Wasser??? irgendwelche Tipps?

Diskutiere Wasser??? irgendwelche Tipps? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ich habe da ein kleines Problem und zwar das Trinkwasser für meine beiden Krähen. Da es sich um einheimische Vögel handelt, halte ich...

  1. Radulfa

    Radulfa Guest

    Hallo,

    Ich habe da ein kleines Problem und zwar das Trinkwasser für meine beiden Krähen. Da es sich um einheimische Vögel handelt, halte ich sie natürlich draußen, nur leider haben wir zur Zeit Temperaturen bis zu -22°C. Sprich, das Wasser im Napf ist in kürzester Zeit bis zum Boden durchgefroren. Wenn es nur ein Bisschen wärmer wäre, ist es kein Problem. Wenn sich nämlich nur eine Eisschicht an der Oberfläche des Wassernapfes bildet, haben die beiden kein Problem damit es aufzupicken. Anders verhält es sich wenn das Wasser durch und durch gefroren ist. Ich habe gehofft, dass sich die Krähen damit behelfen etwas Eis herauszupicken und zu fressen, es waren auch deutlich Pickspuren zu sehen, doch hatten die Tiere als ich ihnen frisches Wasser gab, solchen Durst, dass es sogar Aggressionen am Wassernapf gab. Was kann ich blos tun? Das Wasser wird so oft wie möglich gewechselt, dass die Tiere nicht dursten müssen. Aber beispielsweise in der Nacht oder auch manchmal am Tag geht das ja nicht. Habt ihr irgendwelche Tipps oder Erfahrungen wie ich verhindern könnte, dass das Trinkwasser friert, bzw. wie ich den Tieren eine frostfreie Trinkmöglichkeit bieten könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Rafulda,

    haben sie nicht sowas wie ein Schutzhaus? Ich würde sagen, dass sowas nicht schlecht wäre und das Wasser dadrin nicht gefrieren würde.
     
  4. Radulfa

    Radulfa Guest

    Hallo Daniel,

    Was meinst du mit "Schutzhaus"? Das Wasser steht in einem überdachten Gewächshaus. Gefriert aber trotzdem.
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Da du deine Rabenkrähen im Freien hältst, wäre doch vielleicht eine beheizte Hütte nebenan nichts Schlechtes. Also, sie könnten dann entscheiden, wo sie lieber sein wollen und das Wasser würde, wenn es im Schutzhaus steht, nicht gefrieren.
     
  6. Radulfa

    Radulfa Guest

    Hallo Daniel,

    Es gibt das Problem, dass die Krähen dann wahrscheinlich ausschließlich das beheizte Häuschen aufsuchen würden was ihren natürlichen Jahresablauf vollkommen durcheinanderbringen würde. Mauser im Winter, etc.
     
  7. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Radulfa!

    Es gibt Heizspiralen, die Du unter die Wasserschüssel tun kannst. Schau mal unter www.bird-box.de in der Rubrik "Vögel" und dann "Elektrogeräte". Dort gibt es welche.
     
  8. Tinga

    Tinga Guest

  9. Graugans

    Graugans Guest

    Hallo Radulfa,

    wenn die Temperatur unter 0°C sinkt, streue ich immer etwas Salz in das
    Trinkwasser. Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme.

    Viele Grüße
    Graugans
     
  10. Radulfa

    Radulfa Guest

    Hallo ihr beiden,

    Das hört sich doch schon mal ganz gut an. Aber muss man das Ding einstecken? Auf dem Bild in E-Bay sind Stecker abgebildet. Ich finde dass offene Kabel in der Nähe von neugierigen Krähenschnäbeln nicht so empfehlenswert sind. Und ich hab doch im Garten keine Steckdose! Gibt es solche Geräte auch mit Bateriebetrieb?
     
  11. Radulfa

    Radulfa Guest

    Hallo Graugans,

    das habe ich mir auch schon überlegt. Schadet das wirklich nicht? Beim Menschen kann das ja ziemlich verheerende Wirkungen haben. Ich will meine Süßen ja nicht umbringen. *sorgenmach* wieviel tust du ungefähr hinein? Bekommen sie dann nicht noch mehr Durst?
     
