was wäre wenn

Diskutiere was wäre wenn im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, ich mache nochmal ein neues Thema auf, weil es dabei ja jetzt nicht mehr wirklich um die Farbvererbung geht :zwinker: Nur mal angenommen,...

  1. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich mache nochmal ein neues Thema auf, weil es dabei ja jetzt nicht mehr wirklich um die Farbvererbung geht :zwinker:

    Nur mal angenommen, man bekäme eine Zuchtgenehmigung und beide Hennen aus der dieser kuriosen Dreiecksbeziehung (siehe Beitrag unten) bezögen jede eine Baumhöhle... würde der Hahn sie denn dann beide füttern?

    Das ist doch schon Quatsch, oder? In der Natur passiert das bestimmt nicht, dass ein Hahn mit zwei Hennen gleichzeitig, oder... ich meine, da käme ja keiner und würde sie auseinandersetzen oder nur einen Kasten anbieten - also ist Cheffchen doch degeneriert bzw. verhaltensgestört? Da sind die doch hinterher total überfordert mit der Situation ! Ich verstehe auch gar nicht, wieso sich die beiden Mädels nicht streiten - nö, die sitzen friedlich unmittelbar daneben und lassen sich alles gefallen! Die Jungs verjagen sich ja wenigstens gegenseitig, das kann man doch viel besser nachvollziehen
    Ich muss unbedingt mal so eine Welli Doku sehen!!! damit ich schlauer werd.:?

    Hat jemand von euch auch einen durchgeknallten Hahn, der mit zwei Hennen innerhalb 10 Minuten puschelt und zwei Stoikerinnen, die damit völlig stressfrei zurecht kommen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    öhm, wieso soll ein Hahn keine 2 Hennen haben durfen ?
    Nicole*Semesh* hat schon mal berichtet von 2 Hennen die im gleichen kasten zusammen gebrutet haben ;)

    Unser Baby, begattet hier alles was sich anbietet :o ärger bekommt er nur von den Hähnen.(ehefrau auspannen) GG
    Dass die weiber um einen kerl streiten habe ich hier noch nicht gehabt ;)
    die Mädels verstehen sich sehr gut ;)
     
  4. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    2 Hennen in einem Brutkasten, da staun ich ja. Sind "wir" Mädels also gar nicht so zickig, wie man uns nachsagt :zwinker:
    Danke für die vielen Buchtipps an alle.
     
Thema:

was wäre wenn

Die Seite wird geladen...

was wäre wenn - Ähnliche Themen

  1. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  2. Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?

    Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?: Hallo liebes Forum, ich suche eine Hühnerrasse die meinen Kriterien möglichst gut entspricht, nur leider kenne ich mich nicht so gut mit...
  3. Was wäre die bessere Wahl? Käfig

    Was wäre die bessere Wahl? Käfig: Hallo. Ich tue mich derzeit ein wenig schwer für meine beiden Kanarien ein geeignetes neues Zuhause zu finden. Insbesondere da ich immernoch dazu...
  4. Wären drei Männchen okay?

    Wären drei Männchen okay?: Hallo! Habe von jemanden das Angebot drei Zebrafinkenmännchen zu bekommen Mein Käfig ist 100 cm lang 50 cm tief und 60 cm hoch. Würden bei mir...
  5. Welche Fasanenart wäre am besten für mich geeignet?

    Welche Fasanenart wäre am besten für mich geeignet?: Hallo, ich spiele derzeit mit dem Gedanken, Fasane im Garten zu halten und habe mich bereits ein wenig darüber informiert. Allerdings habe ich...