Weißer Kot

Diskutiere Weißer Kot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, also ich hab da eine Frage die sich um den Kot dreht. Meine 5 Wellis haben seit geraumer Zeit (etliche Monate schon) weißem Kot. Normal...

  1. Macanzie

    Macanzie Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06502 Thale
    Hi,


    also ich hab da eine Frage die sich um den Kot dreht. Meine 5 Wellis haben seit geraumer Zeit (etliche Monate schon) weißem Kot. Normal ist er ja grünlich mit einem 'klecks' weiß. So sieht er auch aus wenn er frisch ist, jedoch ändert er in kurzer Zeit seinen Farbton in komplettes weiß.

    Ich war schon bei meiner Tierärztin (eine die auch Ahnung von Vögeln hat), sie war und ist immer noch sehr verwundert, hat aber keine Erklärung. Bei den Erkrankungen die dies verursachen können, würden sie ja mittlerweile nicht mehr leben. Aber es geht ihnen sehr gut.

    Dachte auch anfangs es liegt an dem einen Futternapf, ein dekotopf mit Welli drauf, aber als ich den entfernt hatte gabs auch keine besserung.

    Hat jemand damit schon mal erfahrung gemacht?

    ciao
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Hat die Tierärztin den Kot selbst gesehen oder hast Du es Ihr nur beschrieben?

    Kannst Du mal ein paar Fotos (scharfe, vergrößerte Nahaufnahme) einstellen von frischem Kot und nach 1 und 2 Tagen.
     
  4. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day Der weiße Fleck ist Urin und der sollte (muss) fest sein. Ist der weiße Fleck im Kot nicht fest.? könnte ein Nierenschaden vorliegen?
     
  5. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Wenn der Kot sich verändert solltest du sofort reagieren und zum TA...
    Und außerdem das kranke Tier ausfindig machen und eventuell von der Gruppe trennen.

    Hier sind einige Beispiele, wie der Kot sich verändert. Passt etwas dazu?
     
  6. Macanzie

    Macanzie Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06502 Thale
    Wie oben bereits steht, ich war schon vor Monaten beim TA und der Kot ist bei allen meiner Wellis so. Der Kot ist bzw wird fest, also nichts flüssiges etc. Auch die Form ist völlig normal. Würde sagen das zweite Bild beim Link trifft es in etwa. Ich mache die Tage mal ein Bild davon. Kurios ist eben, das beim Absetzen der Kot völlig normal ist! Er verfärbt sich erst danach.

    @Gregor Meine TA hat den Kot selber gesehen, nur von erzählungen halte ich bei TA Besuchen nichts. ;) Wie erwähnt hatte sie auch Theorien die auf Erkrankungen basieren, jedoch würden diese vorhanden sein, wären die Tiere längst tot. Bin mir jetzt nicht sicher, wel schon länger her, würde aber sogar sagen es wurde eingeschickt. Ohne Befund. Wobei ich da mal nachfrage, falls nicht lass ich es mal einsenden.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    vielleicht solltest Du mal eine 2. Meinung einholen. Selbst wenn es den Wellis gut geht, kann da trotzdem schleichend ein Organ immer kränker werden. Und je eher man behandelt, umso größer sind die Chancen. Allerdings in der Tat komisch, daß das von allen Wellis ausgehen soll. Fütterst Du etwas Bestimmtes / Sonderbares ?
     
  9. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Leider habe ich, als meine Henne eine Pankreatitis hatte, nicht geguckt ob der Kot normal abgesetzt wird und sich erst dann verfärbt, sondern nur dass er weiß und porös ist. Weitere Symptome sind ein voller Kropf, aber ein deutlich zu fühlendes Brustbein (Untergewicht).
    Taste mal das Brustbein ab, bei einer Pankreatitis kann der Vogel leicht verhungern, da keine Nährstoffe mehr aus dem Essen gefiltert werden können.


    Ich würde auf jeden Fall einen zweiten TA konsultieren, es gibt keine mir bekannten langfristige Kotveränderungen, die normal sind.
     
Thema: Weißer Kot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel weisser kot

Die Seite wird geladen...

Weißer Kot - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  3. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. rote Linsen und weiße Bohnen

    rote Linsen und weiße Bohnen: Ich hab für uns und die Amazonen bio rote Linsen und weiße Bohnen roh gekauft als zusätzliche Eiweißquelle. Jetzt stellt sich für mich die Frage:...