Weiden- oder Sumpfmeise?

Diskutiere Weiden- oder Sumpfmeise? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen! Wir hatten vorgestern einen bei uns seltenen Gast am Futterhäuschen... Kann jemand erkennen, ob es eine Sumpf oder...

  1. #1 Vögelchen, 21. Januar 2010
    Vögelchen

    Vögelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Siegtal
    Hallo Zusammen!

    Wir hatten vorgestern einen bei uns seltenen Gast am Futterhäuschen...

    Kann jemand erkennen, ob es eine Sumpf oder WeidenMeise ist. Ich weiss, dass sie einander sehr ähneln und oftmals dann der Ort eine entscheidene Rolle spielt. Kleines Dorf ... Ortsrand, direkt an Feldern und Wiesen, Mischwald in Sichtnähe, ebenso allerdings die Sieg mit ihren sehr feuchten Siegauen.
    Der Vogel war, soweit ich gesehen habe allein unterwegs, kam aber mehrere Male hintereinander ans Futterhaus... Hier die Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich tendiere leicht zur Sumpfmeise...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 21. Januar 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.092
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Da gibt es nicht viel zu tendieren. Alle Merkmale sprechen ganz eindeutig für die Sumpfmeise! :zustimm:

    Der Grad der Wahrscheinlichkeit untermauert dies massiv.

    VG
    Pere ;)
     
  4. #3 Kanadagans, 22. Januar 2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Wenn man sich nicht 100pro sicher ist, darf man schon mal tendieren, nicht wahr? Wenn sie sich sicher wäre, hätte sie ja nicht gefragt ;)...

    Würdest Du mich in der Hinsicht stockblinden, der auch zur Sumpfmeise tendierte, bitte aufklären, welche das sind =)?

    Grüße, Andreas
     
  5. #4 Vögelchen, 22. Januar 2010
    Vögelchen

    Vögelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Siegtal
    Hallo!

    Ja, danke Pere! Den Grad der Wahrscheinlichkeit hatte ich auch einkalkuliert... aber nur etwas.... ;)

    Ich bin aber ebenso wie Andreas sehr neugierig welches die Merkmale sind, die eindeutig für Sumpfmeise sprechen... so wie ich herrausgefunden habe sind sich die beiden so ähnlich, dass sie früher sogar als eine Art galten und erst später zu zwei eigenen wurden...
    Also, zumindest scheint die Sumpfmeise heller zu sein, als die Weidenmeise... stimmt das schon mal?

    Ansonsten wäre es so nett, wenn Du die Merkmale nennen würdest... :)

    neugierig-gespannte Grüße
    Annie
     
  6. #5 Peregrinus, 22. Januar 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.092
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Na klar! :zwinker:

    Die Weidenmeise wirkt sehr großköpfig und kurzhalsig, sie zeigt meist einen „Stiernacken“. Das fehlt hier, der Vogel wirkt kleinköpfig (Bilder 1 und 4).

    Sie hat ein deutliches helles Flügelfeld, das fehlt hier völlig (v. a. Bild 2, aber auch 4).

    Man schreibt der Sumpfmeise eine glänzende Kopfplatte zu (der Weidenmeise eine matte). Auf Bild 3 ist das hervorragend zu sehen.

    Bei der Weidenmeise sind die äußeren Steuerfedern erheblich verkürzt und meist hell gesäumt. Beides ist im Regelfall auffällig. Hierzu gibt es kein wirklich gutes Foto, aber Bild Nr. 3 zeigt den typischen Schwanz der Sumpfmeise.

    Die Weidenmeise hat einen ausgedehnte Kehhlatz, der verschwommen in die Brust übergeht. Die Sumpfmeise zeigt einen kleinen, meist klar abgegrenzten Kehllatz (auf Bildern Nr. 1, 3 und 4 zu sehen).

    Die Weidenmeise ist nicht heller als die Sumpfmeise, nein. Die „Weidenform“ soll eher etwas dunkler sein und vor allem an den Flanken einen deutlicheren Rostton aufweise als die Sumpfmeise. Die „nordische Form“ (Alpen) ist hingegen deutlich grauer und „kälter“ in den Farben als die Sumpfmeise.

    Sie Summe all dieser Merkmale führt dann zu einem Gesamtbild. Und dieses Gesamtbild ist in meinen Augen ganz typisch Sumpfmeise.

    Wahrscheinlichkeit:
    Ich weiß nicht, wie es in anderen Bereichen Deutschlands ist, aber in Baden-Württemberg ist die Weidenmeise vergleichsweise selten. Die Sumpfmeise ist hingegen eine recht häufige Meise und vor allem in Misch- und Laubwäldern nach Kohl- und Blaumeise die dritthäufigste Meisenart. Sie geht auch gern an Futterhäuschen und Meisenknödel.

    VG
    Pere ;)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Kanadagans, 22. Januar 2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Ahaaa, ja da kann ich nur ein Herzliches Danke sagen und :beifall::bier:! Sehr tolle Erklärung, und da bin ich doch mal gespannt, ob ich das auch im Felde erkenne =)!

    Grüße, Andreas
     
  9. #7 Vögelchen, 23. Januar 2010
    Vögelchen

    Vögelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Siegtal
    Ich schließe mich dem Dank an, Pere!

    Dankeschön!! :beifall:

    Das hast Du wirklich gut erklärt!
    Ich hoffe ich habe bald mal die Möglichkeit nochmal zu üben *lach*... soviel nämlich zur Häufigkeit hier.... es ist erst das zweite Mal das mir eine Meise dieser Art hier aufgefallen ist... aber wenn man aufmerksamer guckt wird man ja vielleicht öfter mal fündig!!

    Ich freu mich schon... :cheesy:
     
Thema:

Weiden- oder Sumpfmeise?

Die Seite wird geladen...

Weiden- oder Sumpfmeise? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Bestätigung: Sumpfmeise?

    Bitte um Bestätigung: Sumpfmeise?: Hallo Forum Darf ich um Bestätigung bitten für den folgenden Vogel (es ist immer der gleiche)? Ich bin der Meinung, es handelt sich weder um eine...
  2. Sumpfmeise?

    Sumpfmeise?: Hallo zusammen, heute bin ich am Hermsdorfer See in Nordberlin dieser Meise hier begegnet. Ich denke, dass es eine Sumpfmeise ist, weil ihr...
  3. Sumpfmeise oder Weidenmeise?

    Sumpfmeise oder Weidenmeise?: [ATTACH] Ist das eine Sumpfmeise oder eine Weidenmeise? Gesehen haben wir sie im Wald in niedrigeren Bäumen (2-3 Meter hoch). Woran kann man...
  4. Sumpfmeise? Bitte um Bestätigung

    Sumpfmeise? Bitte um Bestätigung: Hallo Forum Liege ich richtig, dass das eine Sumpfmeise ist? Fundort: Naturschutzgebiet Thurauen, Nord-Ost-Schweiz, Datum: 30.01.2016....
  5. Alles Sumpfmeisen?

    Alles Sumpfmeisen?: Hallo, liege ich mit meiner Einschätzung, dass es sich hier um ausschließlich um Sumpfmeisen handelt richtig? Danke und viele Grüße Norbert...