Was will mir mein Wellensittich sagen?

Diskutiere Was will mir mein Wellensittich sagen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, vor circa einer Woche habe ich von einer Freundin einen etwas scheuen Welli bekommen. Ich habe sie Blaubeer genannt. Immer wenn ich ins...

  1. LyL2LyL

    LyL2LyL Guest

    Hi,

    vor circa einer Woche habe ich von einer Freundin einen etwas scheuen Welli bekommen. Ich habe sie Blaubeer genannt. Immer wenn ich ins Zimmer komme, streckt sie ihre Flügel und wenn ich dann an den Käfig gehe, fänget sie entweder an zu fressen (an der Hirse die nener ihr hängt) oder spielt mit ihrer Glocke!!!
    Was will sie mir damit sagen?
    Hat sie Angst oder nicht? Ist sie vielleicht neugierig oder nicht?
    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Ciao
    Lukas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Lukas,

    das ist so schwer zu sagen. haut sie denn ab, wenn du mit der hand näher kommst?
    Probier doch mal sie mit leckerbisen auf die Hand zu locken. Wenn Sie neugierig ist, wird den Kopf etwas schief legen und zwischendurch so tun, als wenn Sie das nicht interessiert (Augen schliessen). Hat sie angst, dann legt sie das Gefieder an und bekommt grosse Augen.

    Ich denke blaubeer will aufmerksamkeit erregen, und sich langsam mit dir anfreunden. Aber das braucht zeit. erwarte nicht zuviel von ihr.

    Gruss Semesh
     
  4. Kakadu

    Kakadu Guest

    Hallo Lukas,
    vielleicht will sie damit sagen :

    "Junge, mir ist stinklangweilig so alleine den ganzen Tag; ich freu mich, dass endlich wer reinkommt und würde es total nett finden, wenn ich einen anderen Welli dazu bekommen würde zum Kraulen und so. Und auch raus dürfte, um mit dem zweiten Welli im Zimmer rumzusausen! Aber mach dann bitte das Fenster zu, denn ich bin ein neugieriger Welli und am Ende fall ich noch raus und verirre mich! Tschilp, deine Blaubeer :) "

    Ist mal so eine Idee... nur für den Fall, das Blaubeer ein Einzelvogel ist ;)

    Liebe Grüße,
    Kakadu
     
  5. LyL2LyL

    LyL2LyL Guest

    Re: Semesh

    Hi,

    Blaubeer schließt, wenn ich mit ihr rede usw. manchmal die Augen. Ich dachte sie wäre einfach nur müde oder so...! Ist das eine Art von Neugier?
    Blaubeer haut nicht ab, wenn ich vor dem Käfig mit der Hand näher komme, im Käfig dann aber schon!

    Ciao
    Lukas
     
  6. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Kakadu

    Deine Übersetzung dessen, was der kleine sagen will, gefällt mir richtig gut! Besser kann man es kaum sagen:D :)

    liebe grüße
    GUnna;)
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Das Augenschliessen heißt, dass der Vogel Dir zuhört. Rede öfter mit ihr und pfeife ihr etwas vor.
    Versuche doch mal ihr Petersilienblätter durch das Gitter zu reichen. Wenn Du merkst, dass Sie darauf voll abfährt, gehe langsam mit der Petersilie in der Hand in den Käfig, in die nähe einer Sitzstange. Rede dabei beruhigend mit Ihr. Wenn Du das öfter versuchst, wird Sie bestimmt neugierig und kommt irgendwann her.

    Die Deutung von Kakadu ist klasse. Hier wurde erwähnt, dass der Vogel einen Vogelpartner benötigt.
    Das ist sinnvoll, wenn der Vogel wrklich den ganzen Tag alleine ist. Ich weiss ja nicht, ob du arbeitest, und wie lange. Ist aber die meiste zeit jemand da und beschäftigt sich mit dem Vogel, dann ist eine Einzelhaltung nicht schlimm. Dann sucht sich der Vogel den Menschen als Spielkameraden und lasst sich von Ihm kraulen.


    Gruss Semesh
     
  8. LyL2LyL

    LyL2LyL Guest

    An Semesh un alle anderen!

    Hallo,

    einen neuen Welli hätte ich noch dazu gekauft, da ich noch Schüler bin und erst Nachnittags aus der Schule komme. Ich wollte sie erstmal 2 oder 3 Wochen an mich gewöhnen, bevor ich den neuen dazu setze.
    Nun hab ich mal ne Frage, ich hab gehört das man einem älteren Welli (meine ist circa 3 oder 4 Jahre) auch einen älteren dazu setzen sollte, sonst würde der ältere dominieren und es gäbe Mord und Todschlag. Ich wollte aber nen jüngeren, damit dieser sich schneller an mich und die neue Situation gewöhnen kann.
    Was soll ich jetzt machen?

    Ciao
    Lukas
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Lukas,

    du kannst deinem Welli auf alle Fälle einen jüngeren dazu setzen!
    Mein Bubi hat im Laufe seines Lebens (11 Jahre) insgesamt 4 Partner gehabt. Ich setzte ihm immer wieder Jungtiere dazu, er nahm sie alle mit Begeisterung auf!

    Ist dein Welli definitiv eine Henne? Dann solltest du einen Hahn kaufen.
    Ist dein Welli ein Hahn, kannst du auch einen Hahn nehmen. Geht eigentlich immer problemlos.
    Mein Bubi war bis auf eine Henne immer mit Hähnen zusammen. Hahn und Hahn ging meiner Meinung nach immer besser.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.;)

    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  10. #9 BlueCosmic, 31. August 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Lukas,

    das Alter ist wirklich egal. Vor allem da der Welli noch nicht lange bei Dir ist, dürfte es eh keine so großen Probleme geben.

