weitere Gesellschaft f. meine beiden Wellimännchen?

Diskutiere weitere Gesellschaft f. meine beiden Wellimännchen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo!! Ich habe zwei Wellimännchen ( ca 3,5 und 1,5 Jahre alt). Ich überlege, ob ich noch Damengesellschaft zu setzen soll. Dazu einige...

  1. ahhpunkt

    ahhpunkt Guest

    Hallo!!
    Ich habe zwei Wellimännchen ( ca 3,5 und 1,5 Jahre alt).
    Ich überlege, ob ich noch Damengesellschaft zu setzen soll.
    Dazu einige Fragen:
    1. Kann es problematisch sein, zwei Damen zu den beiden Jungs zu setzen?
    2. Welches Alter dürfen die Damen ggf. maximal haben.
    3. Mein Käfig ist ca. 85cm breit, 54 cm lang und 160cm hoch. Wäre das für vier Welis überhaupt ok?
    :)
    Ich bin noch nicht so erfahren in der Welli Haltung. Bevor ich
    nachher unwissentlich etwas falsch mache, wollte ich mich lieber mal erkundigen.
    Weiß jemand noch gute LIteratur?!
    Ciao
    Annette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittich-Liebe, 14. November 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Annette!

    Bei dem Alter der Hähne kannst du ruhig junge Hennen nehmen, am besten fügen sie sich in deinen Minischwarm ein!

    Da hast du bestimmt so eine Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] voliere? Da kannst du ruhig 4 drin halten, täglichen Freiflug vorraus gesetzt!

    Wie man bei ganz jungen Wellis eine Henne erkennt weißt du?
     
  4. kabuske

    kabuske Guest

    Literatur

    Moin,

    meine Lieblings-Einsteigerbücher sind die von Gräfe und Unzer. Wenn du die Vögel erste einmal eine Weile hast, wirst du wahrscheinlich nach weiterführender Literatur suchen, aber zu Beginn finde ich die schön, ausführlich genug, verständlich, ansprechend...
    Als ich meinen ersten Welli kaufte, war es Annette Wolter, Monika Wegler: Liebenswerte Wellensittiche, Der große GU Ratgeber. GU haben immer auch kleine Bändchen, das dickere Buch darf es aber schon sein, sonst bist du ja nach 5min Lesen durch und hast noch tausend Fragen.
     
  5. ahhpunkt

    ahhpunkt Guest

    Eure schnellen Antworten! Frage an Ramona:

    Hallo!
    Vielen Dank für Eure schnellen Antworten!!!
    Noch eine Frage an Ramona:
    Wie ich bei jungen Vögeln das Geschlecht erkenne
    weiß ich nicht. Könntest Du mir das noch verraten?!
    Ciao
    Annette
     
  6. Mirko

    Mirko Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Annette !

    Ich stehe gerade vor den selben Überlegungen, denn ich möchte meinen beiden Männchen Anfang des Jahres noch mehr gefiederte Gesellschaft verschaffen. Es sollen auch 2 sein.
    Da die beiden (der eine ist anderthalb und der andere, zugeflogene geschätzte 3 bis 4 Jahre alt) aber inzwischen unzertrennlich sind und am liebsten den ganzen Tag schnäbeln und kraulen würden 2 Damen mit Sicherheit nur Ärger bereiten 0l .
    Ich tendiere inzwischen zu einem Pärchen, die ich dann allerdings bei 2 verschiedenen Züchtern kaufen müßte, falls ich mich irgendwann dazu durchringen sollte, den Beiden Nachwuchs "zu gestatten" (im Rahmen des Erlaubten selbstverständlich).

    Generell habe ich mit Weibchen bisher aber noch keine allzu guten Erfahrungen gemacht. Die 2, die ich insgesamt hatte, waren beide zickig, bissig und machten sich einen Spaß daraus, die hoffnungslos unterlegenen Männchen zu ärgern.
    (Fast wie im richtigen Leben, oder ? :S )
    Spaß beiseite, hole doch erst einen und schau mal, wie der sich einfügt/angenommen wird und den zweiten erst nach der Eingewöhnungsphase. So könntest Du den ersten evtl. auch ein bißchen besser an Dich gewöhnen.

    :0-
    Mirko
     
  7. #6 Sittich-Liebe, 14. November 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Klar kann ich das verraten!

    Junge Weibchen haben eine hellblaue Wachshaut mit helleren bis zu weisen Ringen um die Nasenlöcher, wenn sie etwas älter sind wird die Wachshaut dann beige bis bräunlich, auch mal ganz weiß, mit hellbleuem Schimmer! Junge Hähne haben eher eine rosa bis lila Wachshaut!

    Oft lässt man sich nämlich täuschen und denkt dann bläulich wird bestimmt ein Hahn! Denkste!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

weitere Gesellschaft f. meine beiden Wellimännchen?

Die Seite wird geladen...

weitere Gesellschaft f. meine beiden Wellimännchen? - Ähnliche Themen

  1. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  2. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...
  3. Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis

    Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis: Hallo ihr Lieben, ich bin schon eine ganze Weile hier angemeldet und habe ein bisschen geschaut und gelesen. Jedoch mag ich jetzt mal etwas...
  4. Meine Beiden

    Meine Beiden: Hat leider nicht geklappt, bitte löschen!