Weiblicher Steinadler auf Fasane ?

Diskutiere Weiblicher Steinadler auf Fasane ? im Greifvögel und Eulen Forum im Bereich Wildvögel; Ok ich habe ein Video gefunden, dass ich echt verrückt fand jetzt wollte ich mal fragen ob ich den Link hier posten darf ( ist von Youtube ) ich...

  1. #1 Morelia, 14.11.2018
    Morelia

    Morelia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich habe ein Video gefunden, dass ich echt verrückt fand jetzt wollte ich mal fragen ob ich den Link hier posten darf ( ist von Youtube ) ich würde es euch supergern zeigen und mal eure Meinung hören aber ich bin noch relativ neu und bin mir nicht ganz sicher.:+keinplan
     
  2. Eric

    Eric Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Ja kannst es durchaus verlinken.
     
  3. #3 Morelia, 15.11.2018
    Morelia

    Morelia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ok dann schaut euch mal das hier an:
    Das Video kommt aus dem amerikanischen Raum, genauer gesagt Kansas und ich habe sowas noch nie gesehen. Mit einem !weiblichen Steinadler! auf Fasane und dann noch im Anwarter Stil! Wie gesagt wollte mal wissen was ihr davon haltet oder ob ihr sowas schon mal gesehen habt?
    Was mich interessieren würde wäre wie der Falkner hier mit dem Führen zurechtkommt, man sieht ja auch im Video das der den Fasan einfach weiterträgt
     
  4. Leese

    Leese Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    wie sicher ist es denn überhaupt, dass es sich um ein Steinadler Weib handelt? Die Proportionen zum Fasan stimmen m.E. nicht. Und die Qualität der Aufnahme tut sein übriges.
    Gruß
    Leese
     
  5. Eric

    Eric Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Also unsere wilden Steinadler hier schnappen sich auch mal Krähen, Birkhühner, Auerhuhn etc. Hab da schon öfters dann die Reste unter dem Horst gefunden.
     
  6. #6 harpyja, 19.11.2018
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    Norddeutschland
    Das kommt schon ganz gut hin. Der Mensch, der das Video veröffentlicht hat, jagt auch mit einem Steinadler, wenn ich das richtig sehe.
     
  7. #7 Morelia, 19.11.2018
    Morelia

    Morelia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Doch bin mir auch ziemlich sicher das es sich um einen Steinadler handelt:

    Erstens steht es in der Beschreibung des Videos (zugegebenermaßen oft nicht Beweis genug),

    zweitens glaube ich das der Stoß und Sturzflug ziemlich charakteristisch für einen Steinadler ist (100 prozentig kein Falke, und ein Habicht Stürzt meiner Meinung nach in der Form überhaupt nicht) plus ich hab ein anderes Video von ihm angeschaut wo er den aufgestiegenen Steinadler auf das Balg ruft und der Sturzflug sieht fast gleich aus,

    drittens hab ich mir mal den Kanal angesehen und er jagt wie harpyja schon gesagt hat wirklich nur mit dem Steinadler

    und als letztes ist die Gleitphase im letzten Teil des Videos ziemlich eindeutig

    Sry da kam der Besserwisser raus :roll::D
    oder hast du nur angezweifelt das es sich um ein Weib handelt?
     
  8. Leese

    Leese Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    3
    Ja, bin eher der Meinung, dass es ein Terzel ist. Kenne die Videos des Falkners nicht.

    Gruß
    Leese
     
  9. #9 Peregrinus, 21.11.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Da kann ich mich nur verneigen und Respekt zollen! Ich selbst würde da noch nichtmal den Steinadler bestimmen wollen, geschweige denn einen Terzel vom Weib unterscheiden können (es sei denn, Ihr seht ein anderes Video als ich).

    VG
    Pere ;)
     
  10. #10 Morelia, 21.11.2018
    Morelia

    Morelia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also falls du damit meinen Beitrag meinst, danke :)
    Jetzt zu unterscheiden ob das Terzel oder Weib ist trau ich mir aus verschiedenen Gründen nicht zu, einer davon ist das ich erst 15 Jahre alt bin und mein Wissen nur aus Büchern, Videos und dem Internet beziehen kann :D ( War aber schon Greifvogel Fan seit ich lesen kann und hab vor 5 Jahren Falknerei und Beizjagd entdeckt. Mit zwölf hab ich angefangen mich mehr damit zu befassen und Bücher wie "der wilde Falk ist mein Gesell" zu lesen und hab mir einen Wissensstand angesammelt der für mein Alter glaube ich ziemlich beachtlich ist. Ich habe aber natürlich noch viel viel zu lernen und will irgendwann den Falkner/jagschein machen und mir, wenn ich in der Lage bin ihn verantwortungsvoll zu halten und zu fliegen, auch einen Greifvogel anschaffen.
    So das noch kurz zu meiner Person, ich bin ja noch relativ neu hier :))

    Peregrinus ich wollte mal fragen ob du aktiver Falkner bist?
    Gruß, Christoph
     
  11. #11 Peregrinus, 21.11.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das war eher ironisch gemeint. Ich wollte eigentlich kund tun, dass es völlig unmöglich ist, hier auch nur die Gattung zu bestimmen. Nimm's nicht persönlich, aber das kann aufgrund des Videos niemand auf dieser Welt, es geht einfach nicht. Immer vorausgesetzt, wir sehen alle dasselbe Video in derselben Auflösung.

