Was..

Diskutiere Was.. im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; sind denn giftige pflanzen für unseren blasskopf? ausser die madagaskarpalme und alle gummibaumarten weiss i des leider noch nicht so richtig....

  1. momo maus

    momo maus Guest

    sind denn giftige pflanzen für unseren blasskopf?
    ausser die madagaskarpalme und alle gummibaumarten weiss i des leider noch nicht so richtig.

    kann mir einer weiter helfen?

    wir ham ne klivie(oder so) die er besonders lecker findet.
    dazu noch 2 mal nen Einblatt rumstehn, und einige andere noch.

    gruss momo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pine, 20. September 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2006
    Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen


    In unserer VogelFAQ ... Giftige Pflanzen


    Auf jeden Fall interessant in unserem Pirol Vogelfutterpflanzen ... auch Obst/Gemüse .

    ... und wenn Du im Ernährungsforum schaust .bzw. mit " Suchen " , das Forum durchstöberst , findest Du viel über Zimmerpflanzen .
     
  4. momo maus

    momo maus Guest

    danke da schau ich doch gleich mal nach :-)

    hab eine frage noch,wir ham im wohnzimmer einen strahler an der decke so mit 2 schienen etc.
    wer hat damit erfahrung gemacht ob sich die vögel darauf stzen können wenn der eingeschalten ist? weil es wird ja bald zeitiger dunkel und da kann ich nicht den ganzen tag das licht aus lassen wenn der üiepmatz draussen ist.

    für menshcen iss des nicht ratsam den anzufassen wenn er eingeschalten ist(die schienen) weil strom drauf und so
    wie verhält sich das mit dem vogel?

    unser piepmatz hatte gstern nach seiner ersten freiflugstunde den platz dort oben für gut befunden...
     
  5. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Momo,

    wir haben auch solche Deckenfluter!
    Solange die Geier draussen sind, sollte der Fluter unbedingt ausgeschaltet bleiben, nicht nur wg. dem Strom... Die Lampen können sehr heiß werden, was bei den Vögeln zu Verbrennungen führen kann!
     
  6. birgit57

    birgit57 Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Einblatt ist eine giftige Zimmerpflanze müsstest du als Katzenbesitzter eigentlich wissen :p , da staunste woher ich weiß das du Katzen hast aber deine schreibweise da weiß man gleich woher du kommst, also logisches denken ::D .
    Die Piepmätze auf der Straße setzten sich doch auch auf die Stromleitung ,und du darfst sie nicht anfassen, ja warum wohl???? :idee:
    Bye
     
  7. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hab HIERauch noch eine ganze Menge giftiger Pflanzen gefunden!!;)

    @Birgit, deinen Post muss man nich verstehen, oder!? *gg*
     
  8. birgit57

    birgit57 Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Nöö, FamFieger musste nit verstehen, Momo versteht sie schon.;)
    Birgit
     
  9. momo maus

    momo maus Guest

    i hab ja auch net gesagt das i den piepmatz anfassen will,
    geht nur darum das des zwei metall streben sind und wenn der auf der einen sitz passiert nix iss klar aber wenn der ein bein links und eins rechts hat will i wissen ob was passiert.

    und des einblatt frisst der auch net an der hat ne vorliebe für unseren elefantenbaum entdeckt leider :-(

    momo

    PS: wieso erkennst du an meiner schreibweise woher ich komme?
     
  10. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    viell. solltet ihr zwei das Intern via PN klären.... :)
     
  11. momo maus

    momo maus Guest

    HIHI

    nee des iss schon geklärt :-)
    mamas wissen doch immer alles besser oder???

    momo
     
  12. momo maus

    momo maus Guest

    ??????????????

    noch ne frage mal habe.

    was macht mein piepmatz da? sieht aus als wenn er versucht was hoch zu würgen dann schüttelt er sich und dann geht des ganze von vorne los.
    macht er etwa seit 10 min. hat KEINE pflanze angefressen nur eine heute schön zerstört,also blätter abgeknipst und fallen lassen dann des nächste usw. also nix aufgegessen.

    zum futter gabs heute mal probeweise nen stückchen banane... hat er aber auch kaum angerührt.

    iss dem schlecht oder so????
     
