Weihnachten...

Diskutiere Weihnachten... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich habe gerade in verschiedenen Foren ein wenig gestöbert und dabei bin ich doch auf ein mir nicht ganz klares Thema gekommen. Die...

  1. Strapse

    Strapse Guest

    Hallo!

    Ich habe gerade in verschiedenen Foren ein wenig gestöbert und dabei bin ich doch auf ein mir nicht ganz klares Thema gekommen.

    Die Weihnachtszeit is ja nun nicht mehr weit, und die meisten von uns werden ja wohl dann auch einen Christbaum in der Wohnung haben. Nun zu meiner Frage: In meinem Nymphie-Buch steht, das das Harz gerade dieser Nadelbäume ein Risiko für unsere kleinen sein könnte? Inwieweit könnte mich hier einer aufklären, da ich nicht will, das unseren beiden etwas durch Leichtsinn passiert. Ich hab gelesen, das die Geier mit Wonne die Bäume anfliegen und da spielen, knabbern und was sonst noch alles.
    Letztes Jahr haben wir zwar auch einen Baum gehabt, jedoch hat sich unsere Coco nicht auf ihn gewagt. Dieses Jahr könnte ich mir das schon vorstellen, vor allem, weil jetzt Sammy (das kleine Schlitzohr) da ist und er sowieso alles neue gleich annagt, ich denk da nur an den Nistkasten, und begutachtet...

    Also, wär mir arg lieb, wenn mir jemand sagen könnte worauf ich besonders achten sollte.


    Gruß,
    Strapse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Strapse!

    Tatsächlich sind die Aussagen in der Literatur und die Erfahrungen sehr widersprüchlich: auf alle Fälle ist Harz für Jungtiere gefährlich. Ich habe aber des öfteren schon auf Ausstellungen in der Winterzeit mit Nadelbaumästen dekorierte Volieren gesehen und die Züchter sagten übereinstimmend, das ihre Tiere damit keine Probleme hätten. Ich bn inzwischen zu der Überzeugung gekommen, das es individuelle Unterschiede gibt, ob ein Vogel das Nagen an Nadelbaumästen verträgt oder nicht. Einige sind eben empfindlicher als andere.
    letztlich ist auch die Frage, wieviel und wie oft der Vogel am Weihnachtsbaum nagt.


    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  4. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Strapse,

    die selben Befürchtungen hatte ich letztes Jahr auch. Meine Springsittiche haben auch sehr gerne mein Weihnachtsgesteck bearbeitet. Allerdings haben sie das gut vertragen.

    Am Wochenende habe ich auf einer Vogelausstellung ebenfalls Volieren und Käfige gesehen, in denen Nadelgewächse reingehangen wurden. Den Vögeln (darunter Wellis, Nymphen, Kanarien, größere Sittiche und Papageien usw.) schien das nicht zu schaden.

    Es hängt, wie Rüdiger schon schrieb, wohl von jedem einzelnen Vogel ab.
    Man sollte vielleicht bei sehr stark harzenden Gewächsen dann doch abstand halten.



    ------------------
    bis dann

    Daniela


    http://voegel.notrix.de
    Danni´s Wellensittich-Homepage
     
  5. Kathrin

    Kathrin Guest

    Bei unseren Piepsern waren die Baumreste nach dem Abschmücken außerordentlich beliebt...Ich bin erst durch einen Beitrag in einem anderen Forum auf die Idee gekommen , Nadelbaumzweige zum Knabbern anzubieten.Offenbar ist Nadelholz sehr lecker und geschadethat es Kiko gar nicht.
    Ich denke ,daß evtl.die Insektizide + Pestizide auf importierten Bäumen schuld an Beschwerden sind....also möglichstBäume aus kontrolliert artgerechter Haltung von Demeter kaufen....;-)))
    Kathrin
     
  6. Bea

    Bea Guest

    Hallo Strapse,
    da das letzte Weihnachtsfest für mich das Erste mit Vogel war und ich auch in einigen Büchern darüber gelesen habe, dass Nadelbäume für die Pieper schädlich wenn nicht sogar tötlich sind, habe ich einfach den Vogelbaum auf Weihnachten getrimmt. Ich habe einfach einige Weihnachtsmänner und Engelchen aus Holz an den Vogelbaum gehängt und ich muß sagen, mein Coco hat eine Menge Spass gehabt, diese runter zu schmeißen. Dieses Jahr werde ich Dass wohl wieder machen und ich freue mich schon darauf wie wohl mein zweiter Vogel darauf reagieren wird!!! Es ist eben Weihnachten etwas abstrakt, aber genauso schön wie in allen anderen Jahren mit Nadelbaum ohne Vogel.
    Wenn Du aber einen Nadelbaum gefunden hast, der ungefährlich für die Pieper ist, lass es mich bitte wissen.
    Liebe Grüße,
    Bea
    j
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ariane

    Ariane Guest

    Hallo Strapse!

    Ich hab auch mal auf einer Vogelausstellung mit Kiefern- und Tannenzweigen dekorierte Volieren gesehen. Das sah richtig schön aus und da hab ich mir gedacht, das kuckst Du mal ab.
    Ich hab also fleißig die Äste gesammelt und in die Voliere gehangen. Das war jetzt letztes Jahr im November, Dezember und noch im Januar. Genau während der Aufzuchtphase des Kükens.
    Meine Vögel haben mit dem Harz nie Probleme gehabt, ich hab auch erst hier erfahren, das es schädlich ist/sein soll.
    Ich werde auf jeden Fall wieder Nadeläste reinhängen, das macht eine sehr schöne Atmoshäre.
    Nur während der Jungenaufzucht, werde ich lieber davon Abstand halten.

    liebe Grüße,
    Ariane

    [Dieser Beitrag wurde von Ariane am 20. September 2000 editiert.]
     
  9. Strapse

    Strapse Guest

    Hallo!

    Erst mal vielen Danke für Euro Antworten. Naja, hab da immer noch bedenken...letztes Jahr war es eigentlich so, das Coco sich nicht zum Baum getraut hat...naja, aber mit Sammy jetzt...der is halt so'n kleiner Rabauke... Ich glaube, ich werde die beiden dann wohl trotzdem im Auge behalten, falls ein Weihnachtsbaum ins Haus kommt.


    Viel liebe Grüße,
    Strapse
     
Thema:

Weihnachten...

Die Seite wird geladen...

Weihnachten... - Ähnliche Themen

  1. Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

    Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch ins neue Jahr!!: [ATTACH] Hallo, Ihr Lieben, meine sechs Papageien und ich wünschen euch von Herzen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!...
  2. Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten: Hallo, ich wünsche allen besinnliche Festtage, einen guten Rutsch ins Jahr 2016 und eine erfolgreiche Zucht. Gruß Sittich112
  3. Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten: Ich wünsche allen besinnliche Festtage einen guten Rutsch ins Jahr 2016 und eine erfolgreiche Zucht. Gruß Sittich112
  4. Frohe Weihnachten...

    Frohe Weihnachten...: wünsche ich euch allen... Unser Gemeinde ist klein geworden... [IMG]... Alles liebe, Tiffi und ihre Blauen
  5. Frohe Weihnachten !

    Frohe Weihnachten !: Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.[IMG] [IMG] GBPicsOnline.com - Weihnachtskerze GB