"weißer" Bussard?

Diskutiere "weißer" Bussard? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe eben einen fast weissen Greif gesehen und wollte fragen, ob auch das ein Mäusbussard war. Beschreibung: neben der Straße auf...

  1. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo,
    ich habe eben einen fast weissen Greif gesehen und wollte fragen, ob auch das ein Mäusbussard war.
    Beschreibung: neben der Straße auf einem Feld, ca 20 m entfernt saß er auf dem Boden, hessische Rhön, 10.00 Uhr

    Habe ihn von vorne gesehen: hellbrauner Kopf beiger Hals, sowohl der Bauch als auch die Brust rein creme (fast weiß), ohne Abzeichen.
    Am Flügel(bug?) dunkle Federn.
    Er wirkte sehr massig, da dachte ich an einen Bussard, weil ich kleiner Greife Falken und Sperber und so kenne.

    Hat jemand ein Foto von solch einem hellen Tier? Hat mich richtig beeindruckt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Moin,
    die Farbvarianz von Mäusebussarden ist sehr hoch. Bei uns fliegt einer seit 10 Jahren rum, der ist fast ganz weiß.
    Wenn ich eins finde lade ich mal ein Bild hoch.
     
  4. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Hallo,
    die fliegen bei uns auch rum (LK Schaumburg). Haben am Samstag ne Menge davon gesehen.
    Gruß
    Birgit
     
  5. #4 Capricornus, 8. Februar 2008
    Capricornus

    Capricornus Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18439 Stralsund
    Hallo...ja die Farbmorphen des Bussards laufen von relativ dunklen bis fast schwarzen Tieren sowie bis zum fast gänzlich weißen Exemplaren...hier bei uns bei Bremen beobachte ich auch immer wieder sehr dunkle Tiere und habe auch schon einen fast schwarzen gesehen. Dieses Jahr sind hier komischerweise vermehrt helle Tiere und ein Tier, der deiner Beschreibung passt sitzt hier immer inna Nähe, ist also auch fast ganz weiß aber mehr cremefarben und der 2te lässt sich weiter zur Ortsmitte hin immer blicken auch sehr hell, wobei dieser eher gescheckt/gesprenkelt zeigt.

    Gruß Konstantin :p
     
  6. #5 Birdspotter, 9. Februar 2008
    Birdspotter

    Birdspotter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    @klumpki:

    Kannst du mir den Sichtort ungefähr nennen? Welches Dorf war in der Nähe? Bin aus dem Vogelsberg, da ist die Rhön ja gleich um die Ecke. :)


    Der Bussard hier ist zwar nicht komplett weiß, aber immerhin ca. zur Hälfte. Flog mir letztes Jahr direkt über den Kopf ...

    [​IMG]
     
  7. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    super Bild! :thumpsup:
     
  8. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    @Birdspotter: toller Vogel, so kontrastreich. Ich habe den creme-farbenen zwischen Wisselsrod und Petersberg gesehen, gleich dort, wo die Landstraße in die Bundesstraße Richtung Fulda/Petersberg mündet.
     
  9. #8 Birdspotter, 10. Februar 2008
    Birdspotter

    Birdspotter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke! :zustimm:
     
  10. jens45

    jens45 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt auch mal so einen gesehen. Leider ist mein Bild nicht so gelungen, wie bei Birdspotter. Scheint gar nicht so selten zu sein!
     

    Anhänge:

  11. #10 Ottofriend, 23. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2008
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    eine feine sammlung, dieses bild ist von der dithmarscher geest, ziemlich genau ein jahr alt :)
    [​IMG]

    und dieser hier war vor einem jahr am gülper see
    [​IMG]
    lg sanne
     
  12. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nana, also Du hast da nun wirklich ein absolutes Extremexemplar erwischt, Glückwunsch! :prima:

    Derart helle Vögel sind ne Seltenheit!

    VG
    Pere ;)
     
  13. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Wow, so schöne Bilder
    von noch schöneren Vögeln!:freude:
    Ich habe "meinen" creme farbenenen Bussard auch wieder gesehen, gleiche Stelle, gleiche Uhrzeit in ca 10 m Entfernung. Ich versuche mal die Kamera mitzunehmen, wenn ich zur Arbeit fahre, vielleicht kann ich aus dem Auto mal ein Foto machen.
     
  14. thur

    thur Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Im Bild von Birdspotter ist nach meiner Meinung ein Rauhfußbussard abgebildet und wenn ich mich nicht ganz täusche ein adultes Männchen.
    Wann Hast Du den denn fotoknipst? Hier in den Niederungen überwintern viele von denen.
    Viele Grüße
    thur
     
  15. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nee, also das ist eindeutig ein Mäusebussard! Laß Dich vom scheinbar weißen Stoß mit dunkler Endbinde nicht täuschen. Schau genau hin, der ist fein gebändert, ganz anders als beim Rauhfußbussard. Auch die Flügel- und Körperzeichnung sprechen eine klare Sprache. :+klugsche

    VG
    Pere ;)
     
  16. thur

    thur Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Pere, sieh Dir mal die Füße an, die sind bis zum Zehenansatz befiedert. Und gerade die Körper- und Flügelzeichnung sprechen für einen Rauhfußbussard. Die deutliche Endbinde beim Rauhfußbussard haben nur Jungvögel, beim adulten Männchen ist diese Endbinde verwaschen, da hier 3 bis 4 Binden auf den Steuerfedern zu finden sind. Da wir hier nur die Unterseite sehen, schimmern glaube 3 Binden ansatzweise über die Enbinde, beim Mäusebussard, auch beim Weißen, würden nach meiner Kenntnis alle Binden durchschimmern. Ein weiteres Merkmal ist die weiße Schwanzbasis (hier deutlich auf der Unterseite gut zu erkennen), welche beim Mäusebussard, wenn es mal ein heller Vogel ist eher verwaschen erscheint. Aber um ganz sicher zu gehen, wäre das Datum vom Foto gut zu kennen, wenn es im Sommer aufgenommen wäre, tjo, dann liege ich total falsch :traurig:
    Es ist nicht leicht, immer Mäusebussard und Rauhfußbussard zu unterscheiden, wenn beide im Gebiet sind, da sich hier auch Färbungen überschneiden. Was unverwechselbar ist, ist das Flugbild, welches eher an Milan/Weihe erinnert und langsamer als beim Mäusebussard ist.
    Nun hoffe ich, das Birdspotter noch das Entstehungsdatum vom Bild liefern kann (hoffentlich wars noch Zugzeit :zwinker:.
    Viele Grüße
    thur
     
  17. eric

    eric Guest

    Die Beine sind nicht klar zu erkennen. Sie sind von den Unterschwanzdecken verdeckt.
    Junge Rauhfussbussarde haben eine verwaschene Endbinde.
    Dies ist aber klar ein Altvogel wo das Stossende wenns ein Rauhfuss wäre eine ganz klare und ein bis zwei schmale Binden aufweisen müsste.
    Für mich also auch ein Ad. Mäusebussard.
    Hier als Beispiel zwei Stossfedern eines Mäusebussard die ähnlich dem von der Aufnahme sind.
    Zweite Aufnahme: Stoss vom Ad Rauhfussbussard
     

    Anhänge:

    • federn.jpg
      Dateigröße:
      12 KB
      Aufrufe:
      144
    • rfb.jpg
      Dateigröße:
      25,8 KB
      Aufrufe:
      56
  18. juxi

    juxi Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24941 Flensburg
  19. eric

    eric Guest

    Wespenbussard ad . wie gewünscht.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. thur

    thur Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mich noch mal belesen und Federbeispiele angesehen, scheint doch ein Mäusebussard zu sein, sorry, lag da wohl richtig falsch.
     
  22. eric

    eric Guest

    Nix sorry :D Ist doch völlig ok, wenn man auch mal zweimal hingucken muss.
     
Thema: "weißer" Bussard?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weißer bussard

    ,
  2. bussard weiß

    ,
  3. weisser bussard

    ,
  4. greifvogel weiße brust,
  5. bussard mit weißer brust,
  6. weißer greifvogel,
  7. weißer bussard bilder,
  8. weißer mäusebussard,
  9. weißer raubvogel deutschland,
  10. mäusebussard weiß,
  11. bussard weisser bauch,
  12. greifvogel weißer bauch,
  13. bussard weißer kopf,
  14. bussard weiss,
  15. greifvogel weisse brust,
  16. raubvogel weiße brust,
  17. weißer greifvogel deutschland ,
  18. gibt es weiße bussarde,
  19. weiße bussard,
  20. weiße bussarde,
  21. greifvogel weiss grau,
  22. greifvogel helles gefieder,
  23. weißer Raubvogel,
  24. raubvogel mit weißer brust,
  25. raubvogel mit weißem bauch
Die Seite wird geladen...

"weißer" Bussard? - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  3. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. rote Linsen und weiße Bohnen

    rote Linsen und weiße Bohnen: Ich hab für uns und die Amazonen bio rote Linsen und weiße Bohnen roh gekauft als zusätzliche Eiweißquelle. Jetzt stellt sich für mich die Frage:...