Weiss nicht mehr weiter...!!

Diskutiere Weiss nicht mehr weiter...!! im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ich habe ein ziemlich großes Problem... undzwa geht es um meine Kakis... Ich habe meine zwei schon seit 1 Jahr nicht mehr...

  1. Mithos

    Mithos Guest

    Hallo,
    Ich habe ein ziemlich großes Problem...
    undzwa geht es um meine Kakis...

    Ich habe meine zwei schon seit 1 Jahr nicht mehr gesehen..!!!:traurig:
    Es ging damals sehr schnell als sich meine Eltern sich trennten.... Wir sind damals im Februar nach Deutschland geflogen (Mutter, Geschwister..2..), mein Dad war in Spanien. Die Kakadus haben wir mitgenommen... Ne Woche später sind wir wieder zurück nach Spanien auch wieder mit den Kakis...
    lange rede kurzer Sinn...
    In den Sommerferien war ich schon in Deutschlan, und meine Mutter ist nach gezogen... Die Kakadus waren noch bei meinem Dad in Spanien...
    Heute ruft mein Vater mich an und fragt mich ob ich ihn die Ringnummer der zwei Vögel geben kann weil dort wo die Vögel in Spanien jetzt angeblich sind, die Polizei da war und nach den Papieren der Kakadus gefragt haben....(Obwohl sie einen Ring haben.!.?.)

    Ich habe dan gesagt, ich rede mit meiner Mutter. Meine Eltern trauen sich nicht "übern weg".... Mein Dad hat nämlich die Papiere nicht.... Die Kakis sind auf den Namen meiner Mutter angemeldet... und somit sitzen Sie in Spanien fest. Obwohl mein Dad sagt das er sie im November hoch hollt, geht das nicht so einfach wegen den Papieren. Meine Mutter will den transport übernehmen und auch die Kosten dafür....Nur mein Vater will nicht das Sie die Kakadus hat weil er dan sagt, dass Sie ihm alles weggenommen hätte und das ist das einzigste was ihm bleiben würde...
    Jedenfals hat Er zu mir heute gesagt das er die Nummern braucht ,( weil sein Freund,der sich um Sie kümmert nicht nachschaun kann weil sie ihn sonst beißen...) und die Herkunftsurkunde...Wenn nicht würde die Polizei die Kakadus mitnehmen....
    Meine Mutter sagt das Sie das macht,(mit dem Transport) und deshalb ihn nicht die Papiere gibt weil sie sagt das das nur ein trick sei um sie zu verkaufen...( Sie glaubt ihn nicht weil er (sagt Sie) schon so viel angelogen hat....), was mein Dad jedoch verneint.....Sie hat gesagt das wenn er uns sagt wo sie sind und können wir sie ohne Probleme nach Deutschland hollen....Doch mein Vater ist zu stur...:nene:

    Fakt ist...
    - entweder ich gebe ihn die Papier und wie meine Mutter sagt will er Sie verkaufen ... oder
    -er sagt wo sie sind und wir können sie hollen... was er uns aber nie sagen wird . Und meiner Mutter nicht glaubt das er die Kakadus wieder bekommt wenn er eine Wohnung hat.(Er wohnt zurzeit bei einem Freund...)

    Ich habe keine ahnung was ich tun soll oder wem ich glauben soll..??!!:? 8( :traurig:


    Könntet ihr mir bitte irgendwelche Ratschläge geben..??
    hoffe auf antworten..

    vlg

    Mithos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Mithos und herzlich Willkommen!
    Wenn Eltern sich trennen,sitzt man als Kind immer dazwischen.Du liebst beide und vertraust auch beiden und so kannst du auch keine Partei für einen ergreifen.Und das solltest du auch gar nicht tun.Halte dich aus dem Streit um die Vögel heraus.Sollte dein Papi dich noch einmal bitten,die Papiere zu besorgen,dann sag ihm,dass es unfair ist,dich da hinein zu ziehen.Er kann von dir nicht verlangen,deine Mutti zu beklauen(denn freiwillig gibt sie dir die Papiere nicht).Die beiden müssen sich da einigen und das ohne dich damit zu belasten.Denn egal was du macht...einer der beiden wird sauer auf dich sein.Klaust du die Papiere,verscherzt du es mit deiner Mutti,schickst du die Papiere nicht,ist dein Papi sauer.
    Sag deinen Eltern,dass du dich nicht für einen von ihnen entscheiden kannst und willst und sie dies alleine ausfechten sollen.
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    weia..., wenn die Fronten so verhärtet sind, hilft wahrscheinlich nur eine Klage zur Herausgabe der Vögel, so Deine Mutter tatsächlich die Besitzerin der Vögel ist.

