Was tun:Nemo hat Hauserrest abgebrochen!

Diskutiere Was tun:Nemo hat Hauserrest abgebrochen! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mein Kleiner nemo hat seinen Hauserrest abgebrochen!!!Was tun?? also als ich heute die ersten schritte mit Nemo gübt habe (er kommt jetzt schon...

  1. Queen

    Queen Guest

    Mein Kleiner nemo hat seinen Hauserrest abgebrochen!!!Was tun??
    also als ich heute die ersten schritte mit Nemo gübt habe (er kommt jetzt schon auf den Finger..ich hab ihn seit gersten) ist King angeflogen gekommen und hat sich auf meine Schulter gesetzt.....ich habe mich voll erschrocken und da ist mein kleiner Nemo rausgeflogen...ich habe dann King genommen und da ist auch nemo (im stuzflug) auf meinen Finger gekommen.
    Dann hab ich nemo wieder in seinen Käfig gestezt ..doch heute nachmittag ist er meiner freundin wieder aus dem Käfig entwischt...und King und er haben sich von anfang an voll super verstanden..!!!
    Was soll ich jetzt mochen...
    soll ich nemo weiter "Hauserrest" geben oder ih jetzt immer mit King fliegen lassen ???
    Bitte gebt mir einen rat!!


    Mfg Queen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Queen

    Queen Guest

    Hey Leudde

    sorry der vielen rechtschreibfehler..ist halt spät:D


    Bitte antwortet mir schnell
    Mfg Queen
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Queen,

    na, wenn sie jetzt eh schon direkten Kontakt hatten, sind weitere Quarantäne-Maßnahmen sowieso witzlos. Du kannst sie also ruhig zusammen lassen.
    Aber es wäre vielleicht nicht schlecht beide mal nächste Woche vorsichtshalber von einem vogelkundigen (!) Tierarzt checken zu lassen.
     
  5. Queen

    Queen Guest

    Hallo

    Mh ...naja werd ich dann mal so einen ´Tierarzt suchen:D
    Bei mir in der Nähe kenn ich nur einen guten kleintierarzt..geht dass nicht auch:D !!!
    naja mal schaun

    *gähn*:o

    Mfg Queen
    :p
     
  6. Queen

    Queen Guest

    Das ist einer meiner beiden Kobolde

    That is Nemo
     

    Anhänge:

  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Klar kannst Du auch mit denen zum Kleintierarzt gehen, obwohl ein Vogelkundiger TA besser wäre, die haben sich auf Vögel spezialisiert. Am Wichsten ist eine Kotprobe einzuschicken, um diese auf Psittacose und andere Bakterien prüfen zu lassen.

    Kleintierärzte wissen oft nicht, wie sie einen Vogel behandeln, oder untersuchen sollen und spekulieren meist nur.
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Genau,

    es ist schon wichtig, einen Tierarzt zu haben, der sich gut mit Vögeln auskennt ... bei den meisten Tierärzten sieht's hier nämlich ziemlich düster mit den Kenntnissen aus.

    Ich denke, in Hamburg und Umgebung sollte sich da bestimmt jemand finden ... schau mal die Tierarzt-Listen durch:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=8346

    Wir haben auf diesem Wege auch einen super Arzt im Ruhrgebiet gefunden, der wie sich herausstellte selbst jahrelang Sittiche und Papageien hatte.

    Übrigens, wenn Du Dich mal ein wenig über Krankheiten informieren willst, schau Dir mal Gabi Schulemann's Site an:

    http://www.birds-online.de

    Ich fand's recht praktisch, die wichtigsten Krankheitssymptome zu kennen. Außerdem kann man da ganz allgemein eine ganze Menge über Wellies lernen.
     
  9. Cathrin

    Cathrin Guest

    Hallo Queen,
    wo in Hamburg wohnst Du denn? Ich wohne ja in Reinbek bei Hamburg und bei uns in der Nähe in Trittau ist eine sehr bekannte und gute Vogelspezialistin. Melde Dich einfach, wenn Du Interesse hast.
    Viel Spaß mit Deinen Süßen
    Viele Grüße
    Cathrin
     
  10. Queen

    Queen Guest

    Hi

    Ich wohne ja nicht direckt in Hamburg ...gennst du geesthacht??
    Da in der nähe in so einem Kleinen Kaff!!!
    Meine zwei sind gerade beide in den Käfig von Nemo geflogen und fühlen sich Pudel wohl...soll ich sie heut nacht dadrin lassen!
    Nemo genießt die anwesenheit von King richtig echt süß
     
  11. Cathrin

    Cathrin Guest

    Geesthacht kenne ich, soweit ist es von uns gar nicht weg. Reinbek liegt bei Bergedorf. Also wenn Du möchtest, kann ich Dir gerne die Adresse und Telefonnummer raussuchen. Sonst kann ich auch noch meinen Schwager fragen, der züchtet Graue, der hat in Bergedorf, glaube ich, seinen Vogelspezialisten.