  13. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Momo

    Hat sich das Würgen von Futter gebessert ?
    Gehe bitte auf jeden Fall zu einem vogelerfahrenen TA . Denn die Ursache kann von Pilzen/Bakterien bis hin zur Kropfentzündung sein .

    Das Bananenstückchen war sicher nicht schädlich .
     
  14. momo maus

    momo maus Guest

    das würgen ist wieder weg,

    keine ahnug was des war.wenns noch mal passiert dann gehts ab zum doc.bin schon feste am beobachten.


    momo
     
  15. momo maus

    momo maus Guest

    so i hab schon wieder mal ne frage hoff das jemand ne anregung hat,

    und zwar haben wir
    1. uns noch ein weiblein zugelegt was momentan in einem seperaten käfig sitzt.unterhalten sich aber lautstark ,mir wurde gesagt das der hahn zur henne gesteckt werden soll später.
    stimmt das und warum?

    2. ich habe einen neuen grossen käfig bestellt,Hoehe 180 cm,Innendurchmesser 88x90cm,hat jemand nen tip wie ich das in etwa einrichten kann? es sollen ja nicht nur die stangen und näpfe drin sin sonder auch was um die piepmatzen zu beschäftigen.
    ich habe einen sogenannten Vogelbaum (gibts bei ebay) sehen sehr toll aus im original. Reicht das wenn i den in die mitte vom käfig stelle und dann halt nur noch ein zwei näpfe dazu rein?

    3. kann mir jemadn sagen ob die Wasserpalme(das woran auch die miez knabbert) giftig ist,ich hab sie nicht gefunden in den listen. Aber da ich so sehr viele triebe habe hatt ich gedacht das man das mit um den käfig rum oder rein verwenden könnte.

    und wie bekomm ich hier nen bild von meinen beiden hübschen hier rein? hab festgestellt das die meisten immer wieder erfreut sind wenn neue bilder da sind. :-))

    momo
     
  16. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Momo,

    schön, dass ihr nun auch ein Mädel habt!! :zustimm:

    Den Hahn zur Henne stecken ist "Quatsch"... am besten und einfachsten lässt du beide zeitgleich aus dem Käfig, so, dass sie sich im Freiflug beschnuppern können!
    Lass den Zweiten Käfig bitte noch einige Tage im Zimmer stehen, so kann sich die Henne aussuchen wo sie "wohnen" will!

    Den neuen Käfig würde ich nur mit einigen Ästen, etwas Spielzeug oder Schreddermaterial und Futter/Wassernapf ausstatten!
    Die beiden sollten, aufgrund der Größe, reichlich Freiflug bekommen, wo du ihnen dann einen "Spielplatz/Vogelbaum" anbieten kannst!!


    Wasserpalme = Flaschenbaum = Elefantenfuß ... soweit ich weiß = giftig! :D ;)
     
  17. #16 momo maus, 6. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2006
    momo maus

    momo maus Guest

    diese wasserpalme mein ich nicht.

    wir nenne die nur so weiss aber nicht wie die richtig heisst.

    sol i dann stattdessen bissel kräuter reinstellen?
    und welche? fressen dürften die doch alles oder

    habs gefunden
    nennt sich zyperngras/papyrus
     
  18. Richard

    Richard Guest

    Probier mal Petersilie, Löwenzahn und Vogelmiere .

    Und was du im Moment aus der Natur bekommst: Hagebutten und Feuerdorn.
    Wird bei mir beides sehr, sehr gerne gefressen.
     
  19. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    viell. kannst du ja mal die Waserpalme fotografieren und einstellen...

    Infos zum Bilder einstellen findest du unter "Werkstatt"... :zustimm:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. momo maus

    momo maus Guest

    das zeug nennt man zyperngras das dürfen die katzen ja auch fressen
     
  22. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    Zyperngras ist unbedenklich!!

    guggst du HIER
     
Thema:

Was..