Wasser ins Auto tanken und den Tauben frische Luft spendieren !!

Diskutiere Wasser ins Auto tanken und den Tauben frische Luft spendieren !! im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Hat sich schon mal jemand ueberlegt wie viel Gift eine Taube schlucken muss damit wir bequem im auto dahinbrausen? Ein kleiner Umbau und wir...

  1. #1 john, 24.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2011
    john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    Hat sich schon mal jemand ueberlegt wie viel Gift eine Taube schlucken muss damit wir bequem im auto dahinbrausen?

    Ein kleiner Umbau und wir saugen knallgs H2 + O hinterm Luftfilter in den Motor!

    [​IMG] [​IMG]
     
  2. Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Du weißt schon, dass das ziemlicher Mist ist oder?^^ Ich hoffe mal der Beitrag ist ironisch gemeint.
     
  3. tibbie

    tibbie Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hallo John!

    Hab mir mal den Link angeschaut. Das ist Abzocke! Soooo einfach geht´s dann auch nicht! Bestell Dir die Anleitung bitte nicht! Pure Geldmacherei!

    LG
    tibbie
     
  4. #4 little-regina, 24.03.2011
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    [​IMG]

    "Hasch mich, ich bin der Frühling!"

    [​IMG]
     
  5. #5 vögelchen3011, 24.03.2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    .................ist denn schon der 1. April..............

    LG
    Sandra
     
  6. #6 Alfred Klein, 24.03.2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.076
    Zustimmungen:
    1.524
    Ort:
    66... Saarland
    Naja, so kann man auch die Leute verarschen und Geld scheffeln. Physikalisch absolut unmöglich.
     
  7. #7 john, 24.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2011
    john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    habe persoenlich viele experimente in die richtung gemacht . man muss das energie steigerungs prinzip verstehen. hab wiedergut wolfgang gut gekannt, leider an zungenkrebs verstorben. aber die meissten tappen mit der technik noch im dunkeln.

    [​IMG]
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.497
    Zustimmungen:
    1.247
    Ort:
    Groß-Gerau
    ..und das beduetet, man muss wissen, warum das Blödsinn ist.
    Energie wird immer nur umgewandelt, nie gesteigert oder erzeugt.
    Und was in den beiden Links steht ist wissenschaftliches halbwahrheitsgeschwafel ohne Sinn und Verstand.
     
  9. #9 john, 24.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2011
    john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    @ Energie wird immer nur umgewandelt, nie gesteigert oder erzeugt

    wenn das die wahrheit ist wuerde die erde sich nicht bewegen und stillstehen. am einfachsten ist das prinzip in der natur zu beobachten. wasserwirbel,

    stuerme, gewitter, [​IMG] leider auch in der kernschmelze. die sonne ist ein grosser wasser reaktor !! lg j :)
     
  10. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Au weia, wir haben es hier mit einem neuen Einstein zu tun!
    ;)
     
  11. #11 Art, 24.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2011
    Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Über genau diese Seite gabs eine Reportage von Akte mit richtigen Spezialisten. Ergebnis war Ersparnis gleich Null. Um da eine effektives System zu haben bräuchte man rechnerisch ca 500 liter wasser und etwas bessere Technik als die ausm Baumarkt. Außerdem würde man dann Wasserstoff verbrennen. Durch diese zusätzliche Gewichtlast würde der Kraftstoffberbrauch aber im Endeffekt noch höher sein. Jeder der was anderes behauptet sollte sich nochmal mit simpelster Physik beschäftigen.
    Und die Sonne ist kein Wasserreaktor, das geht schon ins lächerliche was du da behauptest. In der Sonne wird Wasserstoff (ja das is kein Wasser man merke H=Wasserstoff H2O=Wasser) zu Helium verschmolzen.
    Alle Beispiele die du genannt hast sind auch noch völlig falsch. Mein alter Physikprofessor würd einen Herzinfarkt bekommen wenn er sowas hört.

