Weißstirnamazonenhahn angeboten bekommen

Diskutiere Weißstirnamazonenhahn angeboten bekommen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, jetzt brauche ich mal die Hilfe der Amazonenspezialisten. Mir wurde ein 1999er fehlerloser Weißstirnamazonenhahn angeboten, der seinen...

  1. #1 Thomas Wenk, 2. Dezember 2003
    Thomas Wenk

    Thomas Wenk Guest

    Hallo,

    jetzt brauche ich mal die Hilfe der Amazonenspezialisten. Mir wurde ein 1999er fehlerloser Weißstirnamazonenhahn angeboten, der seinen Partner verloren hat.

    Ich bin grade dabei eine 1 m mal 2m mal 2m große Innenvoliere, zu bauen und will dem Tier auch einen Artgenossen geben, den ich aber erst finden muss.

    Was könnt ihr mir speziell über das Wesen dieser Art sagen. Sehr laut oder leisere Amazonenart, kompliziert oder meist einfach (ich weiss natürlich, dass sie individuell variieren können) zu halten.

    Ich bin außer drei mal wöchentlich einen halben Tag immer zu Hause und sie würde Freiflug und Beschäftigung haben. Hauptsache sie schreit nicht kontinuierlich, wenn man raus geht,dann würde es sicher Probleme geben.

    Später soll sie dann in eine grössere Voliere auf dem Grundstück meiner Eltern umziehen und verpartnert werden.

    Welche Vogelart könnte man vielleicht übergangsweise als Kumpel probieren, bis man eine geeignte Henne hat oder greift sie alle anderen Vögel an?

    Vielleicht könnt ihr mir paar Tips geebn oder ihr ratet mir aus iorgendeinem Grund ganz ab.

    Grüße von Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Thomas,

    ich freue mich, dass Du Dir im Vorfeld Gedanken über die Haltung einer Weisstirnamazone machst. Also ich selbst habe keine Erfahrung mit Weissstirnamazonen, allerdings kannte ich ein Ehepaar, die ein Pärchen besass. Die waren ganz vernarrt in die süssen kleinen Kerlchen. Die beiden Vögel waren sehr sehr ruhig und richtig lieb. Auch sprachbegabt waren sie. Allerdings würde ich Dir dringend dazu raten, die Verpaarung sofort vorzunehmen. Wenn ein Vogel alleingehalten wird, ist die Gefahr vorhanden, dass er Dir hinterherschreit, sobald Du das Zimmer verlässt. Da Dein Weisstirnamazonenhahn ja schon einmal verpaart war, sollte es da keine allzugrossen Schwierigkeiten geben. Als damals eines der Amazonen dieses Ehepaares starb, haben sie sofort einen neuen Partner besorgt und alles klappte reibungslos mit der Verpaarung. Ganz ungeschickt fände ich es allerdings, das Hähnchen mit einem artfremden Vogel zu vergesellschaften - warum dieser Umweg und warum dann nicht gleich mit einem Weisstirnmädchen? Ganz davon abgesehen, dass es da tatsächlich zu Reibereien kommen kann (sogar mit ziemlicher Sicherheit und mit unklarem Ausgang). Die Weisstirnamazonen sind erheblich kleiner als andere Amazonenarten und wirklich richtig süss. Wenn Dein Herz an dem Kleinen hängt, würde ich ihn nehmen aber sofort nach einem gegengeschlechtlichen Partner Ausschau halten. Alleine würde ich ihn über einen längeren Zeitraum nicht halten, dann würde ich lieber auf ihn verzichten und ihm die Chance geben, irgendwoanders ein Plätzchen - vielleicht mit Partner oder in einer Gemeinschaftsvoliere - zu erhalten. Aber es dürfte doch nicht so schwer ein Weisstirnmädchen zu finden....

    viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen:0-
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Thomas,

    auch ich finde es super, dass du dich vor der Anschaffung informierst!;)

    Barbara hat dir ja schon einiges auf deine Fragen geschrieben. Ich sehe das auch so.
    Ich selbst habe auch keine Weißstirnamazonen und kann dir wegen der Lautsärke etc. nichts sagen, deshalb habe ich dir mal einige Threads herausgesucht, in denen es um Weißstirns geht, und hoffe, dass du da einige Anregungen und Antworten auf deine Fragen erhältst. Arbeite dich bitte durch diese 10 Threads durch.;)

    Auch hier schließe ich mich Barbara an, indem ich dir rate, dem Gockelchen so bald wie möglich eine Weißstirnhenne hinzuzugesellen. Der Hahn ist noch sehr jung und lebte bis jetzt mit einem Partner zusammen, sodass eine Vergesellschaftung sicherlich ziemlich problemlos ablaufen müsste.
    Mit einem "Kumpel einer anderen Vogelart" tust du dem Weißstirn, dem potentiellen Partnervogel und zuletzt dir überhaupt keinen Gefallen.
    Gehe auf die Suche nach einer artgleichen Partnerin, der kleine Gockel wird es dir sicherlich danken.;)

    Abraten möchte ich dir nicht. Ich denke, wenn du dich mal durch die Threads gelesen hast und willig bist, dem Weißstirnhahn früher oder später eine artgleiche Partnerin zur Verfügung zu stellen, bist du sicherlich auf dem richtigen Weg...
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Weißstirnamazonen gehören schon immer zu meinen
    Lieblingsamazonen. Leider kann ich im Moment aus
    Platzgründen keine halten. Sie sind nicht so laut wie
    andere Amazonen, ihre Stimme ist aber etwas schriller.
    Ich würde Dir auch empfehlen so schnell wie möglich eine
    Partnerin zu besorgen. Bei uns im Verein hat jemand
    dieses Jahr 3 sehr schöne Junge gezogen. Es gibt sie
    auch preiswert ab. Wir sind allerdings weit von einander
    entfernt. Falls Du trotzdem Interesse hast, kannst Du
    Dich ja mal bei mir melden.

    Gruss

    Hans
     
  6. superdark

    superdark Guest

    Och nöööö.......grins

    @ Hans

    och nöööööö jetzt fahr ich bis nach Ahaus für meine Amazone und les du kommst aus Erftstadt...wenn ich das gewußt hätte, hätte ich dich nach nem Züchter gefragt....*gegendieStirnhaut*

    Gruß Gabriele

    P.S.: naja es soll ja nicht bei einer bleiben........
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    och nöööööö

    Das ist ja blöd .

    Wenn Du noch mal was suchst, schreib mir kurz.

    Gruss

    Hans
     
  9. Richard

    Richard Guest

    Ahaus?
    Kommt dein Züchter zufällig aus Ahaus-Ottenstein?
     
Thema:

Weißstirnamazonenhahn angeboten bekommen