  12. Graugans

    Graugans Guest

    Hallo Radulfa,

    in Sebirien werden auch Hühner gehalten und die haben auch Durst.
    Dort gibt man ca. 2 Eßlöffel Kochsalz in einen 10 L Eimer mit aufgetautem
    Wasser. Ob die Tiere dadurch mehr Durst haben, weiß ich nicht. Aber es
    funktioniert.
    Salz führt zu einer Gefrierpunktserniedrigung von Wasser, d. h. je mehr Salz
    man in das Wasser gibt, desto später gefriert das Wasser.
    Da bei uns die Temperaturen nicht so tief sind, könnte auch ein Eßlöffel Salz
    ausreichend sein. Mach doch einen Versuch.

    Viele Grüße
    Graugans
     
  13. Radulfa

    Radulfa Guest

    Hallo,

    Klar mach ich! Allerdings handelt es sich um KRÄHEN und nicht um Gänse!
     
  14. bakerjoke

    bakerjoke Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen / Rheinland
    gefrorenes Wasser

    Hallo Rdulfa,
    ich stelle in meine Außen-Voliere eine Laterne geschlossene größere Laterne und setze in dies 2-4 Grabkerzen. Zum Schutz der Vögel vor Verbrennugen kann mann dieses noch mit einem Drahtgitter einschlagen. Ich denke aber dem ist nicht nötig. Das hat bis jetzt immer Funktioniert.
    Gruß
    Johannes
     
  15. #14 Kanariefreundin, 30. Januar 2005
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Salz? Entzieht das dem Körper nicht noch mehr Wasser, als es ihm gibt...? :?
     
  16. D@niel

    D@niel Guest

    Also, von Papageien und Sittichen weiß ich, dass man denen kein Salz geben soll, aber ist das bei Hühnern, Krähen, Gänsen...usw. anders?
     
  17. Dookie

    Dookie Guest

    Ich frag mich gerade, wer den freilebenden Krähen das Wasser salzt? Ich denke es ist sicher besser 2x am Tag etwas ungesalzenes Frischwasser zu geben und wenn es zufriert, müssen sie halt Eis raushacken. Stell die Wasserschale in eine passende Styrophorbox oder wickel sie in eine Decke, Zeitungspapier isoliert auch recht gut, dann frierts sicher nicht so schnell zu.


    Gruß

    Dookie
     
  18. Radulfa

    Radulfa Guest

    Hallo,

    Ich glauhe ich lasse doch vom Salz ab. Ich weiß einfach nicht, ob das für Krähen so gut ist. Sie werden schon nicht verdursten und die Temperaturen steigen inzwischen auch wieder etwas an. Das mit dem Styropor ist eine gute Idee... mal sehen wie lange es lebt! ;)
     
  19. #18 Herbert Wahl, 31. Januar 2005
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Salz ist großer Quatsch.
    Was wollt Ihr bei Temperaturen wesentlich unter 0 Grad machen? Dosis erhöhen?
    Solange es Schnee hat können sie den fressen. Schnee kann man eingefroren aufheben (locker lassen).
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rockoliene

    rockoliene Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    Hi schau doch einfachmal in einem zoofachmarkt mit taubensportabteilung vorbei, da gibst massig tränkenheizer in verschiedenster form.

    Gruß Chris
     
  22. gigafan

    gigafan Guest

    Ich hab mal für Katzen eine Tränke gesehn, bei der das Wasser immer in Bewegung war, das dürfte doch durch die Bewegung auch net so schnell frieren???? :idee:
     
Thema:

Wasser??? irgendwelche Tipps?

Die Seite wird geladen...

Wasser??? irgendwelche Tipps? - Ähnliche Themen

  1. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  2. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  3. Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?

    Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?: Hallo leute, Ich habe seid einer Woche einen Graupapageien. Ich würde gern wissen wie viel liter die täglich trinken bzw ob die überhaupt viel...
  4. Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?

    Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?: Hallo zusammen, vergangene Woche hat mich eine Freund darüber informiert das bei ihm auf der Arbeit vor seinem Bürofenster ein Graupapagei in der...
  5. UV Lampe? Tipps?

    UV Lampe? Tipps?: Hallo :). Ich möchte meinen 2 Prachtrosellas gerne eine UV Lampe kaufen. Auch wenn hier Links zu Produkten nicht erwünscht sind.. Habt ihr...