    Es wäre möglich, dass sie in der Zeit Dein Zimmer als ihr „Revier“ betrachtet und es eventuell verteidigen will (ist in der kurzen Zeit zwar eher unwahrscheinlich, aber man weiss ja nie). Hierbei kann es schon mal zu kleinen Streitereien kommen.

    Auch wird es wohl noch ’ne Weile dauern, bis sie sich an ihn gewöhnt, aber da musst Du ihr dann eben etwas Zeit geben. Und wenn was sein sollte, kannst Du ja hier nachfragen :)

    Meine älteste Henne war auch ca. 3 Jahre alleine. Ich hab’ ihr dann einen jungen Hahn geholt und die beiden haben sich von Anfang an gut verstanden (es gab zwar ein paar kleine Streitereien, aber das gehört eben dazu; die müssen ja auch die Rangordnung festlegen).
    Es kann natürlich ebenso nicht gut gehen; aber das würde ich dann nicht vom Alter abhängig machen, sondern eher vom Charakter der beiden Vögel.
    Aber Wellis sind da ja meistens eher unkompliziert und verstehen sich mit fast jedem Artgenossen
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 ole olesson, 31. August 2002
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Alter und Geschlecht des Neuen?

    Hallo Lukas

    Zur Frage des Alters des Neuzuganges stimme ich den anderen zu.

    Ich würde sogar sagen, dass ein ganz junger Vogel am allerwenigsten Probleme macht, da er ...

    a) von dem anderen als Fast-Baby erkannt und meist schon deshalb etwas langmütiger behandelt wird ...

    und

    b) der Neue selbst sich dem Revierinhaber zunächst in der ersten wichtigen Kennenlernphase viel eher unterordnet, als dies ein hinzugenommenes altes Weibchen bei einem anderen Weibchen tun wird.

    Damit sind wir schon beim wichtigsten Problem - dem Geschlecht Deines und des neuen Vogels.*

    Meiner Meinung nach sind folgende Dinge dabei vorher gut abzuwägen:

    1. Männer untereinander machen nie Probleme!!!

    2. Zwei Weibchen zusammen, das kann auch gut gehen, aber da sind die Chancen schon ganz erheblich geringer.

    3. Ein Hähnchen und eine Henne: Das geht allermeistens gut, es sein denn die Henne ist die ältere und besonders zickig.

    Für den Fall, dass eine Henne die Wahl zwischen mehreren Hähnen hat (bei den Wellis haben die Mädels die Hosen an), wird sie sich immer den ältesten (erfahrensten Hahn) als Partner aussuchen, da sie bei ihm instinktiv vermutet, dass er schon einmal Junge aufgezogen hat, also weiß, wie das geht.

    Ist der einzige verfügbare Hahn ein verspieltes Babymännchen, das auch noch dauernd versucht, sie "dumm von der Seite anzumachen", kriegt er Haue - und das nicht zu knapp.

    Da er sich davon ganz sicher nicht abschrecken lassen wird, schaffte er es nach einiger Zeit wahrscheinlich doch, dass sie ihm den Kopf für die Gefiederpflege hinhält. Dies allerdings nur so lange, wie kein älterer Hahn verfügbar ist. Dann ist er definitiv von einer Sekunde auf die andere abgemeldet und sie fängt "das Baggern" an!

    4. Wenn Du später vielleicht irgendwann einmal auf die Idee kommen solltest, einen weiteren Vogel dazu zu holen, dann können zwei Weibchen, selbst solche, die sich vorher prächtig verstanden haben, in der Brutzeit zu echt gemeinen Zicken werden, die auch keine Probleme damit haben, die Küken der anderen Henne aus blankem Neid töten.

    * Blaue Wachshaut - das ist da, wo das Tier die Nasenlöcher hat - deutet ziemlich sicher auf ein Männlein hin, bei bräunlicher Wachshaut hast Du ein Weibchen!
     
  13. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Man sagt, das man meist ein älters Weibchen mit einem Jungen Hahn zusammenbringen sollte. Gilt natürlich für Zuchtzwecke.

    Ich hatte mal einen ganz junges weibchen verkauft, die gerade "entwöhnt war". Hatte also keinerlei Erfahrung mit einem "Partner". Ein älteres Männchen hatte die Familie schon.
    Nur wollte das Männchen immer auf sie rauf. Schlieslich gab es nur gezanke, da Sie überhaupt nicht wusste, was sache war.

    Also es kommt wohl immer auf die situation an, ob es klappt oder nicht.
    Denke aber, das hier wohl keine Probleme geben wird.

    Gruss Semesh
     
Thema: Was will mir mein Wellensittich sagen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich hebt flügel wenn ich komme

    ,
  2. wellensittich macht augen zu beim streicheln

    ,
  3. Wellensittich streckt Flügel aus Bedeutung

    ,
  4. wenn ich mit mein welli rede streckt er sich,
  5. welli streckt sich,
  6. wellensittich macht die augen zu wenn man ihn streichelt,
  7. wellensittich reckt und streckt sich wenn ich in seine Nähe komme,
  8. wellensittich macht die augen zu wenn man redet,
  9. junger wellensittich schliesst die augen,
  10. was will uns der wellensittich sagen,
  11. wie merke ich dass ein wellensittich aufmerksamkeit möchte,
  12. content,
  13. wellensittich streckt flügel wenn ich komme,
  14. ist es schlimm wenn der welli seine flügel ständig hebt,
  15. wellensittich schließt die augen wenn ich in die Nähe komme,
  16. Wellensittich hebt Flügel ständig ,
  17. wellensittich hebt flügel wenn ich mit ihm rede,
  18. was soll ich einem wellensittich sagen
Die Seite wird geladen...

Was will mir mein Wellensittich sagen? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...