Was tun mit Roberta

Diskutiere Was tun mit Roberta im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Danke, fürs Kompliment *rotwerd* Na, obwohl Maja doch sonst immer die "Romane"-Schreiberin ist - mit gelingt es einfach noch nicht so recht, mich...

  1. #21 Federbällchen, 17. März 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Danke, fürs Kompliment *rotwerd*

    Na, obwohl Maja doch sonst immer die "Romane"-Schreiberin ist - mit gelingt es einfach noch nicht so recht, mich kurz zufassen;) :D

    Denke, Maja hat einfach eine sehr "brauchbare Schnellanleitung" geschrieben und die hast Du ja jetzt auch nötig - bevor Du die ganzen vielen langen Links liest.

    Wie geschrieben, melde Dich ruhig, wenn Du noch etwas wissen möchtest.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Maja, hallo Federbällchen,

    was schreit Ihr denn so laut nach mir?
    Ihr habt doch schon super Anleitungen und Hilfestellungen gegeben :? ;)

    Ingrid....
    ....ich schließe mich den Anderen an und empfinde auch groll für den Züchter,
    nicht für Dich, denn so hätte ich wohl auch reagiert ;)

    Wenn es nun doch noch zu Problemen kommen sollte,
    schicke mir ne PN mit Deiner Telefonnummer,
    dann können wir besser direkt quatschen - geht schneller und einfacher ;)
     
  4. #23 Federbällchen, 18. März 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    @Piwi

    Gott sei Dank biste da... ist schon immer beruhigend, wenn Du in Zusammenhang mit Nymphenkükis (natürlich nicht nur da :D ) auftauchst.

    Falls man mal was Falsches von sich gibt, kannst Du dann zumindest noch rechtzeitig auf die "Schreibefinger" hauen.

    Bisschen Erfahrung ist schon da, aber doch halt auch noch viel Theorie - da ist so "eine praktisch erprobte Vogelmama" wie Du im Rücken immer klasse...:0-
     
  5. Ingrid

    Ingrid Guest

    Danke noch einmal für alle Tipps!

    Ich nehm sie mir alle zu Herzen. Heute Nacht war ich drei Mal auf und hab nach der Kleinen geschaut, sie schlief aber ganz friedlich. Heute morgen hat sie mit großer Begeisterung ihr Futter gefressen. Sie hat an einem Stück Apfel geknabbert und an einigen Sprossen. Calzium etc. werde ich hinzufügen, auch vom TA lass ich mir was geben.

    Mit dem Wiegen - ich muss mal überlegen. im Moment möchte ich Roberta nicht so stressen, aber vielleicht setze ich sie heute Nachmittag mal auf eine Waage.

    Im übrigen sitzen Schumann und Roberta friedlich nebeneinander und Schumann redet und singt viel für die Kleine.

    So schaut es im Moment aus:
     

    Anhänge:

  6. #25 Federbällchen, 18. März 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    ist ein rührender Anblick

    prima, dass Ihr die Nacht so gut - wenn auch mit wenig Schlaf;) überstanden habt und noch viiiiiiiel besser, das Klein-Roberta heute schon so viel Hunger gehabt hat...

    Drück Euch weiterhin die Daumen und berichte mal, wie es weitergeht - bitte!
     
  7. Ingrid

    Ingrid Guest

    Ich berichte gerne!

    Und es gibt auch was zu berichten: Ich glaube, Robert ist älter, als es aussieht. Robert hat gerade mit sehr großer Begeisterung normales Futter gefressen - zusammen mit Schumann.

    Sie saßen 20 Minuten am Napf und haben vor sich hingekaut und der Kleine hat wirklich viel viel gefressen!
    Ich habe Robert dann noch einmal herausgenommen und näher angeschaut. Die Schwanzfedern -bzw. das, was von ihnen da ist, sind total verklebt. Ein Zehennagel fehlt. Er muss unter dem Flügel einmal geblutet haben. Ich denke, Robert ist etwas älter und wurde von den anderen total zerrupft. Mir kamen diese Käfige auch sehr klein vor.

    Außerdem ist er mir aus der Hand geflogen und einmal quer durch den Raum. Er kann also fliegen, nur "dank" der vielen fehlenden Federn hat er überhaupt keine Koordination.

    Ich hab die Voliere jetzt mal auf die Terrasse in die Sonne gestellt. Die Käfige waren im Keller, ich denke, einige Stunden warme Sonne werden Robert guttun. Und dann werde ich mal zusammen mit Robert den TA besuchen.

    Das arme arme Kerlchen, kann ich nur sagen!

    Viele liebe Grüße an Euch alle
    Ingrid
     
  8. Ingrid

    Ingrid Guest

    Schaut mal:

    Schumann und Roberta futtern in der Sonne - und das jetzt schon seit zwei Stunden. Sie futtern und futtern und futtern ...

    Und dann blinzeln sie in die Sonne
    Ich glaube, es wird alles gut :) :) :)

    Schumann hat vorsichtig ihre Schwanzfedern geputzt. Das fand ich so lieb! Die Kleine hat es sich ganz still gefallen lassen, ich glaube, sie werden gute Freunde
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hey, das sieht (und härt sich) ja gut aus (an).
    So wird die Kleine mit Hilfe von Hernn Schumann auch erwachsen ;)
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Ingrid :0-


    Ach, ist der/die kleine süß :D .

    Ich hätte genauso gehandelt und den Nymphie mitgenommen.

    Ich hoffe Du hältst uns weiter mit Berichten und Bildern auf dem laufenden :~ .
     
Thema:

Was tun mit Roberta

Die Seite wird geladen...

Was tun mit Roberta - Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  2. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  3. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...
  4. verstopfte Talgdrüse - was tun?

    verstopfte Talgdrüse - was tun?: Hallo zusammen, unsere Gustine hat eine große verstopfte Talgdrüse am Hals und zwei kleinere am Kopf. Der Tierarzt meinte, solange sich diese...
  5. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...