Weiße Zebrafinkenhenne & ein Gouldamadinenpaar in oder um Dresden gesucht

Diskutiere Weiße Zebrafinkenhenne & ein Gouldamadinenpaar in oder um Dresden gesucht im Australische und ozeanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo liebe Finkenbesitzer, ist zufällig jemand aus der Nähe von Dresden hier oder kennt einen Züchter in der Region? Ich suche eine weiße...

  1. #1 Flying Rainbow, 28.08.2018
    Flying Rainbow

    Flying Rainbow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo liebe Finkenbesitzer,

    ist zufällig jemand aus der Nähe von Dresden hier oder kennt einen Züchter in der Region?
    Ich suche eine weiße Zebrafinkenhenne für meinen leider gerade einzelnen Hahn.
    Ich war schon in mehreren Zoohandlungen habe aber keine gefunden und würde sowieso lieber vom Züchter oder privat eine Henne nehmen. Dann weiß man wenigstens gleich woher sie kommt.

    Ich freue mich über eure Tipps!

    Gern auch zu Gouldamadinen weil ich überlege noch ein Paar dazu zu setzen :D

    Dankeschön & liebe Grüße!
     
  2. #2 Sammyspapa, 28.08.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.776
    Zustimmungen:
    902
    Ort:
    Idstein
    Ein Paar Goulds würde ich auf keinen Fall zu Zebras setzen.
     
  3. #3 Flying Rainbow, 28.08.2018
    Flying Rainbow

    Flying Rainbow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo Sammyspapa, hast du bereits schlechte Erfahrungen damit gemacht? Ich hatte sie jetzt schon ein paar mal zusammensitzen gesehen, daher gedacht das wäre kein Problem.
     
  4. #4 Sammyspapa, 28.08.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.776
    Zustimmungen:
    902
    Ort:
    Idstein
    Wird unter den Prachtfinkenhaltern allgemein stark von abgeraten, da die Goulds ein sehr empfindsames und ruhiges Völkchen sind und von den dominanten und wuseligen Zebras gestresst und unterdrückt werden. Goulds fühlen sich eigentlich auch erst in einer Gruppe ab 4-6 Vögeln richtig wohl.
    Ich persönlich würde davon absehen. Man sieht alles mögliche immer mal irgendwo zusammen grade in Zoofachgeschäften etc, aber gut ist das noch lange nicht für die Vögelchen.
    Einzige Möglichkeit wo ich sagen würde es geht ist, wenn man eine Voliere hat und die Möglichkeit eine Gruppe Goulds zu halten. Mit genug Platz um den Zebras aus dem Weg gehen zu können.
     
  5. #5 Flying Rainbow, 28.08.2018
    Flying Rainbow

    Flying Rainbow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Okay, Danke für den Tipp! Ich hab eine größere Voliere, die notfalls auch teilbar ist bzw. notfalls auch weitere Möglichkeiten. Früher haben da Großsittiche drin gewohnt mit zusätzlichem ganztägigem Ausflug. Deswegen dachte ich es sieht etwas verloren aus, wenn da nur zwei Minifinken drin sitzen :D und sie mögen generell ja Gesellschaft. Na mal schauen.
     
Thema:

Weiße Zebrafinkenhenne & ein Gouldamadinenpaar in oder um Dresden gesucht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden