Wasserbedarf

Diskutiere Wasserbedarf im Forum Kanarienvögel allgemein im Bereich Kanarienvögel - Ich war über das Wochenende weg, wie sehr oft. Normalerweise schaut immer Jemand bei den Vögeln, ob Alles o.k., leider dieses mal nicht. Gefahren...
andreadc

andreadc

Foren-Guru
Beiträge
1.195
Ich war über das Wochenende weg, wie sehr oft. Normalerweise schaut immer Jemand bei den Vögeln, ob Alles o.k., leider dieses mal nicht.
Gefahren bin ich Freitag gegen Mittag, zuhause war ich Sonntag Abend. Ich hatte extra 2 Wasserspender, die leider leer gelaufen sind, warum und wann , keine Ahnung.
Alle Vögel waren fit, bis auf eine Henne, sie sitzt zur Zeit auf Plastik Eiern. Sie war sehr schwach und konnte kaum fliegen. Mittlerweile war ich in der Taubenklinik in Essen mit ihr, sie konnten aber keine Auffälligkeiten feststellen. Könnte das am Wassermangel liegen? Es geht ihr aber wieder gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Andrea, ich würde ganz stark zu Wassermangel tendieren. Denn beim brüten bringen die Hennen 42° auf das Gelege, es ist also anstrengend auch wenn es Kunst Eier sind . Wassermangel ist eine durchaus ernstzunehmen Angelegenheit, und ich bin froh, dass deine Henne gut durch die Zeit gekommen ist.
Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und für das Tier natürlich das Allerbeste.
Der gesetzte Link gibt leider keinen Aufschluss, es zeigt Seite wurde nicht gefunden.
Liebe Grüße
 
Moin Moin,
Ja könnte sein, der Vogel sollte sich innerhalb kürzester Zeit vom Wassermangel wieder erholen. Bei Hungenberg gibt's Wasserspender mit 450ml. Davon 2 bis drei Stück und alles sollte für das nächste Mal bzgl. des Wassers klar sein.
 
Ja, das denke ich auch, obwohl die Taubenklinik meinte nein. Zum Glück ist sie wieder fit.
 
Moin Moin,
Ja könnte sein, der Vogel sollte sich innerhalb kürzester Zeit vom Wassermangel wieder erholen. Bei Hungenberg gibt's Waserspender mit 450ml. Davon 2 bis drei Stück und alles sollte für das nächste Mal bzgl. des Wassers klar sein.
Ich hatte 3 Wasserspender, einer verharkt und 2 leer.
 
verharkt = verkeilt ....vielleicht mit dem Käfigdraht
 
Ja genau, ich habe jetzt zur Sicherheit eine Kükentränke für den Boden bestellt. Ich habe ein Vogelzimmer mit 24/7 Freiflug, Wasser und Futter werden aber im Käfig angeboten.
 
Thema: Wasserbedarf
Zurück
Oben