Was will der Vogel damit sagen ?

Diskutiere Was will der Vogel damit sagen ? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; http://www.youtube.com/watch?v=gDNOwGvfOy0 (Fragliches Geräusch ist relativ am Anfang, er/sie/es plustert sich dabei auch immer ziemlich auf.)

  1. #1 supernicky, 24. Juni 2009
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Wann macht er das Geräusch? Wenn er in der Höhle ist? Die Aufnahme ist ziemlich dunkel, ich kann die Amazone erst erkennen, wenn sie das raus kommt ...
    Ich würde mal sagen, das ist eine Form von Erregung. "Die Höhle gehört mir! Weg da..." (vorausgesetzt, er ist in der Höhle)
    Hast du keine Angst, dass die Katzen der Amazone etwas antun könnten?
     
  4. #3 supernicky, 24. Juni 2009
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ja genau, in der Höhle. Sie dackelt da hin, gockelt ein wenig am Höhleneingang herum, dann geht sie da rein und macht diese komischen iiiiiiiiii Geräusche.
    Einen erregten Eindruck macht sie dabei durchaus.
    Aber das ist jetzt kein Standard "Ich habe nen Nistkasten gefunden" - Geräusch oder so ?

    Die Katzen tun dem Vogel nichts, der ist jedes Jahr 4-5 Wochen zur Urlaubspflege bei uns, aus Sicherheitsgründen finden seine Freigänge aber natürlich trotzdem nur statt, wenn wir im selben Zimmer sind. Als Katzenfutter ist der Vogel zwar definitiv zu groß, aber man weiß ja nie. Eigentlich haben aber eher die Katzen Angst vor dem Vogel (genaugenommen : 1 Katze ist ein ganz dicker Freund des Vogels, 2 hauen immer ab und bei den anderen beiden bin ich mir noch nicht ganz sicher, die sind auf jeden Fall immer unglaublich neugierig.)
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ja, im Ansatz ist es das schon. Es ist schon eine Art "gockeln" ... :zwinker:
    Kannst du auch bestimmte Körperhaltungen beobachten, wie z.B. Aufstellen des Kopfgefieders, Ausstellen des Schwanzgefieders und der Flügel oder z.B. ein Abducken des Hinterleibs?

    Habe ich das richtig gesehen, dass die "neugierige" Katze nur drei Beine hat?
    Und ja, ich glaube auch, dass das Amazönchen in dieser Situation/Erregung schon mal kräftig zubeißen könnte, wenn die Katzen zu nahe kommen... Fraglich ist dann nur, wie die Katzen reagieren... Schon ein kleiner Biss einer Katze könnte aufgrund der in ihrem Speichel enthaltenen Bakterien für den Vogel, bekäme er kein Antibiotika, tödlich ausgehen...
     
  6. #5 supernicky, 24. Juni 2009
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ja, das macht sie alles im Kratzbaumloch. Sobald sie wieder rauskommt, regt sie sich aber sofort wieder ab. Ah, und den Hypnoseblick mit den vibrierenden Pupillen beherrscht sie auch. Damit flirtet sie hier immer den Hausherrn an.

    Ja, allein deswegen könnte sie dem Pogel schon keine paddeln.

    Du hast ja Recht. Aber ehrlich gesagt hat der Pogel mehr Katzenerfahrung als ich, der hat nämlich schon sein ganzes Leben lang Katzen, also bald 30 Jahre. Ich habe erst seit 15 Jahren Katzen.
    Und es gab bei den Katzen immer welche, die er lieber mochte als andere. Die, die er nicht mochte, mussten damit rechnen, dass sich der Pogel von hinten anschleicht, wenn sie schlafen, und sie heftig in den Schwanz kneift.
    Sowas macht sie (er/sie/es halt) aber anscheinend nur bei sich zu Hause, bei uns benimmt sie sich vorbildlich und tut immer ganz ehrlich und niemals hinterlistig.
    Lora hat also schon eiiiinige Katzen überlebt :D. Falls was passieren sollte, düsen wir natürlich sofort zum Tierarzt.
     
  7. #6 supernicky, 24. Juni 2009
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    P.S. : Dieser Vogel hat sich auch immer standhaft geweigert, Fremdsprachen zu erlernen, aber Gerüchten zufolge konnte sie in den 80ern perfekt das Geräusch "rollige Katze" nachmachen. Gott sei Dank hat sie das später wieder verlernt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was will der Vogel damit sagen ?

Die Seite wird geladen...

Was will der Vogel damit sagen ? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...