    Nicht mehr, nein.

    VG
    Pere ;)
     
  12. #12 Morelia, 21.11.2018
    Morelia

    Morelia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Achso, na dann komm ich mir jetzt mal ziemlich blöd vor :zwinker:
    Na ja bin ja noch Anfänger kann ja mal passieren:D
     
  13. akhawk

    akhawk Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Passend zum Thema was unter optimalen Gegebenheiten mit dem Steinadler falknerisch zu erreichen ist: www.youtube.com/channel/UCa3aXcZ4ykHVn3ultBqp_-g (auch filmtechnisch ein Genuß...)

    Natürlich bedient dieser Falkner mit seinen Vögeln eine sehr spezielle Nische (Topographie, Windverhältnisse, Bewuchs und Jagdart). Aber es zeigt eindrucksvoll das flugtechnische Leistungsvermögen insbesondere von einem Steinadler und macht mich persönlich sehr betroffen, wenn ich dies mit dem hier in DE Gezeigten vergleiche. (Ich weiß , dass in DE das Anwarterfliegen mit Adlern wohl nicht mehr möglich ist).
     
  14. #14 harpyja, 03.12.2018
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    761
    Ort:
    Norddeutschland
    Es ist ein Kaffernadler ;) Eindrucksvoll ist es selbstverständlich trotzdem. Mancherorts in Süddeutschland geht das aber, oder irre ich mich da? Die Regel ist aber wohl freie Folge oder Faustflüge, wobei sich aus der Folge auch so ein Anwarten ergeben kann, wenn der Vogel z.B. günstig an einem Hang steht.
     
  15. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    239
    Hallo,

    Sehen wir da die selben Filme? Mir wird bei dem Gewackel schwindelig.

    Viele Grüße
     
  16. akhawk

    akhawk Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Für alle diejenigen, die da nur einen Kaffernadler sehen: Der Herr fliegt auch eine "Betty".....
    Filmtechnisch ist der Einsteller nach meiner Meinung sehr gut aufgestellt, aber das kann wohl nur derjenige beurteilen, der selbst schon in der Natur Jagdszenen gefilmt hat. Vorallem im Vergleich mit dem im Eingangsthema vorgestellten Film, der einfach nur grottenschlecht ist.
     
  17. #17 Morelia, 03.12.2018
    Morelia

    Morelia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die Idee schön mit Kaffernadlern zu jagen, ich fand diese Art schon immer besonders elegant.
     
  18. #18 Morelia, 03.12.2018
    Morelia

    Morelia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Aber ich muss sagen die Landschaft in den Videos mit dem Kaffernadler sind meiner Meinung nach auch wirklich traumhaft für Beizjagd mit Adlern
     
  19. akhawk

    akhawk Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Letzte Produktion:
     
Thema:

Weiblicher Steinadler auf Fasane ?

Die Seite wird geladen...

Weiblicher Steinadler auf Fasane ? - Ähnliche Themen

  1. Neuntöter weiblich?

    Neuntöter weiblich?: Hallo zusammen. Seh ich das richtig, daß dies ein weiblicher Neuntöter ist. Danke und liebe Grüße. [ATTACH]
  2. Fasan mit anderen Tieren vergesellschaften

    Fasan mit anderen Tieren vergesellschaften: So, ich habe mich nach einigen Überlegungen dazu entschieden Jagdfasane in meinem fast 200 m² großen Freigehege zu halten. Nach einigen lesen...
  3. Steinadler oder Mäusebussard?

    Steinadler oder Mäusebussard?: Hallo Habe heute zwei Vögel in den Berner Alpen beobachtet ca. 2800 M.ü.M und bin mir nicht sicher, ob es Steinadler oder Mäusebussarde waren. Die...
  4. Schwarzkehlchen weiblich?

    Schwarzkehlchen weiblich?: Guten Tag liebe Vogelfreunde. Gestern sah ich in Bremen an der Weser diesen Vogel. Ich denke es ist ein weibliches Schwarzkehlchen, oder?...
  5. Steinadler?

    Steinadler?: Hallo liebe Leute, mir ist ein Vogel aufgefallen, der wesentlich größer als ein normaler Mäusebussard wirkt und neben einem Rotmilan sogar groß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden