weißer Flügelstreifen

Diskutiere weißer Flügelstreifen im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Bourkefreunde, ich habe mich gestern mit einem erfahrenen Züchter getroffen um mir seinen Bourken anzusehen und mich mal genauer nach dem...

  1. #1 Suppenhuhn, 15. März 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi Bourkefreunde,

    ich habe mich gestern mit einem erfahrenen Züchter getroffen um mir seinen Bourken anzusehen und mich mal genauer nach dem Flügelstreifen zu erkundigen.

    0l Nun bin ich auch nicht glücklicher ;)

    Er hat mir nämlich einen eindeutigen 3jährigen Hahn gezeigt, der einen weißen Flügelstreifen hatte, nicht bis zum Ende des Flügels durchgezogen, aber immerhin.
    So jetzt glaubt man, eine Henne hat den dann aber im Vergleich viel intensiver und durchgezogen. Pustekuchen.

    Eine Henne hatte den gleichen Streifen auch nicht sonderlich ausgeprägt. :s

    Also auch kein sicheres Zeichen.

    Relativ sicher sei die Farbinsensität und wie weit die klare Farbe, also ohne díe eingemischte braune Wellenzeichnung, bis nach oben auf der Brust ausgeprägt ist.

    Ich habe ihm abends folgende Bilder geschickt: Beide Vögel im Vergleich in ähnlicher Position und aus ähnlichem Blickwinkel aufgenommen

    Erst mal beide von vorn:

    [​IMG]

    und beide von hinten, da auch die gelbe Umsäumung beim Hahn intensiver sein soll (aber nicht muß :D )

    [​IMG]

    Weitere Bilder folgen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suppenhuhn, 15. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Didgy:

    [​IMG]

    Gringo
    [​IMG]
     
  4. #3 Suppenhuhn, 15. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Didgy:

    [​IMG]


    Gringo:

    [​IMG]
     
  5. #4 Suppenhuhn, 15. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Didgy:

    [​IMG]


    Gringo:

    [​IMG]
     
  6. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Und?

    hallo Suppenhuhn
    was meint denn der Züchter nun, was sie für Geschlechter sind?
    Liebe Grüße
    GUnna:0-
     
  7. #6 Suppenhuhn, 15. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    :D Anhand der Bilder kann er es auch nicht 100% beurteilen.

    Didgy ist klar eine Henne, aber bei Gringo ... :s weiß auch der Züchter nicht weiter. Er neigt auch zur Henne, aber auch er ist nicht sicher.

    Noch weitere 6 Monate und ich werde es genau wissen:D




    :k
     
  8. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    wieso *mal ganz dumm frag* ?
     
  9. #8 Suppenhuhn, 15. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    .... weil, wenn bis dahin noch immer gar kein blau an der Stirn zu sehen ist, ist es garantiert eine Henne.

    Ungewöhnlich wäre es schon, wenn in ihrem jetzigen Alter (6 Monate) kein blau da ist und es ein Hahn wäre, aber es wäre möglich. Aber wenn sich bei der 2. Mauser noch immer nichts tut, kann ich sicher sein.
     
  10. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Also nun bin ich ein bißchen Schlauer und will dieses mal gleich weiter geben !

    Der weiße Strich unter dem Flügel ist für die Bestimmung der Geschlechter völlig ungenau bzw. unmöglich.
    Da mir gestern ein Bourke Hahn (10 Jahre) verstorben ist, bin ich heute zu einem befreundeten Züchter gefahren um mir einen neuen Hahn zu holen. Bei dieser Gelegenheit habe ich meine beiden fraglichen Geschlechter mitgenommen und von ihm bestimmen lassen.
    Das ganze haben wir Anhand der Flügeloberseite gemacht !
    Bei Weibchen ist hier das blau recht blass bzw. gar nicht vorhanden, wogegen es bei den Hähnen doch recht stark ausgeprägt war !
    Für mich also ein doch sicheres Unterscheidungsmerkmal. (bei Rubino´s und Lutino´s aber nicht möglich)
    Das ganze klappt sehr gut bei folgenden Farbschlägen: Falbe, Rosa, Rosafalbe und wildfarbig (bei meinen handelte es sich um die beiden erstgenannten Farbschläge).

    Also vergesst die Streifen................wo habt ihr das überhaupt gehört, das man die Geschlechter daran unterscheiden kann ?? War mir bisher nämlich auch unbekannt........;)
     
  11. #10 Suppenhuhn, 16. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Blau an der Flügeloberseite? Du meinst den Bug?

    Erfahren habe ich von dem Flügelstreifen Hier und hier und hier

    Also generell scheint schon was dran zu sein, aber ein sicheres Merkmal ist es wohl nicht.

    Tobias, kannst Du mal Bilder von Deinen Bourkenhähnen, am Besten zusammen mit Hennen einstellen?
     
  12. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hi !

    Das könnte ich theoretisch machen !
    Praktisch sieht es da schon anders aus, denn dafür bräuchte ich eine Digi Cam. Die habe ich mir bisher von meinem Nachbarn ausgeliehen, doch die sind im Augenblick irgendwie nicht da.
    Werde ich aber machen, brauche für meine HP auch noch ein paar Wachtelbilder und dann kann ich gleich die Bourkes mit fotografieren. Vorrausgesetzt sie brüten dann noch nicht !!!

    Achja........nein ich meine nicht den Bug !
    Sondern die gesamte Flügeloberseite !!!
     
  13. #12 BulleVonToelz, 16. März 2003
    BulleVonToelz

    BulleVonToelz Guest

    Hahn-Bilder

    Hallo Hühnchen,

    hier mal 2 Bilder von meinem wildfarbenen Hahn. Die baluen Stellen an der Stirn und am Flügelbug sind gut zu erkennen.

    Übrigens, als es darum ging, das Geschlecht meiner rosanen Henne zu bestimmen, kam hier aus dem Forum auch der Tip mit dem weißen Flügelstreifen.

    Gruß
    Michael
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 BulleVonToelz, 16. März 2003
    BulleVonToelz

    BulleVonToelz Guest

    noch eins
     

    Anhänge:

  16. #14 Suppenhuhn, 16. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Ja, ich ahnte es fast.

    Dann bin ich doppelt gespannt auf Bilder. :) Denn außer am Bug habe ich im Flügelbereich noch kein Blau ausmachen können, außer natürlich unter den Flügeln.



    @Michael, danke für die Bilder von Deinem Hahn. Das sieht ja so klasse aus. Ich will unbedingt auch einen "wilden" Hahn haben.

    Mein Freund wird glaub ich die Hände über den Kopf zusammenschlagen, denn geplant ist eigentlich nur noch ein Katharina-Hahn und dann ist endgültig Schluß hab ich ihm schon im Januar versprochen. :s

    Ist nicht immer einfach seine Versprechen zu halten ... :k was soll ich machen? Ich kann doch die armen Bourken nicht ohne Mann leben lassen .... und eigentlich ist EIN Mann dann auch zuwenig für drei Weiber :D :p

    Ich denke, ich werde wohl noch eine Zimmervoliere bauen in den nächsten Wochen... wobei das ja fast Quatsch ist, da die Bourken bis jetzt auch immer frei waren.
     
Thema:

weißer Flügelstreifen

Die Seite wird geladen...

weißer Flügelstreifen - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  3. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. rote Linsen und weiße Bohnen

    rote Linsen und weiße Bohnen: Ich hab für uns und die Amazonen bio rote Linsen und weiße Bohnen roh gekauft als zusätzliche Eiweißquelle. Jetzt stellt sich für mich die Frage:...