Wattvögel

Diskutiere Wattvögel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Habe hier 2 im selben Habitat lebende Wattvogelarten. Ich vermute jedenfalls das es sich um 2 verschiedene Arten handelt. Ich tippe auf...

  1. #1 Marcel123, 18. Juni 2012
    Marcel123

    Marcel123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Habe hier 2 im selben Habitat lebende Wattvogelarten. Ich vermute jedenfalls das es sich um 2 verschiedene Arten handelt. Ich tippe auf Rotschenkel, Bild 1/2 und eventl. etwas in Richtung Bruchwasserläufer, Bild 3-5.
    Fundort, wie gehabt, Südbrandenburg, Niederlausitz, Landkreis Spree-Neiße, offene Sumpflandschaft.
    Wäre super wenn ihr mir auf die Sprünge helfen könntet.
    Sorry für die schlechte Qualität. Die Tiere waren wirklich extrem scheu und schwer zu fotografieren.

    Gruß Marcel

    Den Anhang Brodtkowitz_Rotschenkel.jpg betrachten Den Anhang Brodtkowitz_Rotschenkel1.jpg betrachten
    Den Anhang Brodtkowitz_wasserlaeufer.jpg betrachten Den Anhang Brodtkowitz_Wasserlaeufer1.jpg betrachten Den Anhang Brodtkowitz_Wasserlaeufer2.jpg betrachten Den Anhang Brodtkowitz_Wasserlaeufer4.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fabalis

    fabalis Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Hi, 2 Watvogelarten, von waten ;) und zwar wie du schon richtig bestimmt hast Rotschenkel, beachte besonders breiter weißer Flügelhinterrand und Rückenkeil, sowie die roten Schenkel und der 2. ist ein Waldwasserläufer. Hier sind u.a. die feine helle Rückengefiedersprenkelung und die grobe Schwanzzeichnung diagnostisch.

    f.
     
  4. #3 Marcel123, 19. Juni 2012
    Marcel123

    Marcel123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Danke für die Bestätigung/Bestimmung.
    Der Schreibfehler ist mir nach dem Speichern auch aufgefallen, konnte hier leider nicht mehr editieren. Kommt nicht mehr vor.

    Gruß Marcel
     
  5. #4 Marcel123, 25. Juli 2012
    Marcel123

    Marcel123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Hätte da nochmal eine Anfrage. Selbes Gewässer wie oben. Auch wieder ein Watvogel. Tippe mal auf eine Schnepfe oder Bekassine, sofern man das überhaupt erkennen kann. Die Bilder sind leider grottenschlecht aber die Fluchtdistanz lag immer bei ca. 150 m. Extreme scheue Viecher.
    Rotschenkel oder Waldwasserläufer würde ich aufgrund der Färbung (Streifen auf dem Rücken) sowie Länge des Schnabels ausschliessen.

    Gruß Marcel

    Den Anhang watvogel.jpg betrachten Den Anhang watvogel1.jpg betrachten Den Anhang watvogel2.jpg betrachten
     

    Anhänge:

  6. #5 Marius2111, 25. Juli 2012
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ist eine Bekassine ;)

    VG Marius
     
  7. #6 Marcel123, 3. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2012
    Marcel123

    Marcel123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Marius

    Vielen Dank nochmal für die Bestätigung.

    Benötige nochmals Hilfe um diese Tiere zu bestimmen. Habitat das gleiche wie oben genannt.
    Kann da 2 Bruchwasserläufer erkennen. Der 2. und letzte, von links gesehen sind vermutlich auch Bruchwasserläufer mit etwas seltsamer Färbung. Aber speziell das Tier mit dem schwarzem Bauch kann ich nicht zuordnen.
    Diese Gruppe bestand eigentlich aus 13 Tieren. Passten nur nicht alle auf´s Bild.

    Gruß Marcel

    Den Anhang watvogel3.jpg betrachten
     
  8. #7 holyhead, 3. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2012
    holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Von links nach rechts: Bruchwasserläufer, Sichelstrandläufer (PK>SK), Alpenstrandläufer (PK), Bruchwasserläufer, Sichelstrandläufer (SK).

    LG
     
  9. #8 Marcel123, 3. August 2012
    Marcel123

    Marcel123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank.
     
  10. #9 Marcel123, 3. August 2012
    Marcel123

    Marcel123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
  11. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Ja, ein Flussuferläufer mit 2 Bruchwasserläufern.

    LG
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Marcel123

    Marcel123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Nochmals Vielen Dank.
     
  14. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Wen meinst du? :D

    VG Marius
     
Thema: Wattvögel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verschiedene wattvogelarten

Die Seite wird geladen...

Wattvögel - Ähnliche Themen

  1. Schwarz-weißer Vogel im Watt mit gaaanz langen Zehen

    Schwarz-weißer Vogel im Watt mit gaaanz langen Zehen: Hallo, ich bin die Neue und komme vielleicht jetzt öfters. Wohne an der Nordseeküste und streife gern mit der Kamera durch die Gegend....
  2. Wattvogel

    Wattvogel: Hi Was ist mir denn heute vor die Linse gekommen ? War mit Kiebitzen unterwegs, waren ca 10 solche Vögel etwas kleiner als die Kiebitze...