Wasser vom Hund

Diskutiere Wasser vom Hund im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Habe schon wieder eine Frage Paul geht immer an das Wasser von unseren Hund ich nehme ihn das gleich weg aber hat das schon was gedrunken...

  1. Paul 2007

    Paul 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Idstein
    Hallo!
    Habe schon wieder eine Frage Paul geht immer an das Wasser von unseren Hund ich nehme ihn das gleich weg aber hat das schon was gedrunken ist das sehr schlimm wenn er davon was drinkt oder mache ich mir wieder zu große sorgen?

    Dann noch eine Frage wie gewöhne ich ihm ab auf meine Kopf zu landen?
    Ich setze ihn dann wieder auf die Schulter und er steigt gleich wieder auf den Kopf,das machen wir 4 mal und dann setze ich ihn auf seinen Freiflug und beachte ihn nicht. Ist das so ok?
    Er geht auch gegen meinen Sohn wenn er auf dem Boden sitzt,z.B.Hackt er auf seinen Kopf und hält ihn am Ohr fest was mache ich da?

    Danke schon mal für die Antworten.
    Sabine und Geier
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mieziekatzie, 25. Januar 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Was soll passieren, wenn er aus dem Napf von Hund trinkt?
    Ist doch auch nur Wasser, oder? Wenn der Hund spezielle Medikamente oder Vitamine oder so ein Zeug kriegt, dann solltest du es verhindern, aber sonst, seh ich da kein Problem.

    Ich würd ihn nichtmal auf die Schulter lassen. Rauf auf seinen Käfig/Voliere/Kletterbaum und nicht erst auf die Schulter.
    Wenn er mal geschlechtsreif ist, wirst du froh sein, wenn er es nicht gewohnt ist, auf der Schulter zu hocken.

    Ich kenn das auch, dass Graue zickig zu den anderen Menschen im Haushalt sind, da man selber die Bezugsperson ist.
    Versuch es doch mal, dass dein Sohn im Leckerli oder sowas....vielleicht klappt es ja und merkt doch, dass dein Sohn ihm nur gutes will. :D
     
  4. #3 mieziekatzie, 25. Januar 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Mal eine Gegenfrage...

    ist dein Paul ein Küken oder ist er gerupft? Küken könnte sein, wegen den pechschwarzen Augen...wirkt jedenfalls auf dem Bild so.

    Wenn du ihm/ihr früh genug einen Partner besorgst, dann hast du auch weniger Probleme in der Geschlechtsreife.
    Geschlechtsreife Papageien können ganz schön fies sein, wenn sie einen Menschen als Partner auserkoren haben.
     
  5. Paul 2007

    Paul 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Idstein
    Hallo!
    Mein Paul ist ein Küken er ist jetzt 15 Wochen alt auf dem Bild ist er gerade 10Wochen.
    Ich weis das es besser ist einen Partner für ihn zu besorgen aber ich bin noch am anfang.
    Bin froh wenn ich alles mit Paul hinbekomme.
     
  6. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Sabine!

    Wenn ein Hund Wasser schlabbert, gelangt Speichel in den Wassernapf. Hundespeichel ist hochinfektiös (sagte mir ein Arzt nach einem Hundebiss).
    Ausserdem vermehren sich in verunreingtem Wasser sehr schnell Pseudomonas Bakterien („Pfützenkeim“) und die können für deinen Papagei sehr gefährlich werden.
    Ich würde meine Grauen nicht aus dem gleichen Napf trinken lassen.
    Vorsorge ist besser wie Behandlung (und billiger).
     
  7. Britta II

    Britta II Guest

    Hallo ,

    Ich hätte da auch bedenken ,dein Hund könnte ja auch Würmer haben .
    Viele Grüße
    Britta
     
  8. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Und gerade Pseudomonas sind sehr resistent gegen Antibiotikum. Mit ein bisschen Pech wirkt nämlich überhaupt keins :traurig:.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Hallo! Paul ist ein klasse Name :D Aus Erfahrung und ohne erhobenen Zeigefinger: Du machst dir und Paul vieles einfacher, wenn du ihm lieber früher als später einen Partner gönnst.

    Schönen Sonntag!


    @cosima: schön, dass du deine Sprache wiedergefunden hast *g*
     
  11. Cosima

    Cosima Guest

    [​IMG] [​IMG]
     
Thema:

Wasser vom Hund

Die Seite wird geladen...

Wasser vom Hund - Ähnliche Themen

  1. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  2. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  3. Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?

    Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?: Hallo leute, Ich habe seid einer Woche einen Graupapageien. Ich würde gern wissen wie viel liter die täglich trinken bzw ob die überhaupt viel...
  4. Gelbseitensittiche und Hunde

    Gelbseitensittiche und Hunde: Huhu Zusammen :0- Seit ca. 4 Wochen bin ich stolze Besitzerin eines Pärchens Gelbseitensittiche. Und in den letzten Tagen habe ich eine...
  5. Hund an Taube gewöhnen

    Hund an Taube gewöhnen: Hallo ihr, ich bin hier ganz neu und dementsprechend auch frischer Taubenbesitzer. Folgendes Problem: meinem Großvater, der eine große Taubenzucht...