Weibl. Rohrweihe?

Diskutiere Weibl. Rohrweihe? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe am 03.05. um ca. 18.00 Uhr im Kreis Ludwigsburg diesen Vogel gesehen. Er glitt nahe des Neckars an mir vorbei. Es war sehr sicher ein...

  1. #1 Marius2111, 26. Juli 2010
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ich habe am 03.05. um ca. 18.00 Uhr im Kreis Ludwigsburg diesen Vogel gesehen. Er glitt nahe des Neckars an mir vorbei. Es war sehr sicher ein Greifvogel in der Größe eines Bussards. Der Vogel war ziemlich weit weg und somit kann man wenig erkennen. Auf dem 2.Bild erkennt man eine weiße Kappe während man auf dem 1.Bild auch weiße Stellen am Kopf und an der Brust sehen kann. Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    http://www.abload.de/image.php?img=unbekannt4gulv.jpg
    http://www.abload.de/image.php?img=unbekannt5rukf.jpg

    Marius
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geierhirte, 26. Juli 2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Der Vogel auf dem ersten Bild sieht für mich wie ein Kiebitz aus.

    Geierhirte
     
  4. #3 Marius2111, 26. Juli 2010
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ludwigsburg
    Auch wenn es nicht so erscheint, aber es ist der gleiche Vogel!

    Marius
     
  5. #4 martinmiethke, 26. Juli 2010
    martinmiethke

    martinmiethke Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14715 Havelaue-Gülpe
    Hallo Marius,

    die Bilder sind dermaßen unscharf, dass nicht einmal klar ist, ob die "Zeichnung" auf dem ersten Bild nicht auch JPEG-Artefakte sein können. Für mich ist hier schlichtweg nichts zu erkennen.

    Martin
     
  6. fabalis

    fabalis Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Naja, das kann in Zusammenhang mit der anfänglichen Beschreibung und unter Zuhilfenahme des 2. Bildes durchaus ´ne weibchenfarbene Rohrweihe sein.

    f.
     
  7. #6 Kanadagans, 31. Juli 2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Sorry, aber sehen wir die selben Bilder?
    An diesen Bildern was festzumachen, grenzt für mich schon fast an Hellseherei, sorry :D... Es könnte ebenso gut auch ein Habichtsweib sein wie eine Weihe...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. fabalis

    fabalis Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Recht hast´e: "kann" heißt ja auch nicht "festmachen", allerdings a.m.S. eher wf RW als 0,1 Habicht. Da es hier nicht um eine ausgesprochene Rarität geht und sich der Fotograf bestimmt über eine "Kann"-bestätigung freut, diese subj. Diagnose.
     
  10. #8 Kanadagans, 1. August 2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hy!

    Zur "Kann"- Bestätigung: Nun ja, da bin ich aber der Meinung, wenn, dann richtig *find*, und so wirklich ganz richtig ist bei den Bildern nun mal leider Kaffeesatzleserei.
    Ich wäre mit einer vagen "Kann"- Aussage nicht zufrieden, Rarität oder nicht. Muss aber Marius auch selber wissen, ob ihm das "Kann" genügt.

    Er hat ja den Vogel und seine Flugweise etc. sicher geistig noch vorzuliegen, dann kann er ja mittels zB Youtube vielleicht vergleichen, ob Rohrweihe oder Habicht, oder whatever ^^.

    Grüße, Andreas
     
Thema:

Weibl. Rohrweihe?

Die Seite wird geladen...

Weibl. Rohrweihe? - Ähnliche Themen

  1. Mäusebussard oder Rohrweihe?

    Mäusebussard oder Rohrweihe?: Halli Hallo, drauße dachte ich es sei ein Bussard. Im Nachhinein scheint mir Hals und Kopf zu lang, dazu die hängenden Füßchen?
  2. Bestätigungen Rohrweihe

    Bestätigungen Rohrweihe: Hallo Zusammen, der Vogel wurde heute nähe Ingolstadt fotografiert. Rohrweihen M, korrekt? [ATTACH] [ATTACH] Besten Dank, Grüße Sasa
  3. Rohrweihe ??

    Rohrweihe ??: Hallo liebe Forumsmitglieder, kann mir bitte jmd. bestätigen, dass es sich hierbei um eine Rohrweihe handelt. Die Merkmale scheinen mir nicht...
  4. Rohrweihe

    Rohrweihe: Hallo alle zusammen, am Wochenende war ich im Ruppiner Land unterwegs und habe diesen Greifvogel fotografiert. Anhand der schwarzen...
  5. 360.. Fulda Tierheim 1 Rosenköpfchen weibl?

    360.. Fulda Tierheim 1 Rosenköpfchen weibl?: Hallo, im Tierheim Fulda wartet ein Rosenköpfchen auf ein neues Heim. Es ist ein Abgabevogel. Peaches ? Tierheim Fulda Hünfeld e.V.