    Ich kann nur hoffen, dass dies ein verfrühter Aprilscherz ist.
     
  12. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    nein bin nicht mal die geige von einstein, versuch nur mal das leben aus der taubenperspektive zu sehen. meine taube faehrt fuer sein leben gerne auto und ich will ihr eins zu kaufen, aber eben moechte ich zu gunsten der anderen tauben ein wasserauto daraus machen.

     
  13. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    500 liter wasser gibt aber viel knallgas, damit kannst zum mars fliegen und auf m mond n piknik machen. "@ In der Sonne wird Wasserstoff" und woher kommt wasserstoff? von wasser, wie sich die prozesse weiter entwikeln fehlt mir die kenntniss aber irgendwo schliesst sich der kreislauf meistens. bei der elektrolyse hab ich mal nicht geschlafen und es dann sofort daheim ausprobiert, ich erzeugte knallgas vor fast 35 jahren ...

    uebrigens die raketen die auf den mond fliegen fliegen mit umgewandeltem wasser h2 + O und da funktionierts hervoragend , warum solls beim auto nicht gehen. :)

     
  14. #14 john, 25.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2011
    john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    das wasser muss schon in ein extra tank und darf nicht zum benzin dazugegeben werden. fuer die spaltung in 2 wasserstoff und 1 sauerstoff, knallgas



    fuer die elektroluese brauchts noch n magnetverstarker[​IMG][​IMG]
    [​IMG]quelle[​IMG]

    wenn man die antwort auf die frage weiss: "was war zuerst, Die taube oder das Ei" versteht mann auch das spirituelle energie prinzip: materie ist vergaenglich, leben ewig . leben produziert materie, materie produziert kein lenben , also was jetzt das ei oder die taube ?

     
  15. Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Sag mal wie lange willste das denn noch durchziehen. Der Witz is schon lange nicht mehr komisch. Deine Aussagen werden immer hirnzerreißender (entschuldige den Neologismus). Kann dem ein Moderator nicht ein Ende setzen? Hier wird für ein Betrugsprodukt geworben, sowas sollte doch illegal sein.
    Zeig mir mal bitte ein Bild von deiner Taube die Auto fährt, mein bisheriges Highlight war ein Kakadu aufm Fahrrad.

    Kann es sein, dass jemand den John Account gehackt hat um hier werbung für den Mist zu machen? Oder schreibt der immer so abstruse Sachen, immerhin hat er ne Menge Beiträge....
     
  16. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    film : [​IMG] mit dem auto mit faehrt, steuern kann sie es maximal im naechsten leben entweder wenn die technik soweit gereift ist oder sie eine menschliche form erreicht hat .... ;):D:~


    ich glaube eher an die wasserkraft wie an die atomkraft. das eine rettet, das andere zerstoert!!
     
  17. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.497
    Zustimmungen:
    1.247
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wenn Du das optimale System basteln könntest, würdest Du damit eben gerade die Energie an Sprit einsparen, wie Du zur Elektrolyse des Wassers verbraucht hast. Leitungsverluste eingerechnet, wirst Du aber selbst mit größtenm Geschick nur 70% der Energie auf der Antriebsseite wieder einsparen können, die Du zur Wasserelektrolyse verbraucht hast.
    Hinzu kommt, dass das nur so WÄRE, wenn die schöne Theorie mit den dramatischen effekten einer höheren Verdichtung in der Praxis relevant wäre-was sie nicht ist.
    Die Physik lässt sich leider auch mit viel schönen Worten, Schläuchen und Kabeln nicht überlisten.
     
  18. #18 john, 25.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2011
    john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    @ Wenn Du das optimale System basteln könntest: ; ich kanns aber nur mit euerer hilfe, bzw. Ingo mit deiner hilfe. das geld dazu hab ich inzwischen selber, das kann ich euch, dir auch zuspielen !!

    genau was du sagst sehe ich auch so. da krigst du null gewinn raus !!

    ich koennnte mir die haare raufen das ich nicht wolfgang wiedergut noch vor seinem tod besucht habe.

    meine hauptmotivation ist : zu "gunsten der Gesundheit der Tauben"

    ich bin das fehlende bindeglied was zur umsetsung der technik fehlt!!

    das ist sicher der grund warum man mich versucht zu toeten. dingel ist mit 20 jahre haft gedroht worden weil er das patent nicht unterschreibt.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    unterschreiben wuerde bedeuten das wir dann wasser als brennstoff nicht verwenden duerfen ohne an die multis zu bezahlen, die uns aspertam in den light drinks verkaufen , ect..

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ich glaube das es mit influenzmaschiene und magnet bzw strombeschleuniger zusammen funktioniert ;; falls n link wirklich zu einem betrueger exestiert bitte auch ich die betreiber des forum s hoeflich ihn zu loeschen..

    ______________________________________________________________________________________________________________________________

    mein lehrer in strassen mal kunst ist mit dem messer attakiert worden. monate spaeter erlag er an seinen verletzungen. ich besuchte ihn mehrmals und brachte ihm tulsi flower.
    er schenkte mir in stoff eingenaehte zwei kugeln die aus dem himalaya stammend payote aehnlich schauten.

    in der nacht . ich schluckte eine der kugeln, deffinitiv im schlaf wie im traum spatzierte ich ueber eine wiese. dort stand ein UFO typ hanebu 2 . ich wurde zum mitflug eingeladen. das ding flog besser wie jeder jet. man zeigte mir das antribssysthem. ich wurde an ein ort gebracht wo unsagbarer reichtum gehauft war. es waren auch personen der BH bregenz dort. unter anderem begegnete ich einem freund martin k.
    am morgen als ich aufwachte hatte ich rote striemen am ganzen koerper, in einem lexikon finden wir selbe beschreibung von entfuehrten.

    in den naechsten tagen baute ich das antriebssysthem nach. ich bekam zusatz infos von ing fritz vogler der den alten schauberger gut kannte...

    waerend ich am turbo-spitalfeuer-reaktor [​IMG] bastelte, bastelte wolfgang wiedergut an der selben technik auf strombasis..

    jahre spaeter traf ich martin k wieder. das erste was er mir anvertraute war das er von einem UFO entfuehrt worden ist.

    ich glaube wir bekommen gemeinsam das ding hin.

    mein einziges anligen ist, das sich daran nicht wieder einzelne bereichern sondern das alle was davon haben einschliesslich die tauben..
     
  19. tibbie

    tibbie Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hallo John!

    AUFWACHEN!!! Das wird ja immer abgedrehter hier.
    Kümmere Dich um Dein(e) Täubchen, Mach Dir Gedanken, wie´s für Syamasundara und Dich weitergeht in Bolivien (was wurde denn aus der Fernsehsache?) und wenn Du ein Auto willst: Kauf Dir einen 4Liter Wagen oder eine Hybrid-Auto.
    Aber hör mit der Phantasterei auf!

    Viele Grüße von
    tibbie
     
  20. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    den [​IMG] vielleicht !!

    ich wuensche mir das es auf der gesamten welt taubenparadiese, und fuer die notleidenden tauben pflegestationen gibt!!

    Ein kleiner schneeball rollt den hang hinunter. Er ist aus gefrorenem wasser. Sein untergrund aus selber substanz. Waerend des rollens nimmt er immer mehr schnee auf und wird grosser, seinen untergrund unmerklich kleiner. Er waechst zur grossen lawiene und reisst ganze doerfer mit !!

    im RTP fernsehstudio hab ich ein bueroplatz spendiert bekommen !!
     
Thema:

Wasser ins Auto tanken und den Tauben frische Luft spendieren !!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden