WDR Film über illegalen Greifvogelfang

Diskutiere WDR Film über illegalen Greifvogelfang im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Zu den Fakten: Es handelt sich hier definitiv um eine Straftat des Jägers, daran gibt es nichts zu deuteln wie Sylvia mir bestätigte Das paßt ja...

  1. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das paßt ja nicht zusammen. Wenn er tatsächlich rechtskräftig verurteilt wurde, dann dürfte er im Regelfall keinen Jagdschein mehr haben (und folglich auch kein jagdaufsehen sein. Warum wird dann im Film davon geredet, daß der Typ angezeigt wurde und nicht, daß er vorbestraft ist?

    Mich würde das Urteil interessieren. Hast Du das irgendwo??

    Da muß ich mich aber ziemlich verguckt haben, denn der Vogel, der da freigelassen wird, trägt keinen Ring!

    VG
    Pere ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Zumindest die Jäger, die ich kenne, sehen wesentlich mehr Habichte als ich, obwohl sie eher seltener draußen sind. Ich war auch schon mehrmals bei solchen Habichtssichtungen durch Jäger dabei: Wenn halt der Bussard als Habicht angesprochen wird, dann ist mir klar, warum die so viele sehen. :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
  4. Plymrock

    Plymrock Guest

    stimmt, das urteil wäre mal interssant.
    lg Plymrock
     
  5. #64 Hühnerfreund, 14. Februar 2010
    Hühnerfreund

    Hühnerfreund Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Das urteil wüsste ich auch gerne aber wahrscheinlich ist gar keins gefallen
     
  6. wandterz

    wandterz Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/Limburg
    Hallo,
    ich sagte das es definitiv eine Straftat des Jägers ist. Das ist meine persönliche Meinung. Was er getan hat ist doch eindeutig genug.

    Ich sagte nicht das es schon ein Urteil gibt.
    Da die Sache aber erst vor ein paar Wochen passiert ist, kann und konnte es ja noch kein Urteil geben.

    Zum Ring: Ich kenne den Namen des Beringers, er hat schon tausende Vögel beringt und auch diesen Habicht, definitiv. Ich habe selbst auch keinen Ring im Video gesehen, aber das heißt nicht das es ihn nicht gibt.

    Gruss Berthold
     
  7. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Dann ist es ja auch (noch) keine Straftat. Er erfüllt vielleicht subjektiv den Tatbestand und er wird deswegen angeklagt, so lange er aber nicht rechtskräftig verurteilt ist, hat er eine blütenweiße Weste und wehrt sich zurecht gegen die Vorwürfe, ein Straftäter zu sein.

    VG
    Pere ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. wandterz

    wandterz Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/Limburg
    Hallo,
    nun dann nochmal auf Nachfrage für Peregrinus:


    Beringer: Reinhard Vohwinkel
    rechter Ständer, silberner Ring, Vogelwarte Helgoland :prima:

    Jetzt habe ich mir den Film nochmal angeschaut und man kann den Ring tatsächlich kurz erkennen, mußte auch ein paar mal spulen. Und nochmal: Es ist der gleiche Habicht.

    So, nun sollte es gut sein, zumindest von meiner Seite, muß endlich raus und meine Vögel fliegen lassen, das mache ich lieber.


    Gruss Berthold
     
  10. #68 wandterz, 15. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2010
    wandterz

    wandterz Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/Limburg
    Hallo Pere,

    wollte gerade abschalten da habe ich gesehen das Du noch einen Kommentar abgegeben hast.

    Klar, Du hast natürlich recht, eine Straftat ist es erst wenn er verurteilt wurde.

    Momentan ist es wie Du richtigerweise sagst, eine vermutete Straftat.

    Gruss und Falknersheil

    Berthold
     
Thema: WDR Film über illegalen Greifvogelfang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfalle