Was versteht man unter artenrein bei z.B den Rußköpfchen?

Diskutiere Was versteht man unter artenrein bei z.B den Rußköpfchen? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi, mich interssiert brennend,was man unter artenrein bei den Rußköpfchen versteht.Bitte antwortet mir!Dank im voraus. Gruß B.B

  1. #1 megacheater, 15. November 2002
    megacheater

    megacheater Guest

    Hi,
    mich interssiert brennend,was man unter artenrein bei den Rußköpfchen versteht.Bitte antwortet mir!Dank im voraus.

    Gruß
    B.B
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    artenreinheit

    moin moin,

    ich würde mal sagen, damit is einfach nur gemeint, dass keine anderen arten der agaprniden mit den Rußköpfchen gekreutzt werden sollten.......

    Keine Mischlinge aus versch. Arten........

    :D :D

    Soweit ich weiß gibt es nur noch selten artreine Rußköpfchen.....d.h. sie wurden und werden wohl auch noch oft mit anderen arten der agaporniden gekreutzt.......
     
  4. #3 Siegfriedrich, 16. November 2002
    Siegfriedrich

    Siegfriedrich Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    31863 Diedersen / Hameln
    Artenrein

    Hallo :0- megacheater

    Unter Artenrein bei den Rußköpfchen ( Nigrigenis ) meint man mit keinen anderen arten der agaporniden kreutzen wie schon Mr.Knister schrieb, es wird aber sehr oft gemacht. 8(
    Meist am anders farbigen als grünen Bürzel zu erkennen, sehr oft wird mit Personata gemischt um Größe rein zu bekommen, 8( leider!
     
  5. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo @ all!

    Über den Begriff Artenrein ist ja nun schon hier geantwortet worden.

    Nur sollte auch noch dazu gesagt werden, das die wildform der Rußköpfchen (Freilandpopulation) nur noch auf etwa 5000-10.000 Tiere geschätzt wird.

    Deshalb wäre es für jeden Züchter von Rußköpfchen sinnvoll nur noch die wildfarbenen Rußköpfchen zu züchten. Dies haben sich im Moment ca. 23 In und Ausländische Züchter zur Aufgabe gemacht.

    Auch sieht der Bestand der Erdbeerköpfchen nicht viel besser aus! Hier sind es noch ca. 50.000 Tiere und auch hier haben sich ca. 30 In und Ausländische-Züchter zusammen geschlossen die nur die reine Form züchten.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was versteht man unter artenrein bei z.B den Rußköpfchen?

Die Seite wird geladen...

Was versteht man unter artenrein bei z.B den Rußköpfchen? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(

    Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(: Hallo, ich habe seit 3 Jahren wieder Agaporniden. (früher schonmal Pfirsichköpfchen) Zuerst ein Russköpfchenpaar, leider von einem Züchter für den...
  2. Rußköpfchen Nachzucht 2017

    Rußköpfchen Nachzucht 2017: [ATTACH]Der Papa Die jetztigen Jungen im Kasten und die "erwachsenen" Riesenbabys (die am Gitter sind von letztem Jahr) [ATTACH] [ATTACH]
  3. 7 Rußköpfchen (Agapornis nigrigenis) suchen neues Zuhause

    7 Rußköpfchen (Agapornis nigrigenis) suchen neues Zuhause: Hallo zusammen. 7 Rußköpfchen suchen dringend ein schönes Heim. Wegen Nachbarschaftsstreit musste ich sie im letzten Jahr in eine Traumhaltung...
  4. (vermittelt) 65428 Rüsselsheim / Rußköpfchen sucht ein Zuhause

    (vermittelt) 65428 Rüsselsheim / Rußköpfchen sucht ein Zuhause: Ich habe ein dringendes Anliegen: gestern hat mir ein Bekannter erzählt, daß einer seiner Agas (wahrscheinlich ein Rußköpfchen) vor Wochen...
  5. Mischlinge

    Mischlinge: In meinen Agapornidenbüchern haben alle Rußköpfchen einen orangenen Brustfleck aber unsere Maja hat einen Orange-Gelben! Ich hab jetzt ein...