welche art?

Diskutiere welche art? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo erstmal, bin neu hier im forum. ich habe vor mir ein papagei zuzulegen aber weiß nochnicht welchen könnt ihr mir sagen welche rassen es...

  1. #1 mikemusti, 27. Juli 2009
    mikemusti

    mikemusti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal,
    bin neu hier im forum.

    ich habe vor mir ein papagei zuzulegen aber weiß nochnicht welchen
    könnt ihr mir sagen welche rassen es gibt ihre carakter,lebensdauer,preis usw

    danke im voraus^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Möhrchen, 27. Juli 2009
    Möhrchen

    Möhrchen Kleines Tier

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kahl a. Main
    Hi! Willkommen!

    Können wir dir sagen, aber erst, wenn du uns gesagt hast, wie du die Vögel (denn es sollten mind. 2 sein) unterbringen kannst und möchtest. Davon hängt ab, was für dich geeignet ist. :D

    Ansonsten könntest du schonmal die Unterforen zu den verschiedenen Arten duchklicken. Da kann man ziemlich viele nützliche Informationen rauslesen.
     
  4. #3 mikemusti, 27. Juli 2009
    mikemusti

    mikemusti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ^^ viel platz hab ich schon, kann leider keine ausenvolliere bieten
     
  5. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    die Mindestmasse für ein Paar Papageien sind 2 m lang, 2 m hoch und
    1 m breit. So groß müsste mindestens deine Voliere sein. Vorrausgesetzt deine Papageien bekommen zusätzlich noch Freiflug.

    Was erwartest du denn von deinen Papageien?
     
  6. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Mikemusti
    Du musst uns schonma Deine Vorstellungen beschreiben. EIN Papa geht schonma gar nicht. Willste kleine, quirlige, oder grosse etwas ruhiger. Mit ruhiger meine ich jetzt nicht die Lautstärke, sondern dat Fliegen. Kleine Papas, brauchen meistens viel mehr Flugraum als grosse. Ich kann nur von meinen Agas sprechen, die viel Flugraum brauchen, und von Graupas ( Urlaubsgäste ) die eher gemächlich sind.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  7. #6 mikemusti, 28. Juli 2009
    mikemusti

    mikemusti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also die papageien solten schon zahm werden

    wie viel die fligen ist eig egal
    hate früher mal 2wellis, die waren sehr zahm waren auh den GANZEN tag im haus und nicht in ihren kefig nur zum schlafen gingen die da rein^^
     
  8. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Mike
    Wat verstehste unter " zahm " ? Zirkuspferdchen oder sonst wat ?
    Wenn Papas zutraulich, angstlos werden, haste schon gewonnen. Papas kommen schon von allein auf die Sessellehne, oder kneifen Dir ins Ohr, wenn SIE es wollen. Es gibt bei uns Papaliebhabern ein Wort GEDULD. Ohne is nich
    Liebe Grüsse
    Guido :0-

    Meine Agas fliegen auch nur zum Schlafen in die Voli, sonst düsen sie in der Wohnung rum
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 mikemusti, 28. Juli 2009
    mikemusti

    mikemusti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja unter zahm verstehe ich halt genau das was du sagst^^

    ja und halt das sie auch zu dir kommen.
     
  11. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Mike
    Schön dat Du uns verstehst. Papageien, egal ob gross oder klein, sind etwas ganz Besonderes. Man muss sie einfach nur verstehen. Ihre Sprache, ihr Verhalten. Wenn man dat nicht kann, sollte man die Finger von lassen. Papas zeigen nämlich Dir wo es lang geht, und nicht umgekehrt. Unordnung, wie z.B. rumliegende Zettel oder Notizblöcke, VERSCHISSEN . Du glaubst gar nicht wie schnell die Süssen sind.
    Ich wünsche Dir alles Gute beim suchen Deiner Vögel. Flieg einfach ma im Forum rum
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
Thema:

welche art?

Die Seite wird geladen...

welche art? - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  2. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  3. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  4. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...