die können richtig was. Habe mir aus meinem Sortiment eine für den Geier geholt. Eine normale braucht ziemlich lange, und dass könnte etwas öde werden. :hintavotz
    Ein guter Tipp wäre auch dicke Äste mit feinem Schleifpapier zu umwickeln, habe ich aber noch nicht probiert.

    Viel Glück und liebe Grüße
     
  4. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo,

    bei uns kommt deswegen einmal im jahr der tierarzt nach hause. :D

    dann bekommen 2 amas, und 3 kanarien die krallen geschnitten.


    mfg
    metty
     
  5. nukku

    nukku Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Alex hat sich die Krallen selber gekürtzt. Das war nachher nadelspitz :( Aber sonst hat er gute Arbeit geleistet.... :)
     
  6. dodo1

    dodo1 Guest

    scharfe Krallen

    Hallo,
    ich hab mir im Zoo Geschäft extra ne Stange gekauft,eine sogenannte Pedikürestange (sagt der Verkäufer ) sie läßt sich einfach in den Käfig schrauben.Ist zwar ziemlich häßlich das Teil aber sehr wirkungsvoll.
    Liebe Grüße
    dodo
     
  7. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo,

    mit der pediküre- manikürestange das ist echt super, aber stimmt ziemlich hässlich...
     
  8. dodo1

    dodo1 Guest

    häßlich

    Hallo,
    naja es muß ja nicht immer alles schön sein was nützlich ist.Habe lieber so ein häßliches Teil zusätzlich im Käfig als ständig den Rücken und die Arme zerkratzt.
    Denn die Birke die bei uns im WZ steht ,schleift die Krallen leider nicht,ich habe eher das Gefühl die werden darauf noch spitzer.
    Könnte das eventuell möglich sein?
    Liebe grüße
    dodo
     
  9. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    für die den ihn brauchen

    den hässlichen aber nützlichen maniküreast, gibt auch bei ricos futterkiste zu bestellen.
     
  10. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    könnt bei mir ne grossbestellung machen, habe nen nagelstudio und viele unterschiedliche feilen :D
     
  11. dodo1

    dodo1 Guest

    Feilen

    Hallo,
    das mit dem Krallen feilen hab ich auch schon ausprobiert,nur Rudiline paßt das gar nicht und es gab blutige Finger. Dann bin ich hingegeangen und hab es mal mit einem Nagelknipser probiert(als sie innen am Käfig hing ).Das klappte ganz gut ,doch dann bekamm ich den Tip mit der Pedikürestange.Die gibt es ja auch in unterschiedlichen Farben und Desings. Bananenform etc.bei uns im Handel gab es nur die weißen häßlichen,aber hauptsache ist doch daß es funktioniert.Oder?
    Liebe Grüße
    dodo
     
  12. nukku

    nukku Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Also mir wurde vom TA geraten diese Stangen nicht zu verwenden, da sie nicht nur die Kralle kürzen sondern die Haut auch rauh und spröde machen.

    Seitdem bekommt er immer beim TA eine Pediküre, dann ist er auf den sauer und nicht auf uns.
    Bei Lilly wissen wir ja noch nicht wie schnell ihre Krallen so wachsen ;)
     
  13. maja123

    maja123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also wir haben mit den Pediküren Stangen gute Erfahrungen gemacht.
    Es ist ja nicht so, daß die Tiere lange draufsitzen. Naturäste, Kork, Sand,
    BHG etc. und eben diese Stangen sorgen bei unseren Vögeln für Abwechslung. Ist doch auch für menschliche Füße gut mal barfuß auf unterschiedlichem Grund zu laufen. Meine 6 Geier nehmen die Stangen auch gerne zum Schnabel wetzen...


    lg
    Maja
     
  14. dodo1

    dodo1 Guest

    Schnabel wetzen

    Hallo
    dem kann ich nur zu stimmen.Rudiline nutzt sie auch mehr zum Schnabelwetzen als zum drauf sitzen.
    Was bedeutet BHG ?
    Liebe Grüße
    dodo
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. nukku

    nukku Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    BHG = Buchenholzgranulat

    wird als Einstreu benutzt.


    LG,
    Martina :0-
     
  17. dodo1

    dodo1 Guest

    Bhg

    Hallo,
    danke für die Antwort.Da hätte ich auch selbst drauf kommen können 0l ,denn Buchenholzgranulat benutze ich als Einstreu.
    Lieben Dank
    dodo
     
Thema: Was tun, gegen zu lange Krallen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken vorbeugung gegen zu lange krallen

Die Seite wird geladen...

Was tun, gegen zu lange Krallen??? - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  3. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...