    Deine Mutter könnte Dir die Vögel auch schenken. Denke nicht, daß ein Vater seinem Kind das Eigentum verwehrt.

    Es kann schon sein, daß die Vögel auch in Spanien registriert werden müssen.
    Mein Tierarzt meinte kürzlich, es käme auf die Gemeinde an.
    Ich habe jedenfalls hier schon einige Papageien gesehen, die ohne Ring sind.
    Die wurden offiziell zum Verkauf angeboten.
    In welcher Gemeinde lebt denn Dein Vater? Ich (wir) könnten uns dort erkundigen.

    Meinem Gefühl nach, hätte die Polizei die Vögel sofort beschlagnahmt und nicht erst angedroht. Wenn man dann die Papiere vorzeigt, kriegt man sie zurück? Angie könnte wissen, wie das in Deutschland wäre.


    Doris
     
  5. Mithos

    Mithos Guest

    Hi,

    @Pucki : Meine Eltern sind schon 2 Jahre getrennt und trozdem geht es weiter...:nene: naja 2 Jahre noch und dann ziehe ich sowieso aus... muss mir dann hoffentlich nichts mehr anhören...

    @ nin-nin : Wie meinst du das mit Gemeinde...?? Hier in Deuschland oder Spanien... Ich glaube Sie sind in Deutschland registriert... Das mit der Polizei kam meiner Mutter auch seltsam vor....

    danke für eure Antworten...

    vlg

    Mithos
     
  6. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    @Mithos

    ich meinte die Gemeinde in Spanien.
    In Deutschland muß man Papageien anmelden. In Spanien angeblich nicht in jeder Gemeinde/Ort. Wenn man z.B. nur 1 Pärchen hat, kann man züchten ohne Zuchtgenehmigung. (Diese Info gab mir kürzlich mein TA)

    Du könntest Dich aber auch beim Spanischen Konsulat in Deutschland schlau machen, wie die spanischen Gesetze sind.

    Eben fiel mir noch ein: Wenn die Androhung der Beschlagnahmung tatsächlich stimmt, dann müßte auch ein genauer Termin angegeben sein, bis WANN die Papiere eingereicht werden müssen. Auch in Spanien funktionieren die Gesetze so es welche gibt.
     
  7. Mithos

    Mithos Guest

    Ich frag heute meinen Dad nochmal.....
    Ich weiss nicht ob Sie auf Gran Canaria gemeldet waren...
    naja danke für deine Tips...:)

    Mithos
     
  8. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Mithos, mich würde interessieren, ob ihr große Probleme hattet, die Vögel nach Deutschland und wieder zurück auf die Kanaren zu bringen.
    Wurden da bei der jeweiligen Einreise die Papiere, Gesundheitszeugnis etc. verlangt?
    Mußten die Vögel durch den Zoll?
    Die Kanaren sind nämlich kein Vollmitglied der EU.
     
  9. Mithos

    Mithos Guest

    Durch den Zoll glaube ich nicht ...aber man hat von uns Papiere verlangt...und die Vögel kontroliert...Ring...und ob Sie in einem transportierbaren Käfig warn.

    Meine Mutter hat mir Fotokopien der Papiere gegeben und gesagt, dass ich damit machen kann was ich will. Weiß noch immer nicht so richtig was ich machen soll... :nene: :( -_-

    vlg.

    Mithos
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Mithos,
    wenn es tatsächlich DEINE Vögel sind, bitte Deinen Vater, daß er sie Dir gibt.

    Doris
     
  12. Mithos

    Mithos Guest

    Besitzerin ist meine Mutter aber meine Eltern haben, alls Sie noch zusammen waren entlschlossen das die Kakakdus mir gehören.
    Es geht meinen Vater nicht um mich ,( schon auch aber...) sonder um den Besitz der Vögel...:nene: :nonono:

    Ich werde ihn warscheinlich die Papiere geben... aber auch nur wenn er mir auf Ehre verspricht das es Sie nach Deutschland bringt und wenn er Sie nicht mehr halten kann , dass er die Kakis mir gibt.. -_-

    Vielen dank für deine Unterstützung

    Mithos
     
Thema:

Weiss nicht mehr weiter...!!

Die Seite wird geladen...

Weiss nicht mehr weiter...!! - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  3. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...