weisse Ringe um die nasenlöcher, Hahn oder Henne

Diskutiere weisse Ringe um die nasenlöcher, Hahn oder Henne im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich war mir die ganze zeit bei unserem elli sicher das es sich hierbei um einen Hahn handelt. Jetzt habe ich aber erst kürzlich von einem...

  1. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich war mir die ganze zeit bei unserem elli sicher das es sich hierbei um einen Hahn handelt. Jetzt habe ich aber erst kürzlich von einem Züchter gehört, dass Wellis mit weissem Ring um die Nasenlöcher Hennen sind. Auch vom Verhalten her wäre es möglich das Elli eine Henne ist, da er immer mit Welli Hahn Hansi schnäbelt.
    Elli hat jedoch eine Hellblaue Wachshaut.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Elli...

    ...der Name klingt ja schon nach Henne:p
    Ja, es stimmt, dass weisse Ringe um die Nasenloecher "Henne" bedeutet.
    Wie alt ist Elli denn? Normalerweise faerbt sich die Wachshaut rosa, wenn die Wellis erwachsen sind.

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Elliot,
    Viele Hähne sind Hellblau um die Nasenlöcher, der restliche Wachshaut ist jedoch kräftig Blau.

    Hellblau mit weisserringe spricht für ne Henne ;)

    Hast du ein anderes Bild ohne Blitz?

    Edit...
    Ist das hier Elli?
    Da sehe ich ne kräftigblaue Wachshaut.... für mich ein Hahn :D
     
  5. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    elli ist im dezember 06 geboren, also knapp 6 monate alt.


    Edit...
    Ist das hier Elli?

    ja genau das ist elli
    hab hier noch ein bild wo er mit dem geier drauf ist, mit dem er immer schnäbelt.
     

    Anhänge:

  6. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Die Wachshaut sieht da wirklich blau aus. Ich wuerde dann doch auf Hahn tippen..mal sehen was die Experten sagen;)

    Schnaebeln allein bedeutet nichts. Ich habe zwei Hennen, die schnaebeln nicht nur...sie haben viel Spass miteinander:zwinker:
    Viele Gruesse,
    Sigrid
     
  7. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Zwei Hennen? Das ist aber selten, oder?

    Wie sah Ellis Wachshaut den vor der Jugendmauser aus?
     
  8. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    bei elli war die waschhaut vor der jungmauser beigefarben und bei den anderen 2 hähnen lila.
    naja wenn nenne ich die beiden siegfrid und roy *g*:p
     
  9. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Beigefarbend könnte abert auch nen junger Hahn sein. Di Wellidamen haben ja als "Babys" eine hellblaue Wachshaut mit weißen Ringen. Wahrscheinlich ist er schon nen Hahn. Aber mal scaheun was die anderen sagen.

    Wenn nicht musst du mal reichhaltiges Futter anbieten, dann wird bei meinen Hennen die Nase immer braun, auch wenn sie vorher hellblau war.:o
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.207
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    57078 Siegen
    Elli ist devinitiv ein Hahn. Das sieht man vorallem auf dem Bild was Scotty rausgesucht hat sehr deutlich.

    @Eliot: Lass dich nicht von den hellen Ringen irritieren. Bei erwachsenen Hähne ist das ganz normal, dass das Blau zu den Nasenlöchern hin heller wird. Das ist auch von der Brutstimmung des Hahns abhängig.
     
  12. #10 Andrea 62, 18. Mai 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Lieber nicht, wenn Du nicht züchten willst. So bringst Du die Vögel nur in Brutlaune und dann können sie diese nicht ausleben. Also lieber "mager" füttern und nicht noch bewusst die Hormone ankurbeln.
     
Thema: weisse Ringe um die nasenlöcher, Hahn oder Henne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welli hahn oder henne

    ,
  2. welli weisse ringe wachshaut

    ,
  3. weißer hahn

    ,
  4. wellensittich hahn henne
Die Seite wird geladen...

weisse Ringe um die nasenlöcher, Hahn oder Henne - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  3. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  4. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  5. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...