Welche Größe für Voli oder Käfig, wo kaufen???

Diskutiere Welche Größe für Voli oder Käfig, wo kaufen??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute!!! Wir wollen in Zukunft uns einen größeren Käfig zulegen, aber wissen noch nicht so richtg welchen. Wir haben zwei Welli,...

  1. Schlumpf

    Schlumpf Guest

    Hallo Leute!!!

    Wir wollen in Zukunft uns einen größeren Käfig zulegen, aber wissen noch nicht so richtg welchen.
    Wir haben zwei Welli, vielleicht soll auch noch mal einer dazu kommen, und deshalb reicht die Größe B65 T35 (H71an der höhsten Stelle) nicht aus.
    Was uns auch wichtig ist, das wir mal die Möglichkeit z. B. haben den Käfig zu teilen, sollte mal einer krank sein.
    Was ratet ihr, was habt ihr für Unterkünfte, wo habt ihr gekauft.
    Bis dann
    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hallo schlumpf,
    Momentan hast du 2 Wellis? dann musstest du überlegen noch 2 dazu zu stellen ;) 3 ist keine gute Zahl.

    Käfig zum teilen?? meinst du eins wo du ein Gitter zwischen schieben kannst?
     
  4. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Am besten ist zu gucken, das der Käfig möglichst breit ist und nicht hoch, da die Wellis doch eher "quer" fliegen als hoch.
    Ich denke einen Käfig zum teilen, brauch man nicht unbedingt, denn wenn wirklich einer krank ist, sollte man ihn ja von den anderen seperieren damit er die anderen nicht ansteckt, also eher noch einen kleinen "kranken" Käfig bereit halten.
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    darauf wollte ich zukommen ;)
     
  6. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Na das ist super, haben wir beide das gleiche gedacht :zustimm:
     
  7. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Nina,
    leider hast du nicht geschrieben, wieviel Geld du für den Käfig ausgeben möchtest. Denn das ist auch ein wichtiger Faktor.
    Aber schau mal hierund hier
    Die sind zwar alle nicht gerade billig, aber ich denke, wenn man seinen Vögeln
    etwas gutes tun möchte, ........
    Ich selber habe das Finchhouse von Montana und bin sehr zufrieden damit.

    Wie scotty schon schrieb, bitte keine 3 Wellis. Einer wird sich immer wie das
    fünfte Rad am Wagen vorkommen und auf einen mehr (4 Wellis) kommt es auch
    nicht drauf an:zwinker:
     
  8. Schlumpf

    Schlumpf Guest

    Danke schön für eure Beiträge.
    Das ist schon richtig,besser sind dann natürlich wenn noch zwei dazu kommen.
    Was das trennen im Käfig betrifft, da hatte ich nur den hintergedanken, weil einer unser Wellis hin und wieder so ne Verdauungprobleme hat (er ist in ärztlicher Behandlung), und dann seine ruhe braucht vor dem anderen Chaoten.
    Der kann dann so schlecht sich zurück ziehen, aber den Kontakt will er trotzdem zu seinem Kumpel.
     
  9. Schlumpf

    Schlumpf Guest


    Ja, der Preis spielt auch eine Rolle. Bis 150€ würden wir gerade so noch mitgehen.
    Die Links die du geschickt hast, da haben wir auch schon geschaut, aber die Käfige sind echt wuchtig!!!
     
  10. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
     
  11. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ups, da hast du wohl recht:D
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    Ist schon richtig den kleinen in sichtweite der anderen zu stellen, doch holst du andere Wellis mussen die erst mal in Quarantäne.
    Die käfige zum teilen sind meistens nicht gross genug für 4 ;)
     
  14. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Hmm ... also wenn Ihr ne Voli wollt, warum lasst Ihr euch die nicht nach Maß anfertigen?
    So wahnsinnig teuer sind die auch nicht, dafür aber individuell den Gegebenheiten des Standorts angepasst.

    Für Neue Welli bzw. kranke Vögel sollte ein kleiner Quarantänekäfig her, in dem man den Vogel gut beobachten und wegen des beengten Platzes leicht und ohne viel Stress einfangen kann.
    Ausserdem soll sich ein kranker Vogel ja nicht austoben, sondern eher Ruhe haben, sich nicht viel bewegen und gesund werden.
     
Thema:

Welche Größe für Voli oder Käfig, wo kaufen???