    Ich denke mal schon, daß Du die beiden Süßen zusammenlassen kannst.
    :0-
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Re: Hi


    Schön, daß beide die Anwesenheit des anderen genießen. Lass sie ruhig zusammen. Sie könnten es nicht verstehen, jetzt wieder getrennt zu werden.
    Einen Check vom Doc willst du jaeh machen lassen und wenn was sein sollte, sollten auch beide behandelt werden, da sie ja, wenn ich es richtig vernehme im selben Zimmer gestanden haben.
    Da kann alleine über den Federstaub schon einiges rumgeflogen sein. Aber keine Panik, es wird sicher alles in Ordnung sein.

    Weiterhin viel Spaß mit den Beiden.
     
  13. Queen

    Queen Guest

    Mh...

    Ich hab jetzt King aus Nemos Käfig rausgeholt(der Kobolt hat sich darein geschlichen*tztz*:D :s ) und jetzt muss ich mir lauten protest von Nemo anhören....und der hört auch nicht mehr auf *Ohrnschmerzenhab*!!
    Ich hab jetzt echt ein schlechtes gewissen aber ihr habt mir so eine Angst mit den Krankheiten gemacht...meine Mutter meint zwar das Nemo bestimmt nicht Krank ist...weil sonst wäre ja der ganze bestand von dem Züchter auch krank:k ...aber ich denke ich versteht da mehr von :D :p !!!
    Ja gib mir mal bitte die Addresse...was soll ich den jetzt machen mit den zwein....:?


    Mfg
    Queen:0-
     
  14. Queen

    Queen Guest

    Oh Fehler

    Ich meinte nicht:
    aber ich denke ICH verstehe da mehr von

    Sondern!!!!:
    aber ich denke IHR versteht da mehr von :D [
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Cathrin

    Cathrin Guest

    Koch-Erhorn B. Dr. (04154) 30 11
    Rausdorfer Str. 80a | 22946 Trittau

    Der Mann ist Kleintierarzt und die Frau ist für die süßen Vögelchen. War auch schon bei ihr mit meinem Grauen, den
    ich leider oder zum Glück nicht mehr habe. Der ist bei Linchen
    aus dem Forum gelandet zur Gesellschaft von einem Mädel und
    sich dort natürlich pudelwohl fühlt.

    Die Nummer von dem Arzt aus Bergedorf werde ich auch
    herausfinden und hier mitteilen.
    Melde mich morgen nochmal.

    Ich würde die Beiden zusammenlassen, wenn einer krank ist, hat der andere das jetzt sowieso auch schon.


    Aber das mußt Du natürlich für Dich entscheiden, wenn es Dir sicherer ist.
    Schöne Grüße
    Cathrin
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin Queen,

    genau, laß die beiden jetzt zusammen ... falls einer krank wäre (was ich nicht glaube, aber natürlich nicht wissen kann), hätte der andere sich längst angesteckt. Und ihre Reaktionen zeigen ja wohl auch recht deutlich, daß sie zusammenbleiben wollen.

    Da Du ja eh zum Tierarzt willst, brauchst Du Dir auch keine Sorgen machen. Denn Krankheitssymptome haben ja beide nicht und wenn wirklich etwas wäre, kämst Du rechtzeitig zum Arzt.
     
Thema:

Was tun:Nemo hat Hauserrest abgebrochen!

Die Seite wird geladen...

Was tun:Nemo hat Hauserrest abgebrochen! - Ähnliche Themen

  1. Feder abgebrochen

    Feder abgebrochen: Hallo, heute ist mein Halsbandsittich beim Freiflug unglücklich gelandet und hat sich eine Feder angebrochen, daraufhin hat diese angefangen zu...
  2. Gelbbrustara Feder abgebrochen

    Gelbbrustara Feder abgebrochen: Hallo, ich besitze seit 8 Tagen nun einen Gelbbrustara, was heißt besitzen, sie besitzt mich ;) und wie es bei mir immer ist, mach ich mir bei...
  3. abgebrochener Schnabel - Katharinasittich

    abgebrochener Schnabel - Katharinasittich: Bei meiner zahmen Harry (weiblich) ist der Oberschnabel vor über 2 Wochen abgefallen. Vermutlich ausgelöst durch eine Verletzung aber der TA...
  4. Kralle abgebrochen

    Kralle abgebrochen: Hallo zusammen Einer meiner Goulds hat sich verletzt und dabei ist die Kralle abgebrochen.Es hat etwas geblutet aber ist schon wieder zum...
  5. Uhu hat abgebrochene Schwanzspitzen

    Uhu hat abgebrochene Schwanzspitzen: Hallo zusammen, ich brauche mal einen Rat. Ich habe seit zwei Jahren einen Uhu-Terzel mit insgesamt schönem Gefieder. Seit einiger Zeit...