Weißmacher

Diskutiere Weißmacher im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich weiß, daß ich jetzt wieder geächtet werde, aber egal, ich frage trotzdem. Mein einer Kakadu hat sich die Daunen ausgerupft. er hat...

  1. triton

    triton Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich weiß, daß ich jetzt wieder geächtet werde, aber egal, ich frage trotzdem.
    Mein einer Kakadu hat sich die Daunen ausgerupft. er hat somit sehr wenig Gefiederstaub. Da Gefiederstaub die Federn pflegt und imprägniert, verschmutzt er jetzt ziemlich. Hat da jemand eine Idee? Öfter baden möchte ich nicht, zwecks der Haut. Bei Hunden wird gerne Speisestärke genommen. Das bindet Schmutz und Fett und macht die Haare weiß. Wäre das was?
    Jetzt bin ich mal gespannt was jetzt kommt.
    Ich habe bewußt bei den Kakadus gepostet, nicht daß sich die Falken angesprochen fühlen...



    ach so, es handelt sich natürlich um einen von Haus aus weißen Kakadu.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich hab zwar keine Ahnung von Kakadus...
    ...würde es aber für das beste halten, ihn jetzt nicht mit sowas zu stressen.
    Meine Vorgehensweise wäre Folgende:
    1. Ursache für das Rupfen finden.
    2. diese beseitigen.
    3. Nachwachsen neuer Federn abwarten und so lange über den "unschönen Vogel" nicht traurig sein! :zwinker:
    Dann müsste er ja irgendwann wieder weiß werden, und zwar auf die meiner Meinung nach einzig richtige Art und Weise...
     
  4. Tari

    Tari Guest

    Hallo Triton,

    na Du willst ja sicherlich nicht mit Deinem Kakadu auf eine Ausstellung gehen oder? Wenn er duschen oder baden mag, dann mache das doch. Warum sollte das nicht gut sein? Das einzige was man nicht machen sollte ist ihn zu fönen, denn das trocknet die Haut total aus, aber duschen ist doch immer gut, da lösen sich die juckenden Hautpartikel und die neuen Federn können sich schneller und leichter öffnen! :) Also mir wäre das schnuppe, wenn er nun etwas grauer als sonst ist! ;)

    Bist Du der Ursache des Rupfens denn schon auf den Grund gegangen? Vielleicht solltest Du das Thema im Krankheitsforum aufgreifen, falls nicht schon geschehen?!
     
Thema:

